INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
millis (); nacheinander...
25.01.2021, 20:48
Beitrag #17
RE: millis (); nacheinander...
Moin,
(24.01.2021 22:17)nbk83 schrieb:  [...]
Aber Du bist schon dicht dran Smile

Und ich spür die Freudentränen schon... ;-)
Schau, das ist mein neuer Code

Code:
unsigned long Timer = 0;
int zaehler = 0;

void setup() {
  Serial.begin(9600);
}

void loop() {
    
    if (millis() > 5000 + Timer ) {
    Timer = millis();

    zaehler < 4; zaehler++;
    
    if (zaehler == 1){
    Serial.print("Zaehler ist =  ");      
    Serial.println(zaehler);
    }
    
    if (zaehler == 2){
    Serial.print("Zaehler ist =  ");      
    Serial.println(zaehler);
    }
    
    if (zaehler == 3){
    Serial.print("Zaehler ist =  ");      
    Serial.println(zaehler);
    zaehler = 0;  
    Serial.print("Zaehler ist wieder =  ");      
    Serial.println(zaehler);    
    }
    }

und hier das Ergebniss

[Bild: AkU5mOe.png]

Wie erwähnt, mein Display läuft schon damit. Oder gibt es noch viel zu optimieren an dem Sketch?

Auf jeden Fall auch Dir Danke für Deine Hilfe!

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 20:49
Beitrag #18
RE: millis (); nacheinander...
(25.01.2021 20:47)Steinspiel schrieb:  Wie Du unten siehst
Wo unten?
Poste bitte mal einen aktuellen Stand.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 20:50
Beitrag #19
RE: millis (); nacheinander...
Moin,

(25.01.2021 20:06)flowmotion schrieb:  mit millis() habe ich mich bereist viel gespielt daher dachte ich ich kann dir - als auch noch lernender - helfen.

Danke. Ich hoffe das lernen fällt Dir etwas leichter als mir im Moment... Wink

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 20:51
Beitrag #20
RE: millis (); nacheinander...
Hallo,

(25.01.2021 20:49)Tommy56 schrieb:  Wo unten?
Poste bitte mal einen aktuellen Stand.

Jetzt müsste "unten" zu sehen sein....

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 20:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.01.2021 20:56 von Tommy56.)
Beitrag #21
RE: millis (); nacheinander...
(25.01.2021 20:51)Steinspiel schrieb:  Jetzt müsste "unten" zu sehen sein....
Wo?
Machen wir jetzt ein Suchspiel?
Auch Ausgaben kann man als Text in Codetags und nicht als Bild anhängen.
Code sollte auch formatiert (passend eingerückt) sein.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 21:00
Beitrag #22
RE: millis (); nacheinander...
(25.01.2021 20:35)Tommy56 schrieb:  Zu Deiner do... Variante: Du hast schon eine Schleife: loop. mehr brauchst Du nicht.

Gruß Tommy

schon aber das verbietet ja nicht den einsatz weiterer Wink

Ich brauch bei dem Beispiel das Zusammenspiel aller Loops. Eben die "mainloop" welche alles wiederholen lässt und die 3 kleinen loops welche es ermöglichen, dass es nicht weitergeht solange bis 5000 erreicht ist und erst dann gehst zum nächsten loop über und dann wird wieder bis 5000 gewartet usw.

ist quasi nur ein Beispiel wie es auch gehen würd - sicher nicht die schönste aber machbar Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 21:05
Beitrag #23
RE: millis (); nacheinander...
Wenn Du meinst, dass Du diesen blockierenden Unsinn brauchst, ist das Dein Problem. Du solltest diesen Unsinn aber nicht anderen als Lösung anbieten.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2021, 21:16
Beitrag #24
RE: millis (); nacheinander...
Moin,
(25.01.2021 20:55)Tommy56 schrieb:  Machen wir jetzt ein Suchspiel?

Nee, sind ja schließlich nicht zum Spaß hier! ;-)

Zitat:Auch Ausgaben kann man als Text in Codetags und nicht als Bild anhängen.

Da hast Du Recht, den Aufwand hätte ich mir sparen können. Beim nächsten mal...

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Smile Frage zu Millis im Loop - ESP32 Stargazer 5 1.064 27.12.2020 06:41
Letzter Beitrag: N1d45
  Ticker.h und millis() miq19 6 713 15.12.2020 12:26
Letzter Beitrag: miq19
  millis vs delay rev.antun 15 2.823 04.05.2020 23:47
Letzter Beitrag: rev.antun
  Kriege keinen Intervall mit millis() hin, gutschy 12 3.812 16.09.2019 15:30
Letzter Beitrag: Fips

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste