INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
XBee-Shield & SPI
01.02.2014, 23:49
Beitrag #1
XBee-Shield & SPI
Hallo,

ich habe zum kabelosen Programmieren folgende Module gefunden, die XBEE kompatibel sind:

klick

Meine erste Frage ist nun, ob ich die SPI-Schnittstelle benötige.

Meine zweite Frage ist, ob es dann ein Shield gibt (ich habe keines gefunden) welches ich für den Mega incl. Netzwerkshield verwenden kann.

Viele Grüße
itsy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  SM5100B GSM shield huber5093 2 117 01.02.2017 04:19
Letzter Beitrag: bergfrei
  CNC Shield V3 + Nema 17 relay 2 391 26.12.2016 15:01
Letzter Beitrag: Ralla1
  Grundsatz Frage: Ethernet Shield 2 + SQL-Anbindung Beercules 7 336 16.12.2016 13:40
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Schrittmotor ruckelt beim Start und im laufenden Betrieb - Arduino+Motor Shield grt35a 3 541 21.09.2016 06:56
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Steuerung eines Schrittmotor und eines Lüfters auf einem Shield phischmi 7 380 18.08.2016 20:58
Letzter Beitrag: phischmi
  Avr NetIO als Arduino mit Ethernet-Shield amithlon 2 989 18.08.2016 17:42
Letzter Beitrag: amithlon
  Welches WiFi-Shield? alpenpower 1 420 14.07.2016 11:19
Letzter Beitrag: alpenpower
  Motor Shield wird Heiß erwin 8 1.344 24.03.2016 11:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Per Keypad Shield zwischen zwei Programmen schalten Rob-LE 9 998 09.03.2016 14:27
Letzter Beitrag: iks77
  Multi functional Expansion Board Sensor Shield Astropikus 5 919 03.03.2016 22:32
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste