INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
librarys verwalten
12.01.2014, 19:45
Beitrag #1
librarys verwalten
Hallo,


Ich benutze zum basteln mein 13"notebook,
Mein problem ist das ich in der arduino ide recht viele librarys habe und wenn ich auf
FILE Examples gehe ist die lieste so lang das ich die unteren nicht mehr sehe und scrollen lässt sich die liste auch nicht, gibt es sa eine lösung?


Gruss Tom
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 18:47
Beitrag #2
RE: librarys verwalten
Hallo Tom,

ist das eine Linux - Installation? Wenn ja, liegts wahrscheinllich am benutzten Fenstermanager.
Du kannst zur Not die Verzeichnisstruktur von "examples" verändern und mehrstufig anlegen. Dann musst du zwar mit Submenüs leben, solltest aber überall hinkommen.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.01.2014, 20:35
Beitrag #3
RE: librarys verwalten
Hallo,
ja das kann ich unter win7 pro, auch bestätigen...

Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt, wenn man es teilt...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2014, 22:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.01.2014 10:35 von ossilampe.)
Beitrag #4
RE: librarys verwalten
(14.01.2014 18:47)rkuehle schrieb:  Hallo Tom,

ist das eine Linux - Installation? Wenn ja, liegts wahrscheinllich am benutzten Fenstermanager.
Du kannst zur Not die Verzeichnisstruktur von "examples" verändern und mehrstufig anlegen. Dann musst du zwar mit Submenüs leben, solltest aber überall hinkommen.

Grüße Ricardo

Hallo Ricardo,
Wie meinst du das, kann ich im fenstermanager ein scrollbalken aktivieren?
Und wenn ich die librarys in unterordner kopiere findet die sdk diese nicht mehr..

Wie meinst du das?

Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 13:54
Beitrag #5
RE: librarys verwalten
Hallo Tom,
Zitat:Wie meinst du das, kann ich im fenstermanager ein scrollbalken aktivieren?
Ja, kann man. Die Aktivierung hängt aber immer vom verwendeten Manager ab. Welche Linux -Install hast du, mit welchem aktivierten Fenstermanager.

Mein Rechner ist zB. recht schwach in Grafik/CPU. Deshalb benutze ich unter Linux die Distribution Mint (ist ein minimiertes Ubuntu). Die benutzt halt (absichtlich) einen sehr schmal gehaltenen Fenstermanager. Da fehlt der Scrollbalken auch.
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 18:47
Beitrag #6
RE: librarys verwalten
Ich benutze die aktuelle ubuntu version und als fm benutze ich
Compiz.

Ich habe heute mal geschaut aber leider nix gefunden…

Gruss tom
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.01.2014, 23:30
Beitrag #7
RE: librarys verwalten
Hallo Tom,

du hast Recht. Mittlerweile haben sich die Ubuntu Seiten zu einem ziemlichen Misthaufen entwickelt, so dass man kaum was konkretes findet.
Ich würde mal den CCSM installieren und gucken ob es da entsprechende Optionen/Plugins gibt mit denen man die Scrollbar beeinflussen kann.
CCSM-Install ist hier zu finden:http://wiki.ubuntuusers.de/Compiz_CCSM

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.01.2014, 16:23
Beitrag #8
RE: librarys verwalten
Hallo

Ich habe den schon installiert aber ich finde nicht wo ich das einstellen kann,
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste