INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie viele Schalter am Nano
18.03.2015, 14:06
Beitrag #17
RE: Wie viele Schalter am Nano
Hallo Kurti,
natürlich hast Du recht und den Weg zu Google und co hätte ich selber finden müssen!
Umso mehr gebührt Dir mein Dank, dass Du dennoch nicht um eine Antwort verlegen warst.
Die Verlockung aus euer geballtes Wissen zurückzugreifen hat mich ein wenig faul sein lassen. Aber ich gelobe Besserung.

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.03.2015, 19:55
Beitrag #18
RE: Wie viele Schalter am Nano
Hallo Kurti,
dein Tip mit dem Portexpander klingt Zieführend, dann bleibt noch einiges frei für Erweiterungen die mei Hirn zwar streift, aber noch nicht in Worte zu binden vermag. Gut klingt auch die Interrupt Auslösung, So müssten die Schalter nicht Dauerhaft abgefragt werden. Aber dahin ist es noch ein weiter Weg für mich.
Auch wenn dein Hinweis auf deine Quelle nicht so gemeint war wie ich es aufgeschnappt habe, ist auch meine Feststellung nicht ganz falsch.

Kurzum werde ich mal zwei Portexpander ordern, die klingen ja echt vielversprechend. Und wenn es nur zum Testen ist.

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2015, 08:22
Beitrag #19
RE: Wie viele Schalter am Nano
Guten Morgen,
gestern Abend habe ich mal alle freien Pins mit Kabeln verlötet. Mangel eines Portexpander wollte ich es erst mal so ausprobieren. Platz für 15 Schalter habe ich da. Die Analogen Pin habe ich als Input mit Pull up gesetzt so das ich nach GND schalte. Nur Bei Pin A6 und A7 lässt sich der Schalter nicht abfragen. Alle anderen funktionieren. Hab nun gestern im Netz gelesen, das die beiden Pin nicht Digital ansprechbar sind. Zumindest beim Nano. Ist das wirklich so? Dann würd ich erstmal versuchen sie analog abzufragen. Aber der rest funktoniert. Kann euch dann demnächst das ganze mal als Projekt vorstellen.
Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2015, 18:00
Beitrag #20
RE: Wie viele Schalter am Nano
In der Doku die ich dazu gefunden habe war immer nur die Rede von A0 - A5. A6 und A7 scheint also tatsächlich nicht so verwendbar zu sein.
A4 und A5 sind ja - wenn man sie entsprechend initialisiert - die Ports für den I2C / TWI - Bus, also in diesem Betriebsmodus auch digital.


Gruss Ralf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2015, 19:05
Beitrag #21
RE: Wie viele Schalter am Nano
Danke Ralf für dein bemühen. Konnte mir das gestern nicht erklären, alle ports bis auf A6 und A7 funktionierten einwandfrei. Dann stiess ich irgendwo im Netz auf einer Seite auf einen derartigen Hinweis. Hatte davon vorher noch nichts gehört. Ist ja vielleich auch für andere mal von interesse. Da ich mit dem Englischen so meine problemchen hab, find ich mich in den meisten Dokumentationen und Datenblättern nur schwer zurecht.

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2015, 19:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.2015 20:05 von Eichner.)
Beitrag #22
RE: Wie viele Schalter am Nano
Moin,
heute hat der Postbote endlich mein flehen erhört und mir den Briefkasten gefüllt. Zwei 8 bit i/o
Portexpander nennen sich nun mein Eigen, und wollen die fehlenden Pin ersetzen.
So hab ich am Osterwochenende wieder ordentlich zum tüfteln

Gruß Sven

Ups hab in meiner Freude vergessen zu schreiben das es sich um PCF 8574 AP handelt.

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2015, 14:13
Beitrag #23
RE: Wie viele Schalter am Nano
Moin Moin,
in den letzten Tagen habe ich endlich die Zeit gefunden mich mit einem Portexpander zu beschäftigen.
An dieser stelle Danke Kurti für den Tip! Es hätten sonst 3 Pin gefehlt. Die I2C Adresse habe ich dann über einen Scanner gefunde, da ich mit den vorgaben im Datenblatt nicht klar kam.
Das Auslesen geht Problemlos und lässt sich mit bitread auch super entschlüsseln.
Wenn ich in kürze den Sketch von Unrat befreit und mit weitren Kommentaren versehen habe werde ich Euch mein Projekt als ganzes vorstellen.
Ich bin total begeistert.

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2015, 18:03
Beitrag #24
RE: Wie viele Schalter am Nano
(28.03.2015 08:22)Eichner schrieb:  Guten Morgen,
gestern Abend habe ich mal alle freien Pins mit Kabeln verlötet. Mangel eines Portexpander wollte ich es erst mal so ausprobieren. Platz für 15 Schalter habe ich da. Die Analogen Pin habe ich als Input mit Pull up gesetzt so das ich nach GND schalte. Nur Bei Pin A6 und A7 lässt sich der Schalter nicht abfragen. Alle anderen funktionieren. Hab nun gestern im Netz gelesen, das die beiden Pin nicht Digital ansprechbar sind. Zumindest beim Nano. Ist das wirklich so? Dann würd ich erstmal versuchen sie analog abzufragen. Aber der rest funktoniert. Kann euch dann demnächst das ganze mal als Projekt vorstellen.
Gruß Sven

..japp das ist richtig so, A0 - A5 lassen sich auch Digital benutzen. A6 + A7 sind reine Analogeingänge; und hier muß man dann auch beim Board Nano oder Pro Mini einstellen weil in der Library vom UNO werden A6 + A7 nicht adressiert.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ardunio Nano 3,3V Mathias 5 122 24.11.2016 22:38
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino NANO mit zwei 1.8 SPI-tfts Thandor 2 99 15.11.2016 23:18
Letzter Beitrag: Thandor
  Software Schalter cuteemo 11 381 26.10.2016 07:17
Letzter Beitrag: Binatone
  Arduino Nano - VIN Mathias 16 689 22.09.2016 21:39
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Arduino Nano und SD Card emjott 3 333 09.09.2016 12:15
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Nano. Externe Stromversorgung reimundko 1 620 26.06.2016 13:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Nano - RGB LED Controller MasT3r-A 13 827 29.04.2016 11:43
Letzter Beitrag: hotsystems
Photo 2 RC-Kanäle am Arduino Nano Clone do1xxy 1 443 04.04.2016 21:10
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Nano + Funkmodul nRF24L01+ luxusl 1 813 26.02.2016 17:05
Letzter Beitrag: arduinopeter
  Raspberry Pi mit Arduino Nano ein- und auschalten Genderman2 7 877 18.02.2016 21:12
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste