INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
27.09.2015, 23:21
Beitrag #1
Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
Hallo,

ich habe vor zwei Schrittmotoren für ein kleines Robotikprojekt, getrennt voneinander, mit dem Arduino UNO zu steuern.

Kann man die Schrittmotoren über zwei L298N-Module (z.B. Link) steuern? Kann man diese Module jeweils an vier beliebige digiatale Ausgänge des Arduinos hängen oder setzen die an mindestens zwei Anschlüssen eine PWM-Unterstützung vorraus?

Zudem steht mir nur eine Spannungsversorgung von bis zu ca. 12V (NiMH-/Bleiakku) zur Verfügung. Reicht diese Spannung für den Betrieb halbwegs starker Schrittmotoren aus, ohne, dass Schritte übersprungen werden? Was für Schrittmotoren wären für einen kleinen Roboter (<1kg) geeignet, die folgende Anforderungen erfüllen?
- Stark genug um den Roboter auch kleine Teppichkanten hochzufahren
- Maximalgeschwindigkeit um die 60-90rpm (Bei 2-3cm Radradius)
- Präzise, 200 Schritte/Umdrehung wäre denke ich optimal, am Ende eines Schrittes sollten sie sofort anhalten können und ihre Position halten
- Preis 5-15€

Da ich im Bereich Schrittmotoren bislang nicht besonders bewandert bin wäre ich für ein paar Tipps, Ratschläge und Erfahrungswerte sehr dankbar.

MarcusW
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 15:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2015 15:12 von MarcusW.)
Beitrag #2
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
Hallo, ich bins nochmal! ;)

Ein Freund hat mir statt des oben genannten L298N-Modules den Pololu A4988
http://www.watterott.com/de/Pololu-A4988...tortreiber
und zudem den Motor
http://www.watterott.com/de/Schrittmotor...0mA-NEMA14
empfohlen.

(1) Was haltet ihr von dieser Kombination, wäre ein Betrieb über 12V mit Steuerung über den Arduino problemlos möglich?
(2) Sieht da jemand einen Punkt, der meinen Anforderungen wiederspräche?
(3) Kann jemand hier ungefähre Angaben machen, welche Geschwindigkeiten von diesem Motor zu erwarten sind?

Vielen Dank im Vorraus.
MarcusW
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 15:59
Beitrag #3
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
(28.09.2015 15:38)Lötzinnerhitzer schrieb:  wenn Dir Dein Freund die Komponenten empfohlen hat, kann er sicherlich auch Deine Fragen dazu beantworten ...

Hallo,

natürlich haben wir das schon genauer besprochen, aber bezüglich Dingen wie der Geschwindigkeit war er sich auch nicht sicher.
Ich würde mir nur gerne eine zweite Meinung von jemandem einholen, der etwas mehr Erfahrung mit Schrittmotoren hat als wir und der weiß, worauf man im praktischen Einsatz achten sollte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 17:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.2015 17:12 von MarcusW.)
Beitrag #4
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
Ich habe den Aufbau hier einmal kurz mit Fritzing verdeutlicht. Erkennt da jemand grobe Fehler..?

Die Ansteuerung würde dann, nach vorherigem Setzen der Drehrichtung, pro Motor abwechselnd in Half-Steps erfolgen um möglichst ruhige und präzise Drehungen zu erzielen. Inwiefern ich später von Quarter-Stepping etc. Gebrauch mache muss ich praktisch ausprobieren.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 17:16
Beitrag #5
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
Hi,
also wenn du mit der gezeigten Verdrahtung ein seltsames Verhalten bemerkst dann kannst du höchstens noch die Stromversorgung der Stepper von der des Arduino trennen und mit einer separaten Stromversorgung beglücken. Aber die GND Leitungen mußt du trotzdem zusammenschalten....sonst fehlt die Bezugsmasse für die Steuersignale.
Weiteres in der PN.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 17:27
Beitrag #6
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
(28.09.2015 17:16)Bitklopfer schrieb:  Hi,
also wenn du mit der gezeigten Verdrahtung ein seltsames Verhalten bemerkst dann kannst du höchstens noch die Stromversorgung der Stepper von der des Arduino trennen und mit einer separaten Stromversorgung beglücken. Aber die GND Leitungen mußt du trotzdem zusammenschalten....sonst fehlt die Bezugsmasse für die Steuersignale.
Weiteres in der PN.
lgbk

Danke für den Hinweis, ich werds im Hinterkopf behalten! ;)
Da ich vorhabe das ganze mobil zu betreiben sind getrennte Stromversorgungen schwierig (zwei Akkus), aber eine gemeinsame Masse werde ich auf jeden Fall nutzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.09.2015, 21:05
Beitrag #7
RE: Zwei Schrittmotoren mit Arduino steuern
(28.09.2015 17:43)Lötzinnerhitzer schrieb:  OT:
Zitat:Weiteres in der PN

ist das Forum jetzt zu einer Art "Kontaktbörse" mutiert ?
- Kontakt herstellen und alles Weitere per PN ?

Infos sind doch sicherlich für alle Foren-Mitglieder interessant (?)

LG

nein, aber ich habe keine Lust vage Aussagen breit zu streuen. Hätte ich es genauer gewußt hätte ich es hier gepostet. Und deshalb erlaube ich mir sowas per PN zu erklären...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Android Smartphone über Bluetooth steuern StephanBuerger 0 75 25.11.2016 20:01
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Arduino NANO mit zwei 1.8 SPI-tfts Thandor 2 94 15.11.2016 23:18
Letzter Beitrag: Thandor
  Uno gehen zwei digital Pins nicht edlosijagen 15 590 07.07.2016 19:22
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Per Keypad Shield zwischen zwei Programmen schalten Rob-LE 9 920 09.03.2016 14:27
Letzter Beitrag: iks77
  Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ? holo 15 860 01.02.2016 13:07
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Sensor an Arduino über IP abfragen/steuern kubinek 5 2.613 03.08.2015 21:14
Letzter Beitrag: Haustechno
  Schritttmotor mit Endstufe HY-DIV268N-5A steuern Schrittmotor 5 2.167 28.07.2015 10:37
Letzter Beitrag: Scherheinz
  50+ Schrittmotoren steuern. ayu 18 4.894 25.06.2015 10:55
Letzter Beitrag: ayu
Question Zwei RC522 RFID Reader -> Problem durch Kabel? vtx 2 813 24.06.2015 11:13
Letzter Beitrag: vtx
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 802 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste