INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
iBlue GPS Logger 747 A+
03.01.2016, 19:26
Beitrag #1
iBlue GPS Logger 747 A+
Hallo Arudino-Bastler,

ich möchte für ein Modellbauprojekt das GPS-Signal eines iBlue 747 A+ mit einem Arduino mega oder nano auslesen.
Hat von euch einer damit Erfahrung? Geht das überhaupt? Wenn ja, bin ich für Tipps dankbar.

Vielen Dank und Gruß,
Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.01.2016, 22:58
Beitrag #2
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
Hallo,

Danke für die schnelle Antwort.
Wenn möglich, möchte "live" die GPS-Daten mit dem Arduino einlesen.

vg,
Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.01.2016, 05:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.01.2016 05:16 von Hilgi.)
Beitrag #3
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
moin,


laut:
Adafruit customer service forums
weiter unten die antwort, hat dein Logger einen MTKv2 Chipset.
Dem entsprechend solltest du mit dem NMEA protocol die daten bekommen.

Mit hilfe von:
Arduino Playground - GPS
und dem TX port deines Loggers sollte das gehen

das Bild auf dem ich sehen kann das es einen TX RX port gibt, habe ich von folgender Seite, auf der bauen die sogar das gerät für bluetooth empfang um:
Transystem iBlue 747 für Bluetooth umbauen


alles in allem siehts schaffbar aus Big Grin

viel erfolg und gruss

p.s.
falls das gerät tatsächlich via bluetooth daten übermittelt, vielleicht einfach die daten mit dem arduino per bt abfangen?

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2016, 11:10
Beitrag #4
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
Morgen, danke für die vielen Links.

Das mit dem BT ist ein guter tipp und werde ich als erstes mal versuchen. Muss man da was beachten? oder einfach so was kaufen/verwenden?
http://www.amazon.de/XINTE-Drahtlose-Blu...B00H07UJL6

Matthais
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.01.2016, 20:20
Beitrag #5
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
HC-05 klingt gut, benutze ich auch noch für die garage Tongue

ergebnis sketch wäre toll evtl fotos Smile

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2016, 20:42
Beitrag #6
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
und....

schon weiter gekommen?


gruss

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.01.2016, 22:09
Beitrag #7
RE: iBlue GPS Logger 747 A+
Hallo Hilgi,

die Info mit dem Bluetooth war ein guter Hinweis. Zumindest konnte ich eine Verbindung aufbauen.
Nur mti dem Daten auslesen bin ich noch nicht weitergekommen. Bleib aber dran und schreibe, wenn es geklappt hat.

vg,
Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste