INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
wenn alle gleicher Meinung sind!
20.09.2015, 07:32
Beitrag #41
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
(19.09.2015 23:00)HaWe schrieb:  jaja, Schachtschneider.
Zitat:Der Staatsrechtler gehörte zu den ersten Unterstützern der "Wahlalternative 2013", aus der die AfD hervorging.
aber es geht ja auch nicht um sichere Drittstaaten.
Schon mal irgendwo gelesen, dass Syrien ein sicherer Drittstaat sei? Oder der Irak? Oder auch Afghanistan?

Herr, lass Hirn regnen.


ja, aber in deine Richtung. Aha, so ist das also. Wiki-Professor HaWe weiß es besser, der Staatsrechtler hat keine Ahnung, denn die Recherche hat glücklicherweise einen Ansatzpunkt gegen ihn ergeben. Also weg damit! Das ist genau das, was ich mit Faschismus meine. Dieser Begriff steht für die Verbandelung von Staat und Großwirtschaft, wobei zu beachten ist, dass die klassische Industrie bereits weg ist. Was wir heute haben sind Finanz- und Medienindustrie, und ziemlich neu, eine boomende Sozialindustrie, die sich an den Flüchtlingen gütlich tun will, also prima an dem verdienen wird, was unseren inneren Frieden zerstören soll und wird.

Das Schlimmste aber ist die Meinungsindustrie, die, wie man ja auch hier bestaunen kann, bereits ganze Arbeit geleistet hat. Anders ist der Nachdruck, mit dem die gegen die eigenen Interessen laufenden Aussagen getätigt werden nicht zu erklären. Dann ist es bezeichnend, wie unverschämt du gegen mich vorgehst, auch das ist faschistentypisch. Jeder, der anderer Meinung ist, wird stigmatisiert, dämonisiert und offen gehasst. Das ist es, was ich anprangere, wofür du deine Verwarnung eingefangen hast.

Dass wir von außen beherrscht werden, und das von Feinden, sollst du nicht glauben, das erwarte ich keineswegs. Du hingegen willst mich mitsamt meinen Ansichten am Liebsten entfernen lassen. Und die Zeit, in der es geschehen wird, steht unmittelbar bevor. Unsere Freiheiten schwinden von Tag zu Tag und ebenso die Chance auf einen guten Ausgang des laufenden Kriegs gegen uns. Die heiße Phase beginnt gerade, es brodelt hinter den Kulissen, auch, wenn Fußball und Hansi Hinterseer noch immer für die Meisten wichtiger sind, als die eigene Zukunft.

Bitklopfer: Das Bedürfnis nach oberflächlichem Frieden ist zwar verständlich, hat aber fatale Folgen. Ich denke, dass deine Kritik an dem verlinkten Video etwas kurz greift. Dass er mit den abgebildeten Femen Effekthascherei betreiben wollte, glaube ich nicht, er wollte ein krasses Beispiel bringen. Ansonsten erklärt es die Motivation von 2 Usern aber recht gut, wobei ich nicht dich meine.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
20.09.2015, 10:27
Beitrag #42
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
(19.09.2015 23:00)HaWe schrieb:  Herr, lass Hirn regnen.
Wer zu solchen Argumenten greifen muss, distanziert sich selbst.


Nach meiner Meinung ist es sehr schlimm , wenn eine bestehende Minderheit,
nur dadurch weiter besteht möglich alle welche anderer Meinung sind als Gegner Rechts betrachtet.
Eine Volksbefragung sollte dies lösen.
Alle welche eine negative Meinung in den Kochtopf werfen, sollten diejenigen welche gar nichts zur Suppe beitragen nicht noch ernähren müssen.

Wenn schon gesagt wird:
Werfe deine Papiere weg und du bist Syrier!
Geht doch nicht als Deutscher!
..doch es wird doch nicht kontrolliert!

Wenn meine entsprechen Krankenbehandlung nicht mehr durch Überlastung des Krankensystem gemacht werden, werde ich auch den Rechten näher kommen.
Noch nicht den Extremen!

Im Sozialismus wurde auch immer gesagt:
Bist du nicht für uns, dann bist du gegen uns.

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
20.09.2015, 15:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.2015 15:21 von HaWe.)
Beitrag #43
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
Thorsten hat den Nagel auf den Kopf getroffen.
Stefan schrieb:Merkel und Co. hassen uns und sind wild entschlossen, Deutschland abzuschaffen und unser Volk durch Aufmischung per Immigration aufzulösen - genau so, wie es ihre Auftraggeber in Washington und Tel Aviv wollen....Wer heute noch immer nicht nach rechts wandert, der ist ein Idiot, denn das, was die Linke derzeit veranstaltet, zielt ganz klar auf die Auflösung unseres Staaten und unserer Völker ab.
(19.09.2015 18:21)Thorsten Pferdekämper schrieb:  ...und @Stefan: Such Dir einen guten Therapeuten.
Stefan, weder bin ich mit dem Kapital oder der Industrie verbandelt noch betreibe ich hier undemokratische Kampanien. Mich in die von dir vertretene Gruppierung einzuordnen schlägt wirklich dem Fass den Boden aus.
Du bist es, der hier faschistische Sprücheklopferei betreibt mit der Hetzerei gegen Asylanten, Muslime, unsere demokratisch gewählte Regierung, gegen die Linke und gegen eine angebliche Verschwörung von US Amerikanern und Juden!
Diese Sprüche hatten wir schon vor 85 Jahren einmal, wir wissen sehr genau, dass es die Nazis waren, die diese Hetze und Verschwörungs-Anschuldigungen verbreitet haben, und wir wissen sehr genau, wohin das geführt hat: und genau bei denen reihst du dich ein.
Es ist wirklich blamabel, beschämend und menschenverachtend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
20.09.2015, 17:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.09.2015 19:39 von Stefan.)
Beitrag #44
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
Durch ständiges Wiederholen kommen wir nicht weiter. Sicher ist: du glaubst alles, was offiziell behauptet wird, ich sage, es ist fast alles falsch. Wenn ich von faschistisch rede, meine ich keine Inhalte, sondern die Art und Weise, wie kommuniziert wird. Du steckst voller eingetrichterter Dogmen, die du daherplapperst und aggressiv verteidigst. Du lässt dir vorschreiben, was du zu denken und zu sagen hast. Das lehne ich vollständig ab, lasse es mir nicht verbieten. Es scheint ein regelrechtes Krankheitsbild zu sein, hündisch das zu vertreten, was die derckige Führung will. Und ich sage, unsere Politiker sind gekaufte Schweine, die alles vertreten, nur nicht unsere Interessen.

Wenn ich sage, dass ich diesen Überfall nicht will, dann ist dies einfach nur die Wahrheit, und die Mehrheit denkt so, getraut sich aber nicht es zu sagen. Ich habe kein Problem mit dem amerikanischen Volk, nicht mit den Juden und auch nicht mit den Moslems. Das heißt aber nicht, dass ich sie hier heuschreckenschwarmartig einfallend akzeptieren muss. Die Drahtzieher dahinter sind Amerikaner, genauer deren Verbrecheradministration, die auch die eigene Bevölkerung nur als auszubeutende Herde betrachtet, die sie nach Belieben nutzen und auch töten darf. Sie haben die Heimatländer der Flüchtlinge bewusst zerstört, die Regierungen dort beseitigt und Chaos entfacht. Kürzlich haben sie dort verbreitet, dass Deutschland sie aufnehmen wolle, was eine glatte Lüge und List war, deren Folgen gerade den Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung verursacht. Jetzt sind wir dran! Nur will das fast niemand sehen.

Parallel dazu benutzen sie Gutmenschen wie dich für ihre Zwecke. Menschen, die nicht kapieren, was angerichtet wird, die mit humanitärem Gefasel auch die eigenen Lebensgrundlagen zerstören. Schon fordert Profittor Unsinn, dass der gerade eingeführte Mindestlohn abgesenkt werden soll - ein Mindestlohn, von dem man schon jetzt nicht leben kann. Und Typen wie du schlagen auf jeden ein, der die Wahrheit ausspricht. Was soll daran menschlich sein, wenn die bisher noch halbwegs funktionierende Gesellschaft von und wegen Immigranten zerstört wird? Wem nutzt das? Kannst du mir das sagen? Ich bin ganz Ohr.

https://www.youtube.com/watch?t=00&v=OFv_n6IcAEg

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
21.09.2015, 08:42
Beitrag #45
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
Hallo Stefan
Du weist das ich mit deiner Meinung nicht immer einverstanden bin.
Aber lass dich nicht so sehr von HaWe provozieren.
Merkst du nicht das er sich auf dich bewusst einschießt.
Diese Methoden kenne ich auch aus der "Sozialistischen DDR".

Die einfachen Fragen welche jetzt jeden Bürger am Herzen liegen beantwortet er
nicht konkret oder gar nicht!

Jetzt wieder eine kleine Inf.

Wie ist es möglich das Asylanten im Getränkeladen Zigaretten und Alkohol
mit 500 Euro Scheinen bezahlen wollen,haben aber noch gleiches und Hunderter in der Hand.
Werden jetzt Asylanten mit Großen Scheinen belohnt, Diebstahl , Schwarzgeld oder?

Inoffiziell wird schon Über Erhöhung des Versicherungsschutzes gesprochen, auch Vandalismus!

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
21.09.2015, 14:14
Beitrag #46
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
Hallo Fraju,

ich lasse mich nicht von ihm provozieren, habe langjährige Erfahrung mit Agenten, wie ihm. Du lebst in den neuen Bundesländern, hast also Erfahrung mit despotischer Diktatur machen müssen. Die Westler in Deutschland (ich bin auch einer) und z.B. die Schweden und Schweizer haben diese Erfahrung nicht gemacht, sondern leben von frühester Kindheit an unter einer Käseglocke, an deren Wände ständig projeziert wird: "Wir sind die Guten, die Russen sind die Bösen, uns geht es bestens - Omm Omm Amen!

Dass die BRD zusammen mit der DDR unterging haben sie nicht bemerkt, eben so wenig, dass sich hier dramatische Veränderungen seit 1990 ergeben haben. Veränderungen, die alle betreffen, auch sie selbst. Sie kriegen gar nicht mit, wie ihnen sukzessive der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Sie sind völlig verhetzt und stützen ihre eigenen Feinde, weil sie sich auf der sicheren Seite glauben und in Sicherheit wähnen. Wie der sprichwörtliche Frosch, dem ganz langsam das Wasser im Tümpel erhitzt wird, bis er verreckt, ohne bemerkt zu haben, was passiert. Er schaut nur auf die anderen Frösche und denkt: "die machen ja nix, also muss ich mich irren." Die Wissenschaft nennt diesen Effekt kollektive Ignoranz.

Dass sog. Armutsflüchtlinge mit Großgeld auffallen, wundert mich nicht, denn die meisten davon sind gut und adrett gekleidet, leiden ganz offen sichtbar keine Not. Es wäre die Aufgabe unserer Behörden, die echten, bedüftigen Asylberechtigten unter ihnen ausfindig zu machen und den Rest zum Verlassen des Landes aufzufordern. Dies geschieht aber nicht, sondern es soll offenbar alles hierbleiben dürfen, was hereinschwappt - was gegen jedes Recht verstößt, ob es das deutsche ist, oder das der EU. Geschürte, emotionale Reaktionen und moralische Beliebigkeiten werden über Recht und Ordnung gestellt, was absolut nicht sein darf; es ist die Bankrotterklärung unserer Staaten. Aber, es musste so kommen, da der angerührte Brei aus nationalen und kontinentalen Bestimmungen so gar nicht funktionieren kann, ebenso, wie der Euro. Es ist evident, dass der Zerfall von Anfang an geplant war, was nun endlich auch den treudoofen Schafen, die alles glauben, was aus Lautsprechern schallt, klar werden müsste. Verhallten die Warnungen bisher ungehört, so wird nun ein Trommelfeuer gegen alle gerichtet, die sagen, was Sache ist.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
21.09.2015, 15:57
Beitrag #47
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
Klar, jetzt bin ich also "Agent".
Was verbreitest du hier für eine Spinnerei?
(19.09.2015 18:21)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
das hier ist mein letzter Beitrag in diesem Forum (zumindest so lange Stefan nicht ausgeschlossen wird). Es gibt ja noch andere Arduino-Foren, die mich vielleicht als Flüchtling aufnehmen.
...und @Stefan: Such Dir einen guten Therapeuten.
Gruß,
Thorsten

und @fraju, ich "schieße" mich nicht gegen Stefan ein, sondern beziehe Stellung gegen fremdenfeindliche Anti-Asylantenhetze und faschistische Sprücheklopferei, und deine subversiven Sprüche mit 500 Euro-Scheinen u.a.m.gehören ebenso dazu!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
21.09.2015, 18:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.2015 20:52 von fraju.)
Beitrag #48
RE: wenn alle gleicher Meinung sind!
(21.09.2015 15:57)HaWe schrieb:  und @fraju, ich "schieße" mich nicht gegen Stefan ein, sondern beziehe Stellung gegen fremdenfeindliche Anti-Asylantenhetze und faschistische Sprücheklopferei, und deine subversiven Sprüche mit 500 Euro-Scheinen u.a.m.gehören ebenso dazu!
LOL
Du gibst ein gutes Beispiel der jetzigen Information abExclamation
Ja HaWe so ist eben die Wahrheit , manchmal nicht glaubhaft!
Durch solche Sprüche werden immer mehr von der Mitte zur Rechten Seite wandern, aber das kannst du nicht verstehen!

Zur DDR wärst du als Staatnaher Nutznießer bezeichnet worden,
wenn nicht gar als MDI Mitarbeiter.
@HaWe Du bist ein Provokant, du weist gar nicht zu was man fähig ist bei Verfolgung, ich schon.
Ich wünsche es dir nicht, aber schaden würde es nicht!

Edit:
http://www.contra-magazin.com/2015/09/le...la-merkel/
Obwohl die Karikatur gelingen ist, macht man so was nicht mit einen Staatsoberhaupt.
http://www.mmnews.de/index.php/politik/5...heim-suhl-
noch ne Kleinigkeit!, alles Faschisten??
http://wort-woche.blogspot.de/2015/08/ge...schen.html
http://www.gavagai.de/ausland/HHD06Z.htm
Mich interessiert nicht woher die Informationen sind , sondern nur der Inhalt!

Habe mal danach gesucht!
"faschistische Sprücheklopferei, und deine subversiven Sprüche "

Glaube jetzt erleiden 80% der Deutschen dieses Schicksal! und sind Faschisten.
Es ist Zeit zu einer Bürgerentscheidung , nicht nur Befragung!

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Music Käffchen für alle !! ardu_arne 59 16.311 12.07.2015 18:04
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste