INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
auslagern von Funktion aus der void loop?
19.06.2015, 12:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2015 12:34 von MaHaI976.)
Beitrag #1
auslagern von Funktion aus der void loop?
Mal eine generelle Frage zu einer Programmstruktur... Vielleicht bin ich da zu wenig experimentierfreudig... aber könnte ich den Aufbau generell wie folgt machen?


Code:
- initialisieren der Libaries

- void steup()

- void loop()
   - Abfrage der Sensoren
   - Abfrage der Funkverbindung
     - if Schleife um bei bestimmten Randbedingungen:
       - void (fade out) aufrufen
       else
        - case Schleife
           - void (Zustand 1)
           - void (Zustand 2)
             ....
        - Ende case Schlefe
     - Ende if Schleife
- Ende void loop()

void Zustand 1()
    - Setze LED-Werte und Zeiten
    - void (fade in)
ende

void Zustand 2()
    - Setze LED-Werte und Zeiten
    - void (fade in)
ende

void (fade in)
    - Zähle Helligkeitswerte bis zum Zielwert
      -  if Schleife  (Zielwert erreicht)
           void (halten)
       - ende if Schleife
ende

void halten()
    - halte Helligkeit entsprechend vorgegebener Zeit
      - if Schleife (Zeit abgelaufen?)
         void (fade out)
     - ende if Schleife
ende

void fade out ()
    - Zähle Helligkeitswert bis auf 0
ende
also das nur mal als ganz prinzipiellen Aufbau...

Ich bin mir nicht sicher, ob das hoch und runterzählen, was ja mehrere Durchläufe diese Programmanschnittes erfordert aus der void loop ausgelagert werden kann...
Oder muss das immer in der loop bleiben???
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 12:51
Beitrag #2
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
Funktionen können generell außerhalb der Loop()-Funktion deklariert werden. Dabei ist zu beachten, dass Variablen, die in einer Funktion deklariert sind, auch nur dort verwendet werden können. Sollte es Werte geben, die in unterschiedlichen Funktionen genutzt werden sollen, müssen diese außerhalb deklariert werden. Sieht man oft vor der Setup()-Funktion.

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 12:55
Beitrag #3
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
Mir fällt auf den ersten Blick nichts auf was nicht funktionieren sollte.
void loop ist ja eigentlich eine ganz normale Funktion wo einfach wieder auf Anfang gesprungen wird wenn man unten ankommt
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 13:06
Beitrag #4
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
(19.06.2015 12:55)DaniDD schrieb:  Mir fällt auf den ersten Blick nichts auf was nicht funktionieren sollte.

Und wie sieht es hiermit aus Wink
Code:
else
        - case Schleife
           - void (Zustand 1)
           - void (Zustand 2)
             ....
        - Ende case Schlefe

Referenz

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 18:36
Beitrag #5
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
Danke für die Antworten... dann bastel ich mal ein Sketch nach dem Muster und schau mal wie weit ich komme...

Ich bin mir nur nicht sicher- wenn ich jetzt eine void außerhalb voidloop habe, ob diese dann auch immer wieder durchlaufen wird... wenn ich jetzt die Funktion zum hochblenden aufrufe und 200 Schritte hochzählen muss, muss ja dann die void zum hochzählen auch 200x durchlaufen werden.... ich dachte bisher immer das macht die void loop... und die anderen voids laufen einmal durch und gut...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 19:40
Beitrag #6
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
Hast Du Deine Frage geteilt ???
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 22:05
Beitrag #7
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
Code:
void setup() {
...
}

...wir nur einmal durchlaufen. Und zwar nach einem Reset am Arduino.

Code:
void loop() {
...
}
...wird immer wieder durchlaufen. Also eine Endlosschleife.

Code:
void tuwas() {
...
}
...wird immer dann gestartet/abgearbeitet, wenn diese aufgerufen wird.

Jetzt die Frage an dich:
Code:
void loop {
delay(500);
tuwas();
serial.print("Hallo Welt");
tuwas();
delay(333);
tuwas();
}

Wie oft wird die Funktion tuwas() in einem Durchgang von loop() aufgerufenCool

Gruß
Torsten
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.06.2015, 19:16
Beitrag #8
RE: auslagern von Funktion aus der void loop?
wird 3x aufgerufen.... was mir noch nicht ganz klar ist, ist wenn ich jetzt die "tuwas ()" von der loop aus einmal aufrufe.... ah.... ok.... mir fällt es wie Schuppen aus den Haaren.... "tuwas ()" wird ja auch immer wieder aufgerufen, kann also auch die vielen erforderlichen Schritt durchführen......
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Question Webserver, Client, Loop Marc2014 6 361 29.07.2016 21:04
Letzter Beitrag: Marc2014
  Funktion mit Parameterübergabe - u8g torsten_156 8 395 22.06.2016 18:53
Letzter Beitrag: Pit
  Funktion in Loop einmalig ausführen Haustechno 4 643 09.03.2016 22:43
Letzter Beitrag: Haustechno
  HC-05 Modul auf Funktion prüfen. arduinofan 2 360 03.02.2016 19:18
Letzter Beitrag: arduinofan
  Eine Funktion vorher definieren ? arduinofan 23 1.997 30.12.2015 08:42
Letzter Beitrag: amithlon
  Loop reset Atwist 27 1.891 10.12.2015 16:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Funktion/Methode mit mehr als einem Ausgangswert Marduino_UNO 18 1.247 20.10.2015 10:30
Letzter Beitrag: Marduino_UNO
  Unterprogram, loop, while Marc2014 1 803 27.08.2015 19:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  PulseIn-Funktion unklar alpenpower 6 1.281 24.07.2015 10:05
Letzter Beitrag: Scherheinz
  AnalogRead aus Loop-Schleife auskoppeln dna5544 7 1.469 16.07.2015 12:31
Letzter Beitrag: dna5544

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste