INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
nano grünes dauerlicht und unansprechbar
21.12.2013, 13:12 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.12.2013 15:41 von onkelhotte.)
Beitrag #1
nano grünes dauerlicht und unansprechbar
Hallo Leute, bin garantiert nicht der einzige mit diesem Thema.

Mein kleiner Nano ist im Dauerschalf. Keine Ahnung, weshalb..
Die grüne Led leuchtet dauerhaft, das Ding tut nichts und wenn ich ihn an den PC anschließe, wird er nicht erkannt.

Also scheint die SER/USB-Schnitstelle irgendwo verhakt zu sein.
Es hing keine Last dran, nehme also an, daß das Teil elektrisch noch zu retten ist.

Dumm nur: WIE?

Ich habe hier ein FTDI breakout von Watterot herumliegen, nach installation der Treiber wird der sogar als Com7 erkannt.

Nun to the question:
Kann ich darüber die ICSP Schnittstelle ansprechen oder geht das nur über einen anderen Ardu? Geht das überhaupt?

Ich habe ungelogen den ganzen Morgen bis jetzt im Netz gewühlt, aber für Frischlinge ist es einfach nicht möglich, mal klipp und klar gesagt zu bekommen, was geht und was nicht.
Die meisten tthreads sind einfach 2 Stockwerke zu hoch... für mich..

Also, soweit ich gelesen habe ist es wohl möglich, mit einem anderen arduino einen arduino zu brennen - falls das überhaupt was bringt??

Aber: muß es der gleiche Typ sein?
Bei Sparkfun schreiben sie, es geht nur mit den DIL-Chips, nicht mit SMD. Weshalb, entzieht sich mir.

In der IDE also sollte ich dann folgendes eingeben:

Programmer:
Arduino als ISP

Board:
Mega

Und dann
Bootloader brennen???

Wie vertäue ich das ganze (Kabelage) vom ICSP Mega-Anschluß zum ICSP Nano-Anschluß?

Oder welche pins brauche ich?


Ich habe hier zur Auswahl einen Mega, einen Uno R3 und den Nano.

Was würdet ihr vorschlagen, um den kleinen Burschen wieder zum Leben zu erwecken? Oder besser gleich ab in die Bucht und für 3+3 euro beim Chinesen neben einner Currysuppe nen Nano neuen bestellen??

Ich weiß es nicht.

Evtl. hat eine ne Idee. Wäre nett.

Gruß, OnkelHotte


Man kann alles, wenn man will - man muß es aber auch können!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste