INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
for- Schleifen
28.02.2016, 09:07 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 19:30 von Bitklopfer.)
Beitrag #1
for- Schleifen
Hallo,

ich habe mir vor kuzem einen Arduino zugelegt. Nun arbeite ich mich mit dem Buch Arduino Workshops vom Dpunktverlag durch die Projekte durch.

Ich habe eine La-Olawelle laut Buch programmiert.

...und mit Code Tags sieht das dann so aus...lgbk
Code:
int Warten = 50;

void setup() {
  
  pinMode (2, OUTPUT);
  pinMode (3, OUTPUT);
  pinMode (4, OUTPUT);
  pinMode (5, OUTPUT);
  pinMode (6, OUTPUT);

}

void loop()
{

  for ( int a = 2 ; a < 7 ; a++ )


  {
    digitalWrite(a, HIGH);
    delay(Warten);
    digitalWrite(a, LOW);
  }
  

}


Nun kann man laut Buch, die Anzahl der Durchläufe mit diesem Sketch, der nach der ersten for-Schleife eingefügt werden soll ändern.

for ( int a = 5 ; a > 1 ; a-- )
{
    digitalWrite(a, HIGH);
    delay(Warten);
    digitalWrite(a, LOW);
}

Ich habe es probiert aber es klappte nicht.
Kann mir jemand helfen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 12:18
Beitrag #2
RE: for- Schleifen
die "7" steht für die Anzahl der Durchläufe, ansonsten brauchst du nichts zu ändern.

Gruß

Hier könnte ihre Werbung stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 12:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 12:26 von torsten_156.)
Beitrag #3
RE: for- Schleifen
(28.02.2016 09:07)Solarzelle? schrieb:  Ich habe es probiert aber es klappte nicht.
Kann mir jemand helfen?

Was genau funktioniert denn nicht? Und bitte den Code in sog. Codetags setzen. Dann können wir den besser lesen...

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 13:31
Beitrag #4
RE: for- Schleifen
(28.02.2016 12:18)Scherheinz schrieb:  die "7" steht für die Anzahl der Durchläufe, ansonsten brauchst du nichts zu ändern.

Gruß

die schleife steht doch in loop()
loop wird unendlich oft immer wiederholt.
die schleife ist also an der stelle eh für die katz.
stelle es einfach mal in setup() hinter die pinup befehle.
dann hört es nach 5 bzw. 7 mal auf.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 14:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 15:04 von Solarzelle?.)
Beitrag #5
RE: for- Schleifen
Hallo,

danke für die Antworten, was sind eigentlich Codetags?


.ino  LED-La-Ola_for-Schleife_test.ino (Größe: 308 Bytes / Downloads: 23) Hallo,

das habe ich gemacht. Dann wird der Durchlauf nur einmal ausgeführt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 15:07
Beitrag #6
RE: for- Schleifen
(28.02.2016 14:49)Solarzelle? schrieb:  Hallo,

danke für die Antworten, was sind eigentlich Codetags?

Hallo,

das habe ich gemacht. Dann wird der Durchlauf nur einmal ausgeführt.

ich hab dich so verstanden, dass du die schleife ja nur genau einmal ausführen willst.
vielleicht ist deine problembeschreibung missververständlich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 16:38
Beitrag #7
RE: for- Schleifen
(28.02.2016 15:07)Pit schrieb:  
(28.02.2016 14:49)Solarzelle? schrieb:  Hallo,

danke für die Antworten, was sind eigentlich Codetags?

Hallo,

das habe ich gemacht. Dann wird der Durchlauf nur einmal ausgeführt.

ich hab dich so verstanden, dass du die schleife ja nur genau einmal ausführen willst.
vielleicht ist deine problembeschreibung missververständlich.

Hi, die Variable a ist hier der Pin, der angesteuert wird, ich verstehe deine Frage noch nicht genau. Die pins von 2 bis 6 werden in der ersten Schleife hintereinander ein und ausgeschalten. In der zweiten Schleife werden die Pins von 5 bis 2 hintereinander ein und ausgeschalten.
Bitte beschreib mal genau was Du erreichen möchtest, dann kann auch besser geholfen werden.

lg, Claus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.02.2016, 18:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.02.2016 18:19 von torsten_156.)
Beitrag #8
RE: for- Schleifen
(28.02.2016 14:49)Solarzelle? schrieb:  danke für die Antworten, was sind eigentlich Codetags?

Mit sog. Codetags lässt sich Text als Code formatieren. In der Menüleiste lässt sich das mit dem Lattenkreuz ein- und wieder ausschalten. Sieht dann so aus:

Code:
...
hier würde jetzt Code stehen...
...

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schleifen Sienog 14 1.333 01.11.2015 19:07
Letzter Beitrag: Sienog
  Mehrere Schleifen parallel laufen lassen. Wie geht das?? Hendrik_Schutter 2 2.667 18.08.2014 11:19
Letzter Beitrag: Hendrik_Schutter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste