INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
31.01.2016, 12:34
Beitrag #9
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
Der erste Laser der Welt der über eine H Brücke angetrieben wird Big Grin

Hier könnte ihre Werbung stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 13:11
Beitrag #10
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
(31.01.2016 12:34)Scherheinz schrieb:  Der erste Laser der Welt der über eine H Brücke angetrieben wird Big Grin

..ja logo, das ist ne Inovation...wenn du den Laser umpolst wird wieder Material aufgetragen...Big GrinBig GrinBig GrinTongue

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 14:09
Beitrag #11
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
(31.01.2016 12:34)Scherheinz schrieb:  Der erste Laser der Welt der über eine H Brücke angetrieben wird Big Grin

Würde mich sehr interessieren, wann hier über eine H-Brücke welche einen Laser
schaltet, geschrieben wurde.
..oder ist zu meinen Verständnis mir etwas entgangen.Big Grin

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 14:12
Beitrag #12
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
(31.01.2016 14:09)fraju schrieb:  
(31.01.2016 12:34)Scherheinz schrieb:  Der erste Laser der Welt der über eine H Brücke angetrieben wird Big Grin

Würde mich sehr interessieren, wann hier über eine H-Brücke welche einen Laser
schaltet, geschrieben wurde.
..oder ist zu meinen Verständnis mir etwas entgangen.Big Grin

...einfach mal zurückblättern....wer lesen kann, na du weist schon...Cool

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 14:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.2016 14:36 von fraju.)
Beitrag #13
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
Zitat:...einfach mal zurückblättern....wer lesen kann, na du weist schon...Cool

Blättere bitte Du mal zurück und zeige es mir, würde mich freuen!

Edit:Danke,hat sich erledigt, möchte keine Diskussion!

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2016, 18:57
Beitrag #14
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
(31.01.2016 14:15)fraju schrieb:  
Zitat:...einfach mal zurückblättern....wer lesen kann, na du weist schon...Cool

Blättere bitte Du mal zurück und zeige es mir, würde mich freuen!

Edit:Danke,hat sich erledigt, möchte keine Diskussion!

oki, 1:0 für dich. Im Text heißt es Schrittmotor-Shield...da war wohl beim Kollegen die Annahme das es eine H-Brücke ist...das ist aber nicht zwingend...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.02.2016, 12:28
Beitrag #15
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
War auch von dem Kollgegen nicht so ernst gemeint, Die zwei die ich kenne sind halt H-Brücken, was es sonst noch gibt egal.
Welchen Chip auch immer er benutzt, Kühlkörper wird er keinen brauchenSmile

Hier könnte ihre Werbung stehen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.02.2016, 13:07
Beitrag #16
RE: Zwei Ausgabeports am Mega verbinden um 50 mA Verbraucher anzuschließen ?
(01.02.2016 12:28)Scherheinz schrieb:  War auch von dem Kollgegen nicht so ernst gemeint, Die zwei die ich kenne sind halt H-Brücken, was es sonst noch gibt egal.
Welchen Chip auch immer er benutzt, Kühlkörper wird er keinen brauchenSmile

..ja so ging es mir auch...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  [Arduino Mega 2560]Will als ISP nicht arbeiten; IDE macht Fehler? ManniP 24 1.220 20.04.2018 09:35
Letzter Beitrag: ManniP
  USB Schnittstelle am Mega Franz54 7 336 27.03.2018 21:02
Letzter Beitrag: Franz54
  Mega und Ethernet W5100 gehen PWM Pin verloren? sepp01 5 352 26.02.2018 09:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega mit TFT Shield Diskusguppy 6 757 16.02.2018 10:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  2.8" TFT Touchscreen ST7783 mit Arduino Mega arduinoma 7 670 22.12.2017 09:11
Letzter Beitrag: Chopp
  RESET für zwei Pegel & Pegel wandeln Wampo 20 1.925 25.10.2017 17:04
Letzter Beitrag: ardu_arne
  WS2801 - Arduino2560 Mega - Glediator - Ausgabeproblem Royal-mit-Käse 0 552 13.06.2017 14:40
Letzter Beitrag: Royal-mit-Käse
  Zu HC-06 zwei Werte gleichzeitig senden und auswerten milirp 3 1.209 11.03.2017 13:29
Letzter Beitrag: Binatone
  hochladen auf den mega 2560 r3 schlägt fehl Frank1234 2 612 14.02.2017 16:17
Letzter Beitrag: Frank1234
  Arduino mit Raspberry verbinden georg01 7 2.128 04.01.2017 10:43
Letzter Beitrag: renid55

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste