INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
audio spektrum analyser ws2801
21.03.2015, 10:32
Beitrag #1
audio spektrum analyser ws2801
Gutan Tag erstmal,

ich bin neu hier und denke nicht das es das Thema schonmal so gab,

Und zwar möchte ich gerne wie im titel beschrieben musik die auf den arduino geht analysieren zu lassen und diese dann über die led´s visualisieren.

Das einzige was ich zu meinen LED´s gefunden habe ist den Analog input umzurechnen auf die werte 0-255 da der analog anschluss ja von 0-1100 geht ? irgendwie so war das Big Grin

das problem ist nur das mir das ganze dann zu hektisch wird Big Grin ich würde die musik halt gerne in ihre verschiedenen Frequenzen splitten um im nachhinein dann entweder die leds aneinander zu reihen und einen grafischen equelizer darzustellen oder zb nur die bässe nutzen um die led´s gefadet strahlen oder ablaufen zu lassen.

Sprich mein problem ist das analoge signal in ihre frequenzen zu splitten um diese dann weiter zu verarbeiten.

wenn jemand ne idee hat immer gerne her damit Smile

vielen dank schon mal und libe grüße Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2015, 13:29
Beitrag #2
RE: audio spektrum analyser ws2801
Hallo,
was Du nehmen könntest ist ein "MSGEQ7". Der holt Dir aus dem analogem AudioSignal einiges raus.
Es gibt im Internet so ein VideoPortal, suche da mal nach "Arduino MSGEQ7"
Den bekommst Du als Baustein oder auch fertig auf einem Board.
Den würde ich erst einmal zum "üben" nehmen.
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2015, 15:10
Beitrag #3
RE: audio spektrum analyser ws2801
Hy,

(21.03.2015 10:32)wuast94 schrieb:  Das einzige was ich zu meinen LED´s gefunden habe ist den Analog input umzurechnen auf die werte 0-255 da der analog anschluss ja von 0-1100 geht ? irgendwie so war das Big Grin


nah dran, bis 1024 wird aufgelöst! Wink

Das Thema ist nicht neu und wurde vor kurzer zeit schon mal von jemanden als Projekt vorgestellt.....moment ich suche in der Datenbank.....

Ahh da -----> http://www.arduinoforum.de/arduino-Threa...ll-ws2812b

Greez
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2015, 17:29
Beitrag #4
RE: audio spektrum analyser ws2801
(21.03.2015 15:10)Wampo schrieb:  ....
nah dran, bis 1024 wird aufgelöst! Wink
...

Hi Wampo,
aber auch nur fast dran...aber nur Haarscharf daneben...
den größten Wert den ein ADC mit 10Bit liefern kann ist 1023 Tongue
..aber zur Ehrerrettung deinerseits..Cool..es sind 1024 verschiedene Werte wo möglich sind weil da dann der Wert 0 auch zählt.
Wollte das nur der Vollständigkeit erwähnen.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2015, 17:38
Beitrag #5
RE: audio spektrum analyser ws2801
(21.03.2015 17:29)Bitklopfer schrieb:  es sind 1024 verschiedene Werte wo möglich sind weil da dann der Wert 0 auch zählt.

Und ich hab mir vorm Absenden noch überlegt ob ich das mit der 0 dazuschreib bzw. mit den zuständen Dodgy TongueBig Grin

Greez
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.03.2015, 17:42
Beitrag #6
RE: audio spektrum analyser ws2801
(21.03.2015 17:38)Wampo schrieb:  
(21.03.2015 17:29)Bitklopfer schrieb:  es sind 1024 verschiedene Werte wo möglich sind weil da dann der Wert 0 auch zählt.

Und ich hab mir vorm Absenden noch überlegt ob ich das mit der 0 dazuschreib bzw. mit den zuständen Dodgy TongueBig Grin

Greez

ja das ist die Krux an der Materie...sagte ja Ehrerrettung...Wink
Aber wie wir alle wissen sollten nehmen es digitale Systeme da schon sehr genau...entweder 1 oder 0 wobei mir High oder Low schon wieder zu menschlich ist...Big Grin
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.03.2015, 00:08
Beitrag #7
RE: audio spektrum analyser ws2801
also deine datenbank an sich ist gut Big Grin allerdings ist das wieder mit den neopixel und nicht mit meinen ws2801 .. den code kann ich nicht verwenden da die lib kommplett anders ist Big Grin zudem muss ich auch sagen das ich gerade anfange mit dem arduino zu beschäftigen Big Grin werde mir aber die anderen lösungen mal eben angucken Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Spectrum Analyser Lukas 6 1.904 19.05.2015 22:16
Letzter Beitrag: Lukas
  WS2801 Strip LED einzeln ansteuern michanto 8 2.581 26.03.2015 20:05
Letzter Beitrag: MaHa1976
  Audio bergfrei 2 755 06.01.2015 23:11
Letzter Beitrag: bergfrei
  Barometer BMP085 als Spectrum Analyser anzeigen Woldeu 12 3.423 27.07.2014 20:11
Letzter Beitrag: Woldeu
  Garan Audio Modul mit Due Sbbfreack 34 6.687 12.06.2014 19:17
Letzter Beitrag: Sbbfreack

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste