INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
standheizung per gsmmodul bedienen :(
06.11.2015, 08:40
Beitrag #1
standheizung per gsmmodul bedienen :(
moin.. im grossen nachbarforum hilft man mir nicht so ganz...

der thread wird wie ein schweizerkäse durchlöchert.


ich bin der alex aus kiel.. hi Wink

ich benötige etwas hilfe...

ich hab hier ein sketch noch ohne gsm sms einbindung...


int port4 standheizung;
int port5 lüftung;

pinmode (standheizung, output);
pinmode (lüftung, output)

digitalwrite (standheizung, low)
digitalwrite (lüftung, low)

bool standheizung = false;
bool lüftung = false;
unsigned long HeizungGestartet;
unsigned long LoopAnfang;

bool smsVonRichtigerNummerMitRichtigenInhaltEmpfangen();
void lüftungAn(lüftung, high);
void lüftungAus(lüftung, low);
void standheizungAus(standheizung, low);
void standheizungAn(standheizung, high);

void loop() {
LoopAnfang = millis();
if (!standheizungLauft) {
if (smsVonRichtigerNummerMitRichtigenInhaltEmpfangen()) {
standheizungAn(standheizung, high);
standheizungLauft = true;
standheizungGestartet = LoopAnfang;
}
} else {
if (!lüftungIstAn) {
if (LoopAnfang - standheizungGestartet > y * 60 * 1000) {
lüftungAn(lüftung, high);
lüftungIstAn = true;
}
}
if (LoopAnfang - standheizungGestartet > x * 60 * 1000) {
lüftungAus(lüftung, low);
lüftungIstAn = false;
standheizungAus(standheizung, low);
standheizungLauft = false ;
}
}
}


mir gehts darum zurzeit wie ich x un y verarbeite..

x ist die zeit der heizung
y die zeit der lüftung
smstext wäre anHxLy

zb anH20L10
bedeutet heizung läuft 20 minuten.. nach 10 minuten wird für 10 minuten die lüftung eingeschaltet.

könntet ihr mir da bitte helfen Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 09:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2015 09:27 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
Jetzt auch noch ein Crossposting.
Du merkst wohl nicht, dass man dir hilft, du selber aber nichts dazu tust.

Du schlägst einfach alle Vorschläge in den Wind.

Da du offensichtlich keine Erfahrung mit der Programmierung hast, solltest du erst mal die Grundlagen üben.
Versuche dich an den Beispielen, die in der IDE mitgeliefert werden.
Danach kannst du sicher einiges selbst in deinem kopierten Sketch überarbeiten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 09:54
Beitrag #3
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
vrundlagen hab ich ich bin nur grade etwas überfordert?!

deswegen such ich hilfe?

und deine aussagen wie diese jetzt sind keine hilfe?
kann man..bzw du einfach mal beim.thema bleiben oder ist dein vorhaben jetzt hier alles zuzumüllen?

ich hab nicht das gefühl das du in irgend einer form auf einen eingehen willst.. nein du prädigst und kommst immer mit den selben aussagen?!.. wie wäre es wenn du mir hilfst oder dich raushälst? ist das ne option?

ich komm grade einfach nicht weiter!
ich bin da jetzt überfordert weil ich n frischling bin aber das machts doch nicht schmackhaft immer wieder den selben text zu bekommen?!

bitte..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 10:16
Beitrag #4
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
(06.11.2015 09:54)hoer173 schrieb:  ich komm grade einfach nicht weiter!
ich bin da jetzt überfordert weil ich n frischling bin aber das machts doch nicht schmackhaft immer wieder den selben text zu bekommen?!

Und aus diesem Grund solltest du dich mit den Grundlagen befassen.
Alle bisherigen Vorschläge, Hilfestellungen und Tipps hast du ignoriert.
http://forum.arduino.cc/index.php?topic=356582.0
Sowie auch in den beiden anderen Threads.

ok, ok.
Ich werde mich daran halten und beim Thema bleiben:

Wenn du nicht bereit bist, dich mit der Materie auseinander zu setzen, wirst du (wie es sich bisher gezeigt hat) unsere Hilfestellung auch nicht verstehen sowie umsetzen können. Und ob Grundlagen vorhanden sind, sehe ich bisher nicht.

Mach einfach mal das, was man dir in den vielen Threads auch vorgeschlagen hat.
Ich bin ja nicht der einzige, der dir schon mehrfach Tipps gegeben hat.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 11:58
Beitrag #5
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
int port4 standheizung;
int port5 lüftung;

pinmode (standheizung, output);
pinmode (lüftung, output)

digitalwrite (standheizung, low)
digitalwrite (lüftung, low)

bool standheizung = false;
bool lüftung = false;
unsigned long HeizungGestartet;
unsigned long LoopAnfang;

bool smsVonRichtigerNummerMitRichtigenInhaltEmpfangen();
void lüftungAn(lüftung, high);
void lüftungAus(lüftung, low);
void standheizungAus(standheizung, low);
void standheizungAn(standheizung, high);

void loop()
int x;
int y;
{
x= strtoint (strcopy (smstext,4,1));
y= strtoint (strcopy (smstext,6,1));
LoopAnfang = millis();
if (!standheizungLauft) {
if (smsVonRichtigerNummerMitRichtigenInhaltEmpfangen()) {
standheizungAn(standheizung, high);
standheizungLauft = true;
standheizungGestartet = LoopAnfang;
}
} else {
if (!lüftungIstAn) {
if (LoopAnfang - standheizungGestartet > y * 60 * 1000) {
lüftungAn(lüftung, high);
lüftungIstAn = true;
}
}
if (LoopAnfang - standheizungGestartet > x * 60 * 1000) {
lüftungAus(lüftung, low);
lüftungIstAn = false;
standheizungAus(standheizung, low);
standheizungLauft = false ;
}
}
}


was ist davon zu halten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 12:05
Beitrag #6
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
Sieht erst mal gut aus.
Und, hast du es ausprobiert?
Wird der Sketch kompiliert?
Kommen beim kompilieren Fehlermeldungen, wenn ja, welche?

Aktuell sieht der Sketch aus, wie der oben kopierte, nur das zwei Zeilen hinzu gekommen sind.
Also, läuft er?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 13:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2015 13:17 von hoer173.)
Beitrag #7
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
bis jetzt.... wurde gern was basteln das ich per serial monitor eingebe und ausgabe krig was x und y ist

ich brauchte ne liste mit allen befehlen auf deutsch mit erkläring... gibts sowas??
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.11.2015, 13:45
Beitrag #8
RE: standheizung per gsmmodul bedienen :(
Ach und auf die Frage zur Funktion des Sketches gehst du garnicht erst ein.


Hier würde dir ein Buch (Programmieren in C/C++) weiter helfen.
Aber wahrscheinlich ist diese Aussage auch wieder verkehrt.

Dann einfach googeln, z.B. "arduino befehle übersicht" und du wirst fündig.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Standheizung mit SMS steuern Mreichart 5 1.177 06.08.2015 11:58
Letzter Beitrag: Mreichart
  Motoren anhand von Wii Nunchuck bedienen? Cyberxgirl 1 420 10.06.2015 08:20
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Standheizung mit GSM schalten strobo 9 2.916 11.07.2014 08:15
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste