INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
10.01.2021, 12:00
Beitrag #17
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
Bei meinem Oled "SH1106" funktioniert das hier:

Code:
u8g.drawStr( x, y, "\xb0" "C");

Versuche es einfach mal.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 14:24
Beitrag #18
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
(10.01.2021 12:00)hotsystems schrieb:  
Code:
u8g.drawStr( x, y, "\xb0" "C");

Zeigt bei mir nur "C" an, auch wenn ich ne Zahl voran stelle.

Mit welchem Font machst Du das? Ich habe den hier:
Code:
u8g2.setFont(u8g2_font_ncenB08_tr);

Oh, ich sehe gerade erst, Du hast ne andere library wie ich....
Die "u8g" funktioniert bei mir nicht. Ich schau mal...

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 14:35
Beitrag #19
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
(10.01.2021 14:24)Steinspiel schrieb:  [quote='hotsystems' pid='80680' dateline='1610276402']
Oh, ich sehe gerade erst, Du hast ne andere library wie ich....
Die "u8g" funktioniert bei mir nicht. Ich schau mal...

Sorry, dass hatte ich nicht beachtet.

Dann lass dir doch (wie Tommy schon schrieb) per Schleife den vorhandenen Zeichensatz anzeigen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 14:55
Beitrag #20
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
Dann schau mal hier, dein Font besitzt das Zeichen nicht.

Nimm den "te" statt "tr". Die letzten Buchstaben !

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 17:29
Beitrag #21
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
Moin,
(10.01.2021 14:35)hotsystems schrieb:  Dann lass dir doch (wie Tommy schon schrieb) per Schleife den vorhandenen Zeichensatz anzeigen.

Tommys Post war schon leicht kryptisch für mich. ;-)

Ich habe erst div. der Beispiele wie "printutf8" usw geladen , ohne wirklich durch zu sehen... Dann alle Möglichen Zeichen von Hand in das Sketch eingegeben... mir die Vielzahl von U8G2 Fonds auf GitHub Seiten angeschaut...

Ich weiß auf jeden Fall jetzt mehr als vorher!

Wie gibt man den verwendeten Zeichensatz auf dem Display aus? Geht das?

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 17:31
Beitrag #22
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
(10.01.2021 14:55)hotsystems schrieb:  Nimm den "te" statt "tr". Die letzten Buchstaben !

Danke, der Font zeigt das Zeichen an! Danke.

Ich werde jetzt mal verschiedene der dort aufgeführten Fonts ausprobieren...

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 17:40
Beitrag #23
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
Wenn du den Fontnamen im Sketch tauschst, verwendest du direkt den neuen Font.
Da brauchst du jetzt auch nicht mehr nach dem Zeichen suchen, was über eine Schleife funktioniert. Da musst du beim Anzeigen den jeweiligen Code hochzählen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2021, 19:00
Beitrag #24
RE: falsches Display oder einfach nur keine Ahnung?
(10.01.2021 17:40)hotsystems schrieb:  Wenn du den Fontnamen im Sketch tauschst, verwendest du direkt den neuen Font.

Ja, das ist soweit klar...

Ich muss jetzt einfach noch mal nachfragen, (wen sollte ich sonst fragen?) Smile

Zitat:Da brauchst du jetzt auch nicht mehr nach dem Zeichen suchen, was über eine Schleife funktioniert.

Was ist mit "Schleife" gemeint? Ich nahm an es ist wie bei PC/Mac: dort verschiedene (TTF) Font mit den verschiedenen darstellbaren Zeichen, also Wingdings fürs Flugzeug und ITC Bauhaus für Konstruierte Sans Serif, hier ebenfalls Fonts in sehr kleinen Abmaßen damit die auf den kleinen Displays gerade noch lesbar sind, oder?

Zitat: Da musst du beim Anzeigen den jeweiligen Code hochzählen.

Ähnliche Frage: "hochzählen" in etwa wie den DEZ Code aus der ASCII Tabelle?
Also sowas wie ALT+154 fürs "Ü" ?

Ich steh auf dem Schlauch... Huh

bis dann,
Steinspiel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe... Arduino4Fun 13 946 10.01.2021 14:18
Letzter Beitrag: nbk83
  Logging nach Serial und/oder Telnet miq19 15 731 31.12.2020 12:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  WiFi keine Anmeldung am Netzwerk Nichtraucher 11 1.271 09.10.2020 22:48
Letzter Beitrag: Nichtraucher
  ESP32+SIM808 Gpsdaten auf Display und SMS reinhard-adam 0 424 06.10.2020 16:49
Letzter Beitrag: reinhard-adam
  Esp8266 GPIO default In- oder Out-put? N1d45 0 664 29.08.2020 06:58
Letzter Beitrag: N1d45
  i2c LCD Display am Wemos D1 Mini mit mqtt klappt nach modifikation nicht raspido 5 1.354 15.06.2020 22:19
Letzter Beitrag: stw
Tongue Neu und keine Ahnung S-T-O-N-E 2 941 14.06.2020 15:11
Letzter Beitrag: S-T-O-N-E
  Display am ESP32 - kein Bild Gerdchen03 17 3.737 13.10.2019 16:56
Letzter Beitrag: Gerdchen03
  SSD1322 Display anschließen fuxi 0 882 07.10.2019 16:08
Letzter Beitrag: fuxi
  ESP8266 8 Kanal Relais keine Aktualisierung im WebIF magnum1795 10 3.418 23.08.2019 07:54
Letzter Beitrag: Fips

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste