INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wetterfester Ultraschallsensor?
15.01.2015, 07:18
Beitrag #1
Wetterfester Ultraschallsensor?
Hallo Zusammen,

ich suche für eine PKW Niveauregulierung einen Wetterfesten Ultraschallsensor, der Arduino kompatibel ist.

Ich habe einen Commodore mit werksseitiger Niveauregulierung. Diese habe ich schon vor einigen Jahren mit Komponenten aus einem Omega ergänzt, damit die Regulierung automatisch erfolgt. An der Hinterachse sitzt ein mechanisch angebundener Geber (Poti) der entsprechend den Kompressor zum hochpumpen oder ein Magnetventil zum Absenken ansteuert.
Ich möchte den etwas unpraktikablen mechanischen Teil durch etwas Kontaktloses ersetzen. Ein Ultraschallsensor erscheint mir gut geeignet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2015, 13:17
Beitrag #2
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Die Sensoren einer Park-Distance-Control kannst du wegen der Entfernung nicht verwenden, oder?

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2015, 16:48
Beitrag #3
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Was die technischen Anforderungen angeht sollte der passen. Frage ist nur, wie man den Arduinokompatibel bekommt...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2015, 17:41
Beitrag #4
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Hm ich vermute jetzt aber auch gerade das die Sensoren einen Mindestabstand benötigen, bin mir aber nicht sicher. Wie sieht denn dein Aufbau genau aus? Welchen Weg willst du messen?

gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2015, 18:20
Beitrag #5
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
die brauchen keinen wesentlichen Mindestabstand... man kann sich ja cm genau an das Hindernis herantasten, zumindest war das bei meinem Insignia so....
Ich würde beim Commodore eine Steinschlaggeschützte Stelle im Bereich unter der Rücksitzbank suchen. Vom Bodenblech bis Strasse sind das ca. 35cm...
alternativ wäre am Heck hinterm Tank Platz, identische Höhe, was den Kippwinkel um die Vorderachse angeht wäre das die bessere Position...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.01.2015, 19:24
Beitrag #6
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Klingt vernünftig. Mal ne "off-topic" Frage, welches Baujahr ist der Commodore ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.01.2015, 06:01
Beitrag #7
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Bj. 78. Ist einer der frühen von der C- Baureihe und einer von nur 5.000 gebauten 2-türigen Limousinen... ;-)
Komplett restauriert und mit dem C30SE(den hab ich mal inkl. AT Getriebe und Elektronik geschenkt bekommen, bevor er H-Kennzeichen hatte... und dank G-Kat war er so wenigstens finanzierbar was die Steuern angeht) Jetzt empfinde ich ihn mit 230PS übermotorisiert... aber es ist ein schönes Auto zum cruisen... ;-) und seit 18 Jahren in meinem Besitz....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.01.2015, 10:03
Beitrag #8
RE: Wetterfester Ultraschallsensor?
Sehr schöner Wagen! Sowas will ich auch mal geschenkt bekommen!
Ein Bekannter von mir hatte den C30 in einem Monza, also ich find den Motor super Cool

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Empfehlung für zuverlässigen Ultraschallsensor Vollkorn 9 1.194 06.03.2015 09:58
Letzter Beitrag: Scherheinz
Question Arduino Robot, Ultraschallsensor Trinity 0 1.611 11.11.2014 13:29
Letzter Beitrag: Trinity

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste