INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zuordnung von DS18B20 Adressen
25.10.2015, 17:23
Beitrag #25
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
kann ich schicken, ist aber extrem umfangreich


Angehängte Datei(en)
.ino  _10102015mitSSF.ino (Größe: 72,83 KB / Downloads: 29)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2015, 19:42
Beitrag #26
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
Hi,
das ist mir zu blöd. Könntest Du das in code-Tags in den Beitrag kopieren?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2015, 19:50
Beitrag #27
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
(25.10.2015 19:42)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
das ist mir zu blöd. Könntest Du das in code-Tags in den Beitrag kopieren?
Gruß,
Thorsten

...wieso, einfach doppelklicken und du hast den Code in der IDE und kannst ihn bearbeiten..Cool

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2015, 19:51
Beitrag #28
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
Nein, die IDE beschwert sich, dass sich die Datei in einem bestimmten Ordner befinden muss.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2015, 21:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.2015 21:32 von Bitklopfer.)
Beitrag #29
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
(25.10.2015 19:51)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Nein, die IDE beschwert sich, dass sich die Datei in einem bestimmten Ordner befinden muss.

..jupp...dann klicke ich auf OK und die Sache ist erledigt...Idea
Aber compilieren kann ichs trotzdem nicht weil mir mindestens eine Lib fehlt...Sad

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 08:00
Beitrag #30
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
(25.10.2015 21:30)Bitklopfer schrieb:  ..jupp...dann klicke ich auf OK und die Sache ist erledigt...Idea
...und die Datei ist auf meinem Rechner, wo ich sie wieder wegräumen muss. Nee, wenn der Fragesteller sich nicht einmal die Mühe machen will, das Coding ordentlich zu posten, dann ist es wohl nicht so wichtig.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 09:55
Beitrag #31
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
Hallo Thorsten,
deine Sprüche kann ich jetzt wirklich nicht nachvollziehen.
Wo ist das Problem eine ino Datei vom Rechner zu löschen, die ist sicherlich nicht infiziert oder dergleichen.
Mir ist eine ino Datei lieber als 1400 Zeilen Code. Klar kann ich das hier rein stellen.
Und deinen Spruch wer sich nicht die Mühe macht, das Coding zu posten hat kein Interesse an einer Antwort ist auch daneben.
Genauso kann ich sagen wer eine ino Datei nicht geöffnet kriegt wird mir auch nicht helfen... finde ich echt nicht gut.

Und ich hab gerade versucht, den Code einzustellen, wird aber wegen zu lang abgelehnt, so viel dazu.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2015, 10:01
Beitrag #32
RE: Zuordnung von DS18B20 Adressen
Die Adresse eines 18B20 besteht aus 8 bytes.
Diese werden als Array benötigt, wenn man einen Sensor gezielt ansprechen will.

Wenn man nun die Adresse von einer SD Karte lesen will, muss sie dort auch als 8 Byte vorliegen.
Ich vermute hier den Fehler.

Das Beschreiben und Lesen einer SD Karte hab ich noch nie gemacht, wird aber in etwa so funktionieren, wie das Schreiben/Lesen auf/aus EEprom.
Woher kommt denn die Adresse, bestimmt aus einem Arduino mit angeschlossenem 18B20.
Dann erfolgte wohl eine Ausgabe über den Serial Monitor.

Vielleicht irre ich mich, aber:
Wenn Du jetzt einfach diese Adresse in ein Textfile packst, um dieses File dann später von SD Karte einzulesen, hast Du erstmal ein ganz falsches Datenformat.
Du musst also im Arduino das Textfile aufdröseln und in bytes wandeln, bevor Du ein Array mit bytes damit füllen kannst.
Man kann dazu Trennzeichen festlegen, dann könnte das so aussehen im Text-File:
155,147,12,56,88,0,128,255,

Der Arduino liest dann Zeichen für Zeichen ein, bis er ein "," liest.
Diese Zeichenkette dann in byte wandeln und der Reihe nach in das Array schreiben, bis das Zeilenende erreicht ist
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  DS18B20 - Zeit beim Auslesen verkürzen? ArduPI 3 1.358 09.01.2015 19:00
Letzter Beitrag: ArduPI
  Arduino UNO + DS18B20+ Temperaturschaltung robin 13 6.550 06.02.2014 19:47
Letzter Beitrag: robin
  Scanner für I2C-Adressen? alpenpower 2 3.957 11.09.2013 18:39
Letzter Beitrag: alpenpower

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste