INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zener - Diode
04.05.2015, 21:58
Beitrag #9
RE: Zener - Diode
(04.05.2015 21:36)bergfrei schrieb:  ....
----- Die 56 Ohm habe ich eben auch ausgerechnet, bin halt ein bisserl
...

..solange du keine 0 Ohm Brücke einbaust geht's ja noch....Big GrinBig GrinBig Grin
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.05.2015, 20:11
Beitrag #10
RE: Zener - Diode
(04.05.2015 12:04)Bitklopfer schrieb:  ...und schon wieder wird ein Port vergewaltigt....Undecided
Ein Port ist kein Drehstromanschluss !!!
Auch wenn ein Port 40mA können sollte....ich machs nie.
Aber am Port kommen keine 5,95V sondern eher 4,8V unter Last heraus wenn überhaupt. Dann sollte man so 5mA dem Laststrom zuschlagen das die Z-Diode noch was für ihren Arbeitspunkt hat. Ergo ergeht folgende Rechnung 4,8V - 3,6V = 1,2V / 20mA = 60 Ohm für den RV....in der E-Reihe wären dann wohl 56 Ohm greifbar.
Und btw. es ist verboten Zener-D. zu schreiben...das hat der Herr Zener mal per Gerichtsbeschluß erwirkt und zwar schon vor Jahrzehnten. Deshalb immer Z-Diode schreiben.
lg
bk


Hi bk,
du siehst .. ich sitze jetzt den ganzen Tag an dieser elenden Sch..... und komme zu nichts.
Was will ich ? Ich möchte per Pin einen mp3 Player ein und ausschalten.
Was habe ich getan? ... Alles über Z Dioden, reine R Strombegrenzer und zu letzt einen LM 317.
Was passiert, immer das Gleiche. Spannung ok, sobald ich den Player anhänge geht die Spannung in die Knie. Habe dann 1x 3,3 Volt vom Bord genommen... hervorragend. Dann nahm ich (Augen zu und viel Mut) 5 Volt bzw. 4,8
Der Player läuft und spielt aber nur ein paar Takte dann ist abruppt die Spannung weg. Ich bekomme einfach keine stab. 3,3 Volt. (Kann auch mehr sein)

Nun hast du geschrieben
...........Ein Port ist kein Drehstromanschluss !!!
Auch wenn ein Port 40mA können sollte....ich machs nie. .............
Frage: Wie würdest du vorgehen ??
Für eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar.
Lieber Gruß
Gerd
Ach sooo... Der Player wurde mit einerr LiPo 3,7 Volt betrieben und nahm einen Strom von 16 mA

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.05.2015, 22:41
Beitrag #11
RE: Zener - Diode
(05.05.2015 20:11)bergfrei schrieb:  .........
Frage: Wie würdest du vorgehen ??
Für eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar.
Lieber Gruß
Gerd
Ach sooo... Der Player wurde mit einerr LiPo 3,7 Volt betrieben und nahm einen Strom von 16 mA

...ich kürz das mal ab, wenn es mit dem 3.3Volt Ausgang vom UNO funktioniert dann versuch doch mal folgende Schaltung:

   

Das müßte aufgrund der Sperrspannungen wo ein Transi verträgt ohne weitere Bauteile so funktionieren. Wenn der Portausgang auf 0 gesetzt wird ist die 3.3V Versorgung durchgeschaltet. Bei 1 ist dann aus.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.05.2015, 09:40
Beitrag #12
RE: Zener - Diode
(05.05.2015 22:41)Bitklopfer schrieb:  
(05.05.2015 20:11)bergfrei schrieb:  .........
Frage: Wie würdest du vorgehen ??
Für eine Antwort wäre ich dir sehr dankbar.
Lieber Gruß
Gerd
Ach sooo... Der Player wurde mit einerr LiPo 3,7 Volt betrieben und nahm einen Strom von 16 mA

...ich kürz das mal ab, wenn es mit dem 3.3Volt Ausgang vom UNO funktioniert dann versuch doch mal folgende Schaltung:



Das müßte aufgrund der Sperrspannungen wo ein Transi verträgt ohne weitere Bauteile so funktionieren. Wenn der Portausgang auf 0 gesetzt wird ist die 3.3V Versorgung durchgeschaltet. Bei 1 ist dann aus.
lg
bk

Servus über die Alpen,
weiß der Geier ...... es geht bzw. Es ging nicht. Ständig wurde die Versorgung unterbrochen. Verd... Inzucht auch deine Schaltung - die log. gehen müßte - ging nicht... Hab schon die Mülltüte im Auge gehabt und dann vor Zorn den ganzen Mist abgeräumt. Komplett bis auf die Knochen Big Grin
Dann pö a pö (od. wie das heißt Tongue) wieder aufgebaut und wieder wie ich es hatte.
Pin 8 auf 4,7 K an die Basis und in die Collektor Strecke den MP3 Player ----- Hurra ! Smile
Dann deine Schaltung (lange Suche nach einem Trans.) Hurra !!! Smile es ging. Super..
Nur weshalb ging es 10 Tage nicht Huh ? Schau dir an was alles geschrieben und probiert wurde. Elender Mist elendicher Big Grin... Wa soll ich lange schreiben ?
Habe dann herausgefunden, dass ein Jumper (die Kaufbaren) einen Wackler hatte.
Bin ich beim Probieren an das Kabel gekommen - geht od geht nicht. Durch deine Schaltung habe ich das herausgefunden - ich glaube ich hätte das Handtuch geworfen und fortan nur Brötchen gebacken da kann ich meinen produzierten Mist auffressen !!
Lieber Bitklopfer (heute ausgeschrieben) ich danke dir für deine abermalige Rettung. Müßte eigentlich einen Kasten Bier über die Alpen schmeißen - aber du trinkst ja nicht. Wie wärs mit Milch ? Ich schicke dir ne fröhliche Alpenkuh, mit Glocke am Hals, vorbei die dich mit gesunder Alpenmilch und evtl. Alpenbutter versorgt Smile --- Ein liebes Jodeldidöh einen fetten Dank und ein lieber Gruß
Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.05.2015, 11:43
Beitrag #13
RE: Zener - Diode
(06.05.2015 09:40)bergfrei schrieb:  ...
Müßte eigentlich einen Kasten Bier über die Alpen schmeißen - aber du trinkst ja nicht. ....

Hallo Gerd,
du bist da aber auch so ein Pechvogel...*tröst* ...aber gegen Wackelkontakte hilft leider auch kein gutgemeintes Forum...weil dann wirds mühseelig das zu zerfieseln....
..und ja Bierchen trinke ich schon...ich muß nur immer aufpassen das ich das MHD nicht verfallen lasse wenn ich ne Kiste mir hole...Big Grin
Aber dein Dank ist angekommen und für gültig erkannt Smile
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste