INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[erledigt] Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
11.08.2014, 13:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.2014 11:13 von SkobyMobil.)
Beitrag #1
Lightbulb [erledigt] Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Hallo,
vielleicht kennt ja jemand einen Trick.
Ich habe einen Mega 2560 R3. Die Arduino´s können als ISP-Programmer genutzt
werden.
Wie bekomme ich denn mit dem Arduino Mega 2560 R3 einen neuen Mega 2560
über ISP programmiert?
Ich bekomme weder den BootLoader rüber, noch lassen sich Sketche übertragen.
So wie es aussieht ist es nicht möglich einen Mega2560 mit dem Arduino Maga2560
zu programmieren.
Arduino Mega2560 R3 und neuer 328P ist überhaupt kein Problem. Der gleiche Weg
mit einem neuen Mega2560 funktioniert aber nicht.
Weiß da jemand etwas?
Gruß und Dank
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2014, 16:51
Beitrag #2
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Hallo Andreas,

Ist das eine ein komplettes Board mit USB-Anschluss und der neue ein einzelner Chip
oder auch ein Board mit USB !?

Gruß Sepro
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.08.2014, 17:33
Beitrag #3
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Hallo,
wenn Du einmal schauen möchtes:
http://www.ebay.de/itm/Mikrocontroller-A...3f2637cac6
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.08.2014, 04:17
Beitrag #4
Tongue RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Welche Fehler bekommst du denn angezeigt?
Den Thread hatten wir ja schon mal... Tongue
Glaub da hatte ich dir schon meine Lösung vorgeschlagen aber ich werds mal testen mit 2 Arduino Mega 2560, wäre doch dasselbe wie der Breakout?!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.08.2014, 10:16
Beitrag #5
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Hallo,
die Fehler habe ich nicht mehr. Es ist ein fetter Bug im BootLoader des
2560- so wie auch im ISP der IDE. Dieser Bug Betrifft auch den 338P zum Teil.

Das Funktioniert fast alles, aber Mega/Mega kann man vergessen. Es "soll"
über ISP-Programmer funktionieren, ist aber zweifelhaft.
Ich habe in mehreren Foren gepostet und auch einige "Entwickler" angeschrieben
aber da kommt nichts bei raus.
Am Wochenende hole ich mir einen Programmer, dann schau´n wir mal.
Hier was zum "schlau" lesen:

http://www.robotc.net/wiki/ARDUINO_MEGA_...Bootloader
http://forum.arduino.cc/index.php?PHPSES...c=126160.0
https://github.com/arduino/Arduino/issues/388

Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.08.2014, 17:59
Beitrag #6
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Vielleicht erzählst du den Leuten hier auch, welche Lösung dich ans Ziel gebracht hat....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2014, 11:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.08.2014 16:06 von SkobyMobil.)
Beitrag #7
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Hallo,
ich bin hier nur sporadisch unterwegs… was natürlich keine Ausrede ist, um den
"üblichen Verdächtigen" Blush und auch den "Leuten" hier, zu erzählen- wie ich eine
Lösung des Problem herbeigeführt habe:
Meinen besonderen Dank haben die mitwirkenden Mitglieder der Foren wohlwollend
verdient, ganz besonders die vielversprechenden Beiträge des Mitglied "skorpi08"
haben mir das Eine oder Andere Mal- "auf die Sprünge" geholfen.
Hier nun die Lösung des ganzen:
http://forum.arduino.cc/index.php?PHPSES...c=259060.0
Gruß und Dank
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.08.2014, 21:27
Beitrag #8
RE: Mega 2560 mit Arduino Mega 2560 R3 flashen
Ich fühl mich geehrt Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MEGA 2560 mit 5V 12A Netzteil betreiben möglich? Nafetz 18 474 11.11.2016 05:59
Letzter Beitrag: peterfido
  3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger claudius 22 619 18.10.2016 17:32
Letzter Beitrag: Pardini
  Pro Mini - 2x flashen bergfrei 2 404 10.05.2016 13:29
Letzter Beitrag: bergfrei
  Arduino 2560 p900 1 498 28.03.2016 14:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ? holo 15 859 01.02.2016 13:07
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega Fehlverhalten hanse44 5 720 27.01.2016 08:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pinbelegung UNO und Mega für TFT Anschluss AchDuShrek 4 1.473 19.11.2015 21:40
Letzter Beitrag: Klaus(i)
  UTFT an Arduino mega mit Flachbandkabel anschließen Jensus 1 876 03.10.2015 12:52
Letzter Beitrag: hotsystems
  MPU 9150 mit Arduino Mega Neo2030 6 904 19.09.2015 21:01
Letzter Beitrag: HaWe
Question Mega und nrf24 MeRo113 0 728 19.08.2015 17:56
Letzter Beitrag: MeRo113

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste