INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
mikrofon auswerten?
06.08.2013, 21:48
Beitrag #1
mikrofon auswerten?
ein paar fragen eines anfängers (der noch keinen A in echt gesehen hat)Blush

1. gibt es noch die uno boards mit DIL fassung und kann man mit denen den atmel programmieren und danach diesen in einer anderen schaltung betreiben?

2. hat schon mal jemand eine einfach kondensatormikrofonkapsel angeschlossen (nicht das erhältliche shield)?

3. reicht für eine einfache impulsauswertung ("klatschschalter") die beschaltung mit 10k + mic als spannungsteilerschaltung oder muss ein vorverstärker dazwischen?

kurze antworten sind vorerst ausreichend.Wink

nachdem ich mein letztes elektronische projekt doch ohne µc gebaut habe ist der A fürs nächste dann fällig...Tongue
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 11:50
Beitrag #2
RE: mikrofon auswerten?
na, das sind ja gleich 3 Fragen auf einmal! Also: klar geht das, du nimmst am besten einen Uno, bringst ihn samt Beschaltung zum Laufen und ziehst dann den DIL-Füssler herunter und verpasst ihm das Nötigste, also hier eigentlich nur den Quarz. Um einen Vorverstärker wirst du nicht herumkommen, es empfielt sich ein Dual-OP mit Preamp und Gleichrichterstufe. Den 328 gibt es auch einzeln, ich habe 5 Stück für 15€ bezogen mit bereits installiertem Bootloader.


äh - wenn er sonst nichts machen soll, dann kannst du dir den uC auch diesmal sparen. Big Grin

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 20:32
Beitrag #3
RE: mikrofon auswerten?
doch, etwas mehr als nur ein klatschschalter sollte es schon werden. niedervoltlichteffektsteuerung mit musiksteuerung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 07:34
Beitrag #4
RE: mikrofon auswerten?
@Digit_AL: Hallo, ich glaube deine Shift-Taste ist defekt... Wink Bitte in Zukunft auch etwas mehr auf GROSS und KLEINSCHREIBUNG achten... Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 11:55
Beitrag #5
RE: mikrofon auswerten?
oh ja, so etwas habe ich auch in der Planung, eine interaktive LED-Beleuchtung für unsere Vitrine. Ist sicher interessanter, sie durch Schallereignisse zu steuern, als nur vorprogrammiert etwas ablaufen zu lassen. Zusätzlich können wir auch noch kapazitiv feststellen, wenn sich jemand nähert.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 12:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2013 12:39 von Bitklopfer.)
Beitrag #6
RE: mikrofon auswerten?
(08.08.2013 07:34)admin schrieb:  @Digit_AL: Hallo, ich glaube deine Shift-Taste ist defekt... Wink Bitte in Zukunft auch etwas mehr auf GROSS und KLEINSCHREIBUNG achten... Wink

schreibt man das nicht so:
....mehr auf GROSS und kleinSCHREIBUNG achten... RolleyesRolleyesBlush

Gruß
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2013, 08:52
Beitrag #7
RE: mikrofon auswerten?
Die Bedienweise der Shifttaste ist mir bekannt. Hoffe nicht zu viele Leser mit meinem revolutionären Internetschreibstil verschreckt zu haben. Blush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2013, 12:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.2013 12:52 von Bitklopfer.)
Beitrag #8
RE: mikrofon auswerten?
(11.08.2013 08:52)Digit_AL schrieb:  Die Bedienweise der Shifttaste ist mir bekannt. Hoffe nicht zu viele Leser mit meinem revolutionären Internetschreibstil verschreckt zu haben. Blush

Confused umkuck Confused ....Shy...ich glaube ich lebe noch....IdeaTongueBig Grin

@Digit_AL
Also unter arduino.cc gibt es wo eine Applikation dazu....schau dir diese Links mal an:

Arduino as ISP Programmer
Hier ganz unten auf der Seite sind die Links

Hier findest du den Verdrahtungsplan

Noch ne Variante

Und die Software dazu ist in der IDE schon dabei unter "Beispiele" ArduinoISP.
Also zuerst den Sketch laden und dann,...kucken wie es weitergeht...ist schon wieder ne Weile her das ich das gemacht habe....ging aber easy....
Gruß
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anfänger braucht Hilfe: Serielle Daten auswerten und weiterverarbeiten Phreak2010 2 1.237 14.06.2015 18:34
Letzter Beitrag: Home38
  Zwei Analog-Digital-Konverter über SPI selektieren u. auswerten Vilius 5 1.880 25.06.2014 14:44
Letzter Beitrag: Vilius

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste