INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
microSD Slot on Esp32
22.12.2019, 16:01
Beitrag #17
RE: microSD Slot on Esp32
@TO: Schau Dir mal diesen Artikel an (bis zum Ende lesen!). Wichtig sind die beiden GND-Anschlüsse.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2019, 16:01
Beitrag #18
RE: microSD Slot on Esp32
(22.12.2019 11:10)amithlon schrieb:  Hallo,

(22.12.2019 10:05)TechnikerHannes schrieb:  Es geht mir rein um die Beschaltung von ESP auf microSD. Die Spannungsversorgung habe ich bereits über einen TSRN 1-2433 realisiert mit gleichrichter und Glättungskondensator. Wie gesgat es geht mir rein nur um die Verkabelung / Bauteile die ich Benötige.

ESP32 und SD-Card Slot direkt verbinden, an CS einen 10k als PullUP um undefinierte Zustände zu verhindern.
Hat der TSRN 1-2433 einen bestimmten Grund? Mit welcher Eingangsspannung gehst Du da rein? Meist reicht doch ein simpler AMS1117 für die 3,3V Erzeugung.

Gruß aus Berlin
Michael
Ich geh mit einer unkonstanten Spannung (KNX Bus) schwankend zwischen 3-24 Volt auf nen Verpolungsschutz/ Gleichrichter drauf. Deswegen der TSRN1-2433. das war wirklich ? nur ein 10k Pull up für den CS ( Für einen Defnierten Zustand der dann über Init nicht 10 mal gesendet werden muss.

Grüße ausm Schwobaland
Hannes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2019, 16:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2019 16:50 von hotsystems.)
Beitrag #19
RE: microSD Slot on Esp32
(22.12.2019 16:01)TechnikerHannes schrieb:  ( Für einen Defnierten Zustand der dann über Init nicht 10 mal gesendet werden muss.

Was genau meinst du damit ?

Und wenn deine Eingangsspannung zwische 3 und 24 Volt schwankt, dann passt dein Regler nicht. Der arbeitet erst ab 4,6 Volt.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2019, 17:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2019 17:33 von amithlon.)
Beitrag #20
RE: microSD Slot on Esp32
Hallo,

(22.12.2019 16:01)TechnikerHannes schrieb:  das war wirklich ? nur ein 10k Pull up für den CS ( Für einen Defnierten Zustand der dann über Init nicht 10 mal gesendet werden muss.

hat damit nichts zu tun. Es geht nicht um die Software dabei. Wenn der ESP32 z.B. startet oder resettet wird, sind seine GPIOs erstmal Eingang und damit hochohmig.
Die Signalleitungen der SD-Card können dabei durch Störungen o.ä. irgendwie zufällig angesprochen werden. Das kann dann durchaus mit etwas Pech auch dazu führen, daß man z.b. beim Drücken des Reset am ESP32 mal schnell das Dateisystem auf der SD-Card zerlegt, weil eine ungewollte Funktion in der Karte ausgelöst wird.

Die Initgeschichte der Card-Software dient dazu, die Karte aus dem Sleep zu wecken und in den SPI-Mode zu schalten. Das kann verschieden lange dauern und die Funktion wird so von der Norm empfohlen.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2019, 18:31
Beitrag #21
RE: microSD Slot on Esp32
(22.12.2019 16:45)hotsystems schrieb:  
(22.12.2019 16:01)TechnikerHannes schrieb:  ( Für einen Defnierten Zustand der dann über Init nicht 10 mal gesendet werden muss.

Was genau meinst du damit ?

Und wenn deine Eingangsspannung zwische 3 und 24 Volt schwankt, dann passt dein Regler nicht. Der arbeitet erst ab 4,6 Volt.

Der Regler passt da zuvor ein Kondensator geschalten ist der die Spannung hält.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2019, 18:38
Beitrag #22
RE: microSD Slot on Esp32
Das ist für mich ein "No Go" was nach Datenblatt nicht funktioniert und immer auf Fehler wartet.
Baue es vernünftig auf, dann funktioniert es auch sicher.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2019, 11:58
Beitrag #23
RE: microSD Slot on Esp32
(22.12.2019 18:38)hotsystems schrieb:  Das ist für mich ein "No Go" was nach Datenblatt nicht funktioniert und immer auf Fehler wartet.
Baue es vernünftig auf, dann funktioniert es auch sicher.

Was meinst du damit ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2019, 12:06
Beitrag #24
RE: microSD Slot on Esp32
(22.12.2019 17:30)amithlon schrieb:  Hallo,

(22.12.2019 16:01)TechnikerHannes schrieb:  das war wirklich ? nur ein 10k Pull up für den CS ( Für einen Defnierten Zustand der dann über Init nicht 10 mal gesendet werden muss.

hat damit nichts zu tun. Es geht nicht um die Software dabei. Wenn der ESP32 z.B. startet oder resettet wird, sind seine GPIOs erstmal Eingang und damit hochohmig.
Die Signalleitungen der SD-Card können dabei durch Störungen o.ä. irgendwie zufällig angesprochen werden. Das kann dann durchaus mit etwas Pech auch dazu führen, daß man z.b. beim Drücken des Reset am ESP32 mal schnell das Dateisystem auf der SD-Card zerlegt, weil eine ungewollte Funktion in der Karte ausgelöst wird.

Die Initgeschichte der Card-Software dient dazu, die Karte aus dem Sleep zu wecken und in den SPI-Mode zu schalten. Das kann verschieden lange dauern und die Funktion wird so von der Norm empfohlen.

Gruß aus Berlin
Michael

Was wäre dann deiner Meinernung nach Richtig wo sollte der Pullup verbaut werden ? an welchem Pin der microSD Card
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Fehler beim Kompilieren für das Board ESP32 Dev Module. FoxFactoy 11 360 Gestern 20:13
Letzter Beitrag: bm-magic
Question esp32 Cam Blynk Busterflex 2 261 Gestern 19:23
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32 Lora Wetterdaten 4711engel 27 1.274 01.03.2021 20:14
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  ESP32 / DeepSleep / Akkulaufzeit ? Steinspiel 23 767 27.02.2021 20:20
Letzter Beitrag: Steinspiel
  ESP32 über OTA luemar 67 3.565 23.02.2021 22:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32 und HC05 gk_1 5 756 22.02.2021 10:53
Letzter Beitrag: gk_1
  ESP32: Sensor via GPIO deaktivieren DivingJoe 21 1.132 18.02.2021 22:15
Letzter Beitrag: hotsystems
  Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe... Arduino4Fun 22 2.406 08.02.2021 15:34
Letzter Beitrag: ardu_arne
  ESP32 BT Master MarcelN 1 1.069 08.02.2021 01:34
Letzter Beitrag: Corvus
  ESP32 Mail Client stefan.hild@t-online.de 20 1.278 06.02.2021 22:16
Letzter Beitrag: Corvus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste