INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
05.02.2015, 22:26
Beitrag #1
zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
hallo,

ich verstehe etwas nicht und bräuchte Hilfe…

Aufbau:
zwei Board Arduino uno, verbunden mit GND, und PIN8 ( bit0 PORTB )
einer sendet eine 0 auf pin 8, der andere empfängt...
nun zähle ich auf beiden Seiten die Schleifendurchläufe ( 2 x 8 bit )
und bekomme extrem unterschiedliche Werte heraus :
Sender äussere Schleife 150, innere 250
Empf. äussere Schleife 146, innere 145

Unterschied: 1124 Durchläufe, also ca. 6700 Taktzyklen

beide Bords UNO R3 mit 16MHz - selber Hersteller

die Schleifen sind doch identisch programmiert ? ich verstehe das
gerade nicht mehr, die Unterschiede sind doch recht groß oder nicht ?


hier Sender:

void loop(){

asm volatile (
"reset: \n\t"
" sbis %[lese], 0 \n\t"
" rjmp reset \n\t"
" cli \n\t"
" sbi %[portdir], 0 \n\t"
" cbi %[port], 0 \n\t"
" ldi r17, 150 \n\t"

"lp2: ldi r16, 250 \n\t"
"lp1: sbic %[lese] , 0 \n\t"
" rjmp fertig \n\t"
" dec r16 \n\t"
" brne lp1 \n\t"
" dec r17 \n\t"
" brne lp2 \n\t"

"fertig: \n\t"
" sbi %[port], 0 \n\t"
" cbi %[portdir], 0 \n\t"
" sbi %[port], 0 \n\t"
" sei \n\t"
"end: \n\t"

: [antwort] "+r" (aa)
: [portdir] "I" (_SFR_IO_ADDR(DDRB)),
[port] "I" (_SFR_IO_ADDR(PORTB)),
[lese] "I" (_SFR_IO_ADDR(PINB))

:"r16", "r17", "r18"
);

//Serial.println(aa);

delay(2500);
}


hier Empfänger:

void loop(){

asm volatile (

"warte: \n\t"
" sbic %[lese], 0 \n\t"
" rjmp warte \n\t"
" cli \n\t"
" ldi r17, 0 \n\t"

"lp2: ldi r16, 0 \n\t"
"lp1: sbic %[lese], 0 \n\t"
" rjmp fertig \n\t"
" inc r16 \n\t"
" brne lp1 \n\t"
" inc r17 \n\t"
" brne lp2 \n\t"

"fertig: \n\t"
" sei \n\t"
" mov %1, r17 \n\t"
" mov %2, r16 \n\t"

: "+r" (aa), "+r" (bb), "+r" (cc)
: [portdir] "I" (_SFR_IO_ADDR(DDRB)),
[port] "I" (_SFR_IO_ADDR(PORTB)),
[lese] "I" (_SFR_IO_ADDR(PINB))
:
);


Serial.println(bb);
Serial.println(cc);
Serial.println();



}


das ist bei beiden gleich !

volatile int aa, bb, cc;

void setup(){

Serial.begin(115200);
delay(2000);

pinMode(_wire, INPUT_PULLUP);

pinMode(_led,OUTPUT);
digitalWrite(_led,LOW);


}

Markierten Text zitieren Antwort
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.02.2015, 22:17
Beitrag #2
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
(05.02.2015 22:26)deddi1999 schrieb:  hallo,

ich verstehe etwas nicht und bräuchte Hilfe…

Aufbau:
zwei Board Arduino uno, verbunden mit GND, und PIN8 ( bit0 PORTB )
einer sendet eine 0 auf pin 8, der andere empfängt...
nun zähle ich auf beiden Seiten die Schleifendurchläufe ( 2 x 8 bit )
und bekomme extrem unterschiedliche Werte heraus :
Sender äussere Schleife 150, innere 250
Empf. äussere Schleife 146, innere 145

Unterschied: 1124 Durchläufe, also ca. 6700 Taktzyklen

beide Bords UNO R3 mit 16MHz - selber Hersteller

die Schleifen sind doch identisch programmiert ? ich verstehe das
gerade nicht mehr, die Unterschiede sind doch recht groß oder nicht ?


hier Sender:

void loop(){

asm volatile (
"reset: \n\t"
" sbis %[lese], 0 \n\t"
" rjmp reset \n\t"
" cli \n\t"
" sbi %[portdir], 0 \n\t"
" cbi %[port], 0 \n\t"
" ldi r17, 150 \n\t"

"lp2: ldi r16, 250 \n\t"
"lp1: sbic %[lese] , 0 \n\t"
" rjmp fertig \n\t"
" dec r16 \n\t"
" brne lp1 \n\t"
" dec r17 \n\t"
" brne lp2 \n\t"

"fertig: \n\t"
" sbi %[port], 0 \n\t"
" cbi %[portdir], 0 \n\t"
" sbi %[port], 0 \n\t"
" sei \n\t"
"end: \n\t"

: [antwort] "+r" (aa)
: [portdir] "I" (_SFR_IO_ADDR(DDRB)),
[port] "I" (_SFR_IO_ADDR(PORTB)),
[lese] "I" (_SFR_IO_ADDR(PINB))

:"r16", "r17", "r18"
);

//Serial.println(aa);

delay(2500);
}


hier Empfänger:

void loop(){

asm volatile (

"warte: \n\t"
" sbic %[lese], 0 \n\t"
" rjmp warte \n\t"
" cli \n\t"
" ldi r17, 0 \n\t"

"lp2: ldi r16, 0 \n\t"
"lp1: sbic %[lese], 0 \n\t"
" rjmp fertig \n\t"
" inc r16 \n\t"
" brne lp1 \n\t"
" inc r17 \n\t"
" brne lp2 \n\t"

"fertig: \n\t"
" sei \n\t"
" mov %1, r17 \n\t"
" mov %2, r16 \n\t"

: "+r" (aa), "+r" (bb), "+r" (cc)
: [portdir] "I" (_SFR_IO_ADDR(DDRB)),
[port] "I" (_SFR_IO_ADDR(PORTB)),
[lese] "I" (_SFR_IO_ADDR(PINB))
:
);


Serial.println(bb);
Serial.println(cc);
Serial.println();



}


das ist bei beiden gleich !

volatile int aa, bb, cc;

void setup(){

Serial.begin(115200);
delay(2000);

pinMode(_wire, INPUT_PULLUP);

pinMode(_led,OUTPUT);
digitalWrite(_led,LOW);


}

Markierten Text zitieren Antwort

Hallo,
ähm nichts gegen einen pfiffigen Assemblercode aber warum setzt du die SoftwareSeriell Lib nicht ein ?
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2015, 09:14
Beitrag #3
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
hi,

ich möchte gerne verstehen wie es geht.
Mittlerweile habe ich die Boards mal vertauscht - das erzeugt ein anderes Ergebnis.
146 / 108 Durchläufe.
Also hat das mit der Genauigkeit der Taktschaltung zu tun.
Ich werde die Taktfrequenz beider Boards mit einem Frequenzmessgerät
bestimmen - da scheint der "Fehler" zu liegen. Die Abweichung beträgt ca. 14.25us bei einer Impulslänge von 2359us - ist doch garnicht so viel wie ich erst dachte…
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2015, 12:44
Beitrag #4
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
Also ich würde den I2C Bus empfehlen, der "passt sich automatisch" in der Übertragungsgeschwindigkeit an :-)
Ausserdem kannst Du dir dabei Digitalports einsparen, die hat der Uno ja auch nicht gerade üppig.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2015, 12:50
Beitrag #5
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
(10.02.2015 12:44)Foto-Ralf schrieb:  Also ich würde den I2C Bus empfehlen, der "passt sich automatisch" in der Übertragungsgeschwindigkeit an :-)
Ausserdem kannst Du dir dabei Digitalports einsparen, die hat der Uno ja auch nicht gerade üppig.

Hi,
I2C ..ähm geht das denn den einen 328er als Slave laufen zu lassen ? Beim SPI Bus kannst du den 328er als Slave laufen lassen...daszu dient dann das SS Signal auf Port 10.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2015, 14:40
Beitrag #6
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
(10.02.2015 12:50)Bitklopfer schrieb:  
(10.02.2015 12:44)Foto-Ralf schrieb:  Also ich würde den I2C Bus empfehlen, der "passt sich automatisch" in der Übertragungsgeschwindigkeit an :-)
Ausserdem kannst Du dir dabei Digitalports einsparen, die hat der Uno ja auch nicht gerade üppig.

Hi,
I2C ..ähm geht das denn den einen 328er als Slave laufen zu lassen ? Beim SPI Bus kannst du den 328er als Slave laufen lassen...daszu dient dann das SS Signal auf Port 10.
lg
bk

Sollte gehen.

Siehe: http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-a...o-pro-mini
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.02.2015, 20:39
Beitrag #7
RE: zwei UNOs verbinden, brauche Hilfe
(11.02.2015 14:40)Foto-Ralf schrieb:  ....
Sollte gehen.
...

...haste Recht, steht auch im Datenblatt das der 328er da Master und Slave Betrieb beherrscht... da hatte ich nicht nachgesehen gehabt. sorry...

lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hilfe: IR Remote Steuerung, MSGEQ7 + RGB-LED Streifen dastob 1 118 14.10.2016 21:40
Letzter Beitrag: hotsystems
Sad Ich brauche Hilfe Prosac 4 232 09.10.2016 18:39
Letzter Beitrag: Prosac
  at24c256 Hilfe Gandalf 6 247 29.08.2016 18:59
Letzter Beitrag: MKc
Smile Progammier Neuling Codeschloss bittet um Hilfe Donalonso 2 284 27.08.2016 18:23
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe gesucht. Webserver Statsiche und Dynamische HTMl Seite b3ta 11 449 22.08.2016 08:07
Letzter Beitrag: b3ta
  Hilfe: Mega2560 - ENC 28J60 - MYSQL Gandalf 1 179 28.07.2016 16:30
Letzter Beitrag: Gandalf
  Zwei ident Feuchtesensoren an Arduino Uno R4 Karli 5 352 24.07.2016 23:36
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Selbstfahrender Roboter Programm änderung hilfe ? arekklone 11 538 06.07.2016 14:59
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe beim Arduino Shield reimundko 6 454 05.06.2016 11:28
Letzter Beitrag: rpt007
  DUE-MEGA über I2C Verbinden HTO 0 220 22.05.2016 10:16
Letzter Beitrag: HTO

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste