INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
mit Optokoppler 12V schalten?
02.05.2015, 16:36
Beitrag #17
RE: mit Optokoppler 12V schalten?
Heizdolie direkt an Netzgerät funktuonieet und die Spannunf liegt bei 12V. Also scheint die Heizfolie ok zu sein.
Gruß Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.05.2015, 20:24
Beitrag #18
RE: mit Optokoppler 12V schalten?
Hallo Thorsten,

so, jetzt hab ich das ganze noch mal genau gemessen. Hier die Werte:
- Verwendetes Netzteil: 12V 1,5A
- Verwendete Heizfolie: 12V, 36W
- Heizfolie direkt ans Netzteil angeschlossen: 7,8V
- Spannung an der Klemme für die Heizfolie (Masse wird über den Transistor geschaltet): 9,4V ohne Verbraucher

Wie ja schon geschrieben, wenn ich die Folie mit den Klemmen verbinde und diese dann über den Arduino schalte, messe ich 0V.

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.05.2015, 18:12
Beitrag #19
RE: mit Optokoppler 12V schalten?
Tja, wenn man mit Strom und Spannung herumspielt, dann sollte man mindestens zwei Formeln kennen:
U = R * I
P = U * I

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2015, 19:52
Beitrag #20
Exclamation RE: mit Optokoppler 12V schalten?
Hallo,
leider habe ich mein Problem noch immer nicht gelöst. Ich habe jetzt ein 12V 5A - Netzteil angeschlossen und einen neuen Transistor (IRLZ44N) angeklemmt. Doch das hat alles nichts gebrachtSad
Die Spannung an der Klemme für die Heizfolie hat im geschalteten Zustand 9,87V. Sobald ich aber einen kleinen Verbraucher an diese Klemme anschließe, bricht die Spannung auf 0V ein! Ich habe jetzt echt keine Ahnung mehr woran das liegen könnte.

Habt ihr einen Rat???

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.05.2015, 20:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.05.2015 21:35 von torsten_156.)
Beitrag #21
RE: mit Optokoppler 12V schalten?
(08.05.2015 20:19)t.a.f.k.a.Z. schrieb:  Schaltbilder hin oder her - kannst Du ein Foto vom Aufbau machen ?

Foto kommt gleich. Muss es noch vom Handy auf den PC bekommen...

Hier die Bilder...

HURRAAAA, hab den Fehler gefundenBig Grin
Jetzt muss ich mich ducken... im Scetch hab ich digitalWrite mit analogWrite vertauschtAngelAngelAngel
Wenn man Pin D5 schalten möchte, sollte man auch nicht analogWrite nehmen.

SORRRYYYYY!!!

Aber jetzt schaltet meine Konstruktion wie gewünschtBig Grin

Danke an alle die mir geholfen haben.
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Per Keypad Shield zwischen zwei Programmen schalten Rob-LE 9 929 09.03.2016 14:27
Letzter Beitrag: iks77
  LED röhren schalten. Passt dieses SSD Relais? BennIY 10 1.092 06.01.2016 19:29
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino soll sich selbst stromlos schalten Home38 9 1.679 21.08.2015 20:17
Letzter Beitrag: Home38
  Hilfe: 2 Servos mit einem Schalter schalten? bvb2307 34 3.756 30.06.2015 13:01
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Anfänger[!] Arduino zum Dimmen und schalten von LED's ? Nifu 16 5.512 25.05.2015 12:14
Letzter Beitrag: Nifu
  Optokoppler ILD74 mit Arduino UNO Threadbare 11 3.195 20.05.2015 09:47
Letzter Beitrag: Threadbare
  Steckdosen schalten Christian29 5 1.220 19.04.2015 02:55
Letzter Beitrag: Christian29
  Mehrere LEDs schalten neon 6 1.564 14.03.2015 14:40
Letzter Beitrag: neon
  Mega: reset extern schalten? HaWe 2 1.285 08.10.2014 09:39
Letzter Beitrag: HaWe
  Motor schalten? torsten_156 16 3.194 01.10.2014 11:44
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste