INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeitmessung - Taster gedrückt
08.08.2019, 17:28
Beitrag #9
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
Die FlipFlop-Schaltung hat keine eigene Zeitkonstante und registriert ein Umschalten real.

An ein Schütz, dass unter 10 ms real umschaltet glaube ich nicht. Das ist schon mechanisch nicht drin. Außerdem sind Schütze nicht für so kurze Schaltspiele ausgelegt. Gleich wegwerfen ist billiger Wink

Nun mach mal Butter bei die Fische, was das werden soll. Evtl. hast Du Dich gedanklich verrannt.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 17:28
Beitrag #10
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
(08.08.2019 17:01)Bitklopfer schrieb:  10ms mit dem Finger....soso... also dann brauchst die Schaltung mit dem Flip-Flop sonst ist der Fehler durch das RC-Glied zu groß.
lgbk

Danke für die Erklärung!
Sobald die Schaltung funktioniert wird der Taster gegen einen Schütz - Schließkontakt ausgetauscht...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 17:30
Beitrag #11
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
(08.08.2019 17:28)DEL schrieb:  Sobald die Schaltung funktioniert wird der Taster gegen einen Schütz - Schließkontakt ausgetauscht...
Du brauchst den Umschalter. Nur mit einem Schließer geht es nicht.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 17:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.08.2019 17:41 von DEL.)
Beitrag #12
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
(08.08.2019 17:28)Tommy56 schrieb:  Die FlipFlop-Schaltung hat keine eigene Zeitkonstante und registriert ein Umschalten real.

An ein Schütz, dass unter 10 ms real umschaltet glaube ich nicht. Das ist schon mechanisch nicht drin. Außerdem sind Schütze nicht für so kurze Schaltspiele ausgelegt. Gleich wegwerfen ist billiger Wink

Nun mach mal Butter bei die Fische, was das werden soll. Evtl. hast Du Dich gedanklich verrannt.

Gruß Tommy

Es soll nicht gemessen werden wie lange der Schütz für das Betätigen benötigt sondern wie lange der Schütz geschlossen bleibt. Es ist eine reine Zeitmessung für eine einfache Schaltung die ich entworfen habe...

LG
DEL

(08.08.2019 17:30)Tommy56 schrieb:  
(08.08.2019 17:28)DEL schrieb:  Sobald die Schaltung funktioniert wird der Taster gegen einen Schütz - Schließkontakt ausgetauscht...
Du brauchst den Umschalter. Nur mit einem Schließer geht es nicht.

Gruß Tommy

schon klar ! war ein Schreibfehler ! Danke ! Blush

Ich versuchs mal mit der FlipFlop Schaltung !
Wird wohl ein paar Tage dauern bis ich Ergebnisse habe !

Vielen Dank schon mal für Eure Mühe !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 17:39
Beitrag #13
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
Also ein Schütz, dass kleiner 10 ms geschlossen bleibt, wird in einem Bereich außerhalb jeglicher Spezifikation betrieben.
Aber ok, ist Dein Problem.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 19:22
Beitrag #14
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
(08.08.2019 17:39)Tommy56 schrieb:  Also ein Schütz, dass kleiner 10 ms geschlossen bleibt, wird in einem Bereich außerhalb jeglicher Spezifikation betrieben.
Aber ok, ist Dein Problem.

Gruß Tommy

OK, verstehe !
Ich werds nochmal überdenken!
Danke für eure Geduld !

LG
DEL
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2019, 21:25
Beitrag #15
RE: Zeitmessung - Taster gedrückt
...Anmerkung:
Die Sache mit dem Schütz hat eben auch einen Haken....die Anzahl der Hilfskontakte ist da sehr begrenzt... und für die Flip-Flop Lösung wird dann eben ein Schließer und ein Öffner benötigt die als Wechselkontakt verschaltet werden.
Zur Funktion mal.... da mechanische Kontakte prellen setzt man bei schnellen Signalen ein Flip-Flop ein das beim ersten Kontakt umschaltet und somit ein sauberes Rechtecksignal liefert. Erst wenn dann der Wechsler in die Ruheposition zurückkehrt wird auch hier wieder beim ersten Kontakt das Signal zurückgestellt.
Und wie Tommy schon sagte... 10ms bei einem Schütz...ähm wird damit ein Zündfunke wo erzeugt ?... weil ein E-Motor läuft in der Zeit nicht an...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Mehrere Taster/Schalter entprellen und verwalten MicroBahner 15 734 18.02.2020 15:36
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Arduino Taster - Welcher Fehler? lil.chem 4 199 10.02.2020 22:39
Letzter Beitrag: Franz54
  Ein Taster mit verschiedenen Funktionen? kama92 21 1.144 14.01.2020 22:40
Letzter Beitrag: kama92
  Taster Keyboard Rauchi 6 299 14.01.2020 13:22
Letzter Beitrag: hotsystems
  Mit einen Taster zwischen zwei Ausgängen Toggeln luft-post 6 287 13.01.2020 17:41
Letzter Beitrag: hotsystems
  Taster machen was sie wollen. StefanBehmenburg 12 698 23.11.2019 16:40
Letzter Beitrag: hotsystems
  Rotary Encoder - gedrückt und gleichzeitig drehen Gerdchen03 6 477 29.10.2019 10:49
Letzter Beitrag: Tommy56
  Taster nur 1xmal zählen Flötzinger 3 811 05.05.2019 11:49
Letzter Beitrag: Flötzinger
  Motor mit Taster Vollgaser 3 941 14.03.2019 18:02
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Codehilfe 1 Taster 2 Relais freaktech 8 1.139 20.02.2019 22:00
Letzter Beitrag: freaktech

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste