INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Widerstandsleiter anschließen?
29.10.2014, 14:37
Beitrag #1
Widerstandsleiter anschließen?
Hi Forum,
ich möchte mir ca. 15 Taster an einen Arduino UNO hängen. Da ich aber auch nochmal ca. 20 Ausgänge habe, kann ich sie nicht einfach alle einzeln anhängen.
Mein Gedanke war jetzt eine Widerstandsleiter, Schieberegister schien mir erst mal zu kompliziert (bin Anfänger).
Ich weiß aber nicht, wie ich die Leiter an den Arduino anhängen muss. Ein normales Poti wird ja mit einem der äußeren an den 5V und mit dem Anderen an die Masse gehangen. In der Mitte kann man dann den analogen Wert auslesen. Bei einer Widerstandsleiter kann ich ja aber nun nicht einfach an das einen Ende +5V und an das andere GND hängen. Die Taster würden ja beim Drücken und überbrücken der Widerstände auch den Gesamtwiderstand vermindern.

Muss ich dann einen einzelnen Widerstand mit der Summe aller einzelnen separat als Referenz nutzen?

Danke,
Samweis Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.10.2014, 15:09
Beitrag #2
RE: Widerstandsleiter anschließen?
Hi,
würdest Du nicht die Taster jeweils zwischen zwei Widerstände und einen analogen Pin setzen? Das wäre zumindest die Entsprechung zum Poti. Der analoge Eingang dürfte hochohmig genug sein, dass das bisschen Strom, was da fließt, kaum einen Einfluss haben dürfte.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.11.2014, 14:59
Beitrag #3
RE: Widerstandsleiter anschließen?
(29.10.2014 14:37)Samweis schrieb:  Hi Forum,
ich möchte mir ca. 15 Taster an einen Arduino UNO hängen. Da ich aber auch nochmal ca. 20 Ausgänge habe, kann ich sie nicht einfach alle einzeln anhängen.

Hallo Samweis,

ich würde den Aruduino über I2C mit einem MCP 23017-E/SP (kostet bei Reichelt ca. 1.10 EUR) verbinden.
Dieser bietet 2x8 IO Pins. Diese sind ganz einfach zu steuern.

Ausser dem hat er noch 2 Interrupt Pins (können kombiniert werden).
Du müsstest also nur 2 Arduino PINs für I2C und einen für den Interrupt reservieren um System schonend 16 Taster abfragen zu können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.11.2014, 18:46
Beitrag #4
RE: Widerstandsleiter anschließen?
Die Widerstand kaskaden sind nicht ganz trivial. Sie bieten auch schon mal Probleme mit den Auswertungen. Es macht z.B. einiges aus an welchem USB Port du arbeitest messe mal die 5V an deinem Arduino und du siehst das es an Verschiedene Auswertungen gibt. Das gleiche kann die mit den Widerstandswerten auch passieren das die sich ändern können (in einem kleinen Rahmen).
Ich wäre eher für die PCF8574 sind I2C Porterweiterungen, wenn man sie ausliest sind es Eingänge wenn man sie per I2C beschreibt sind Ausgänge. Und sie sind im Anfängerfreundlichen PDIP Gehäuse.
Unter Arduino gibt es fertige Libraries für. Ist für einen Anfäbger einfacher als ne Analog-Kaskade. Die macht sind bei 4 Eingänge pro Analog Eingang mehr wird kritisch.
Gruß
DerDani
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Exclamation Wie viel LEDs kann man anschließen? Benny0016 2 490 17.05.2016 21:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  UTFT an Arduino mega mit Flachbandkabel anschließen Jensus 1 901 03.10.2015 12:52
Letzter Beitrag: hotsystems
  Photowiderstand direkt am Arduino Board anschließen C++Developer2000 8 1.442 21.08.2015 12:11
Letzter Beitrag: C++Developer2000
  Lichtschranke anschließen paq 11 2.275 07.06.2015 17:05
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  US-100 Ulraschallsensor anschließen maierreini 5 1.831 16.05.2015 14:08
Letzter Beitrag: Gelegenheitsbastler
  GBM mit OpAmp an Arduino DigitalIn anschließen hammer 3 1.364 29.10.2014 21:17
Letzter Beitrag: Corvus
  Arduino wie LCD, Keypad und Servo anschließen AlexGPS 30 6.304 04.10.2014 19:57
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  DS1307 RTC korrekt anschließen (Verständnisfrage) sepro 11 2.964 16.07.2014 14:21
Letzter Beitrag: fp.blues2013
Shocked Arduino Uno an Labornetzgerät anschließen VG-H 12 4.924 29.04.2014 13:04
Letzter Beitrag: VG-H
  ATmega anschließen Lothar 5 1.756 09.04.2014 13:31
Letzter Beitrag: Lothar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste