INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
adruino mega 2560 reset
02.04.2015, 10:11
Beitrag #1
adruino mega 2560 reset
Hallo zusammen
Ich habe ein Problem mit meinem Mega
Über Minibloc hatte ich einen Sketch für Pin 13 hochgeladen.
Eigentlich nur eine Whileschleife.
Ich habe die Delayzeit auf etwa 200 gesetzt.
Diese Schleife habe ich dann mit anderen Zeite mehrmals hochgeladen.
Seidem leuchtet led 13 ständig.
Und der Mega setzt etwa alle 30 Sekunden regelmässig zurück.
Danach habe ich eine LED an Pin 12 blinken lassen.
Auch 6 LEDs blinken nacheinander so wie sie sollen.
Aber dieser Reset kann doch nicht normal sein,oder?.
Vielleicht kann jemand etwas dazu sagen.
Die Sketche habe ich leider nicht gespeichert.

Aber es waren nur Whileschleifen mit verschiedenen Zeiten.
Danke von manne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 16:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.04.2015 16:04 von Foto-Ralf.)
Beitrag #2
RE: adruino mega 2560 reset
Lade doch mal das Standard-Blink-Programm hoch. Damit hast Du nach dem Ausschlussverfahren eine Sicherheit ob's an der Hardware oder am Programm liegt.


Gruss Ralf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 18:08
Beitrag #3
RE: adruino mega 2560 reset
(02.04.2015 16:04)Foto-Ralf schrieb:  Lade doch mal das Standard-Blink-Programm hoch. Damit hast Du nach dem Ausschlussverfahren eine Sicherheit ob's an der Hardware oder am Programm liegt.


Gruss Ralf

Hallo Ralf Danke für die Antwort
Das habe ich schon gemacht.
Das Ergebnis ist das selbe.

Habe danach ein Reset hochgeladen.

Setup nothing
und loop nothing.
Aber keine Änderung

manne
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 18:16
Beitrag #4
RE: adruino mega 2560 reset
Hi,
mal eine ganz blöde Frage: Woran merkst Du, dass der Mega sich zurücksetzt?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 19:18
Beitrag #5
RE: adruino mega 2560 reset
(02.04.2015 18:16)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
mal eine ganz blöde Frage: Woran merkst Du, dass der Mega sich zurücksetzt?
Gruß,
Thorsten

Wenn ich einer led ein high gebe,eine kurze Wartezeit, und dann ein low.
Wobei keine Schleife drin ist,sollte vsie eigentlich ausbleiben.
Oder sehe ich das falsch.
Aber genau das tut sie.
Wenn led 13 ständig leuchtet,kannst du sehen,wie sie nach 30 Sekunden kurz auf low,und dann wieder auf high geht.
Aber zu dieser led 13 könntet ihr vielleicht auch etwas sagen.
Hat jemand diese Sache auch schon gehabt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 20:22
Beitrag #6
RE: adruino mega 2560 reset
Hi,
ich glaube, es wird jetzt mal Zeit, dass Du Deinen Sketch hier reinstellst.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2015, 09:28
Beitrag #7
RE: adruino mega 2560 reset
(02.04.2015 20:01)t.a.f.k.a.Z. schrieb:  wenn das "high - delay - low" im "loop" stehen, macht die Maschine genau das, was sie soll Wink
...genau, denn das wäre dann ein delay zu wenig...Tongue
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.04.2015, 11:56
Beitrag #8
RE: adruino mega 2560 reset
(02.04.2015 20:22)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
ich glaube, es wird jetzt mal Zeit, dass Du Deinen Sketch hier reinstellst.
Gruß,
Thorsten

So Tosten
Ich habe den Code mal rein gestellt.
Die letzten 2 Sequenzen sind ein Morsecode.
Das Programm startet nach etwa sieben Sekunden neu.
Wenn es voll durchgelaufen ist.
Und wenn ich zwischen der Sequenz neu hochlade, startet das Programm neu,während die Sequenz noch läuft.
Mache ich hier einen Denkfehler,oder ist dass richtig so?
Sorry,hat etwas länger gedauert.
#include <mbq.h>
#include <PingIRReceiver.h>

void setup()
{
initBoard();
DigitalWrite(D22, true);
delay(500);
DigitalWrite(D22, false);
delay(500);
DigitalWrite(D23, true);
delay(500);
DigitalWrite(D23, false);
delay(500);
DigitalWrite(D24, true);
delay(500);
DigitalWrite(D24, false);
delay(500);
DigitalWrite(D25, true);
delay(500);
DigitalWrite(D25, false);
delay(500);
DigitalWrite(D26, true);
delay(500);
DigitalWrite(D26, false);
delay(500);
DigitalWrite(D27, true);
delay(500);
DigitalWrite(D27, false);
delay(500);
DigitalWrite(D24, true);
delay(500);
DigitalWrite(D25, true);
delay(500);
DigitalWrite(D23, true);
delay(500);
DigitalWrite(D26, true);
delay(500);
DigitalWrite(D22, true);
delay(500);
DigitalWrite(D27, true);
delay(500);
DigitalWrite(D25, false);
delay(500);
DigitalWrite(D24, false);
delay(500);
DigitalWrite(D26, false);
delay(500);
DigitalWrite(D23, false);
delay(500);
DigitalWrite(D27, false);
delay(500);
DigitalWrite(D22, false);
delay(500);
DigitalWrite(D27, true);
delay(500);
DigitalWrite(D27, false);
delay(500);
DigitalWrite(D26, true);
delay(500);
DigitalWrite(D26, false);
delay(500);
DigitalWrite(D25, true);
delay(500);
DigitalWrite(D25, false);
delay(500);
DigitalWrite(D24, true);
delay(500);
DigitalWrite(D24, false);
delay(500);
DigitalWrite(D23, true);
delay(500);
DigitalWrite(D23, false);
delay(500);
DigitalWrite(D22, true);
delay(500);
DigitalWrite(D22, false);
delay(500);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(500);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(200);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(150);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(150);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(150);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(150);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(150);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(150);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(300);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(300);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(150);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(150);
DigitalWrite(D22, true);
DigitalWrite(D23, true);
DigitalWrite(D24, true);
DigitalWrite(D25, true);
DigitalWrite(D26, true);
DigitalWrite(D27, true);
delay(150);
DigitalWrite(D22, false);
DigitalWrite(D23, false);
DigitalWrite(D24, false);
DigitalWrite(D25, false);
DigitalWrite(D26, false);
DigitalWrite(D27, false);
delay(150);
}

void loop()
{
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino MEGA + EthernetShield W5100 und weiteres SPI Device ? Stargazer 12 319 11.10.2017 19:03
Letzter Beitrag: Tommy56
  Mega 2560 Visualisieren binderj1 11 375 01.10.2017 19:07
Letzter Beitrag: Tommy56
  Logger am Mega 2560 Wolfgang50 3 247 13.09.2017 10:53
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino funktioniert immer erst nach reset Maxi290997 11 903 25.07.2017 09:38
Letzter Beitrag: Maxi290997
Wink Arduino TFT Display MEGA 2560 Samsuino 47 3.221 24.07.2017 12:45
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  Treiberprobleme Arduino Mega 2560 DonAthello 19 1.474 14.07.2017 10:14
Letzter Beitrag: SkobyMobil
Sad Sketch funktioniert auf dem Mega 2560 nicht Frank1234 16 1.122 26.03.2017 14:15
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Mega 2560 und deren RX/TX alpenpower 17 4.453 06.03.2017 13:25
Letzter Beitrag: Franz54
  Einstieg Arduino Mega Markus0815 14 1.416 08.01.2017 13:40
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino Mega startet immer wieder neu Badger1875 9 1.559 26.12.2016 17:56
Letzter Beitrag: Badger1875

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste