INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
05.09.2015, 13:59
Beitrag #17
RE: extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
Ich glaube Du verstehst nicht.Exclamation
Ich will nur schnell testen wie schnell ich ein Paket senden und empfangen
kann.
Dafür brauch ich nicht mehr wie ich schon gesagt habe.

Ein bissel selbst nachdenken wird hier von den Anfängern auch verlangt.

Wenn du einen fertigen Code brauchst, wie viel bezahlst du denn dafür.

Ich nicht, ich arbeite nicht mehr gegen BezahlungIdea

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2015, 14:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2015 14:22 von HaWe.)
Beitrag #18
RE: extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
wieviel ich dafür bezahle? sag mal, spinnst du?
Wir sind doch hier in einem Forum, um Probleme zu lösen und Wissen gegenseitig auzutauschen!
Also: Misch dich doch bitte nicht in meinen Thread ein, wenn du nichts essentielles dazu beizutragen hast!!

Die Frage war:
Zitat:wo finde ich funktionierenden Code, um lange Arrays oder Strings (mindestens 48 Bytes lang) schnell zwischen zwei Arduinos hin- und her zu schicken?
Mindestens 10x pro Sekunde, besser noch viel schneller.
Da muss es doch gute und bewährte Lösungen geben!
...
Daher suche ich jetzt einen fertigen, schnellen, sicheren Code der nachweislich funktioniert - es kann doch nicht sein, dass ich der erste bin, der strings oder arrays schnell hin und her schicken will oder muss ?!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2015, 15:08
Beitrag #19
RE: extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
(05.09.2015 14:21)HaWe schrieb:  wieviel ich dafür bezahle? sag mal, spinnst du?

Deine Antwort ist deutlich und zuviel!
Ein ? macht es nicht besser.

Stelle dir vor dir wird die Frage gestellt:

Schlägst du immer noch deine Frau?

Jetzt werde ich dir gegenüber auch so auftreten,
Herr "Mindstuurm":exclamation:

So und nun mache mal ein einfaches Programm zum senden und empfangen,
aber einfach und nur das wichtigste wie es jeder machen sollte.
Da wird dir auch geholfen.

Dürfte für dich als Experte doch machbar sein.
Ich werde es auch versuchen wenn der Arduino noch o.k. ist,
ich bin aber nur ein Steinalter Alter Knacker und Anfänger!

P.S.
Übrigends dieser Thread ist nicht dein Eigentum sondern öffentlich.
Wissen sollte immer ausgetauscht werden!

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2015, 15:23 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.09.2015 15:26 von HaWe.)
Beitrag #20
RE: extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
herrgottnochmal!
wenn du nichts zur Sache beizutragen hast, halte dich bitte raus und schreib nicht andauernd irgendeinen Offtopic-Kram!
"Offtopic" verstehst du doch hoffentlich ?!
Dann solltest du auch verstehen was on-topic ist und was eine Antwort zu einer Frage ist und was nicht!
Für eine Antwort bezahlen - LEDs blinken lassen - meine Frau schlagen - ....
mannomannomann ...
[Bild: wut.gif]

also nochmal, zum Mitschreiben:
Zitat:wo finde ich funktionierenden Code, um lange Arrays oder Strings (mindestens 48 Bytes lang) schnell zwischen zwei Arduinos hin- und her zu schicken?
Mindestens 10x pro Sekunde, besser noch viel schneller.
Da muss es doch gute und bewährte Lösungen geben!
...
Daher suche ich jetzt einen fertigen, schnellen, sicheren Code der nachweislich funktioniert - es kann doch nicht sein, dass ich der erste bin, der strings oder arrays schnell hin und her schicken will oder muss ?!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.09.2015, 16:28
Beitrag #21
RE: extrem langsame UART Verbindung (Mega-Mega, Serial1)
(05.09.2015 12:00)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Na dann halt nicht. Viel Spaß noch.
Auch viel Spaß noch.

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Datenübertragung vom Arduino Mega 2560 zu Hterm Datatom 1 91 13.11.2016 23:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega 2560 läuft nicht Wolfgang50 6 169 13.11.2016 10:50
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  Arduino Mega 2560 Manfred1981 4 180 11.11.2016 18:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Attiny45 Bootloader brennen mit Funduino Mega toto1975 63 2.158 23.10.2016 17:08
Letzter Beitrag: hotsystems
Question Mega 2560 defekt? triode 11 353 29.09.2016 07:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  If-Bedingung funktioniert nicht bei Serial1.write Datatom 6 222 16.09.2016 20:36
Letzter Beitrag: Datatom
  nrf24 an Mega 2560 jgrothe 2 159 10.09.2016 13:39
Letzter Beitrag: jgrothe
Question Keine Verbindung via USB nach flashen des Programms chaoscrack 5 203 23.08.2016 14:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino mega 2560 mit TFT LCD Touch Shield V1 Clemens55555 17 931 02.08.2016 20:51
Letzter Beitrag: Clemens55555
  Mega: Hardware i2c bus speed (Wire.) verändern? HaWe 10 2.911 14.07.2016 20:09
Letzter Beitrag: Mathias

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste