INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Library für 128x64 LCD?
29.09.2015, 13:59
Beitrag #1
Welche Library für 128x64 LCD?
Hallo,
ich habe gestern ein 128x64 Graphik-LCD mit SPI-Schnittstelle und ST7920 Controller erhalten und auch gleich ausprobiert. Auf der Suche nach einer Library bin ich auf u8gLib gestoßen, die nicht nur sehr umfangreich erscheint, sondern auch bezüglich des Funktionsumfangs gut dokumentiert ist. Es hat sich auch gleich ein Erfolgserlebnis eingestellt, als sich die ersten Linien, Rahmen und Texte darstellen ließen.
Leider war die Übersetzungszeit, obwohl es nur ein sehr kurzer Sketch war, sehr lange (40 Sekunden für einen Sketch der 2 Linien und 3 Textzeilen am Display darstellt) und was viel schlimmer ist, der erzeugte Code verbrauchte sehr viel Speicherplatz (ca. 12.000 Byte = 36% Speicherplatz eines UNOs).
Nun meine Frage: Welche Library verwendet ihr für diese Display, die vielleicht nicht so umfangreich ist, aber auch nicht soviel Speicherplatz belegt? Und die auch gut dokumentiert ist. Bis jetzt habe ich im Internet noch nichts entsprechendes gefunden.
Danke!
Retian
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2015, 21:41
Beitrag #2
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
Diese schon gesehen?
http://playground.arduino.cc/Code/LCD12864

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2015, 22:05
Beitrag #3
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
(29.09.2015 21:41)hotsystems schrieb:  Diese schon gesehen?
http://playground.arduino.cc/Code/LCD12864

Ja hab ich, aber ich denke diese Lib funktioniert nur mit paralleler Schnittstelle, nicht aber mit SPI . Oder liege ich da falsch mit meiner Vermutung?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.09.2015, 22:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.09.2015 22:33 von hotsystems.)
Beitrag #4
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
(29.09.2015 22:05)Retian schrieb:  Ja hab ich, aber ich denke diese Lib funktioniert nur mit paralleler Schnittstelle, nicht aber mit SPI . Oder liege ich da falsch mit meiner Vermutung?

Ja, sorry, du hast Recht.
So weit war ich da nicht eingestiegen. Ich hatte mir die mal angesehen, da ich mich auch für das Display interessierte, aber doch davon Abstand genommen habe.

Das mit der U8GLib kann ich bestätigen. Ich setze die für ein OLED 128x64 (I2C) ein und habe nur 2 Schriftgrößen und der Speicherverbrauch liegt bei 27 kByte.

Aber evtl. könnte das was sein. Ist auch SPI:

https://github.com/dc42/arduino/blob/mas...cd7920.ino

Du musst auf Libraries klicken.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.09.2015, 08:59
Beitrag #5
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
Danke für den Tipp, ich werde die Lib ausprobieren und dann hier berichten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.10.2015, 16:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.2015 17:39 von Retian.)
Beitrag #6
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
(30.09.2015 08:59)Retian schrieb:  Danke für den Tipp, ich werde die Lib ausprobieren und dann hier berichten.


Ich habe die Lib Lcd7920 mit dem bei github beiliegendem Testprogramm auf einen UNO übertragen und die Verkabelung auf die SPI-Pins 13, 11, und 10 gelegt. Die Übersetzung erfolgte sehr rasch, der benötigte Programmspeicher war mit ca. 10 kB allerdings auch sehr hoch.
Nur leider war, abgesehen von einem zweireihigen Pixelflattern, auf der Anzeige nichts zu sehen. An der Verkabelung kann es nicht liegen, denn bei gleichgebliebener Verkabelung und gleicher SPI-Pinbelegung funktionierte die Anzeige mit der u8gLib sehr wohl.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.10.2015, 17:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.2015 17:22 von hotsystems.)
Beitrag #7
RE: Welche Library für 128x64 LCD?
ok, da hab ich dann auch keine Idee mehr.

Dann must du wohl in den sauren (u8gLib) beißen.

Oder poste dein Frage mal hier:
http://forum.arduino.cc/index.php?board=31.0

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Library unter Linux Mint installieren atmel900 1 78 22.11.2016 14:12
Letzter Beitrag: rkuehle
  Dallas Temp Library und LiquidCrystal_i2c relay 20 462 27.10.2016 12:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Welche IDE? Arduini.cc oder .org Bilbo 1 203 17.10.2016 21:03
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Problem mit SD Card Library BennIY 4 186 06.10.2016 18:38
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Welche Einstellung für USB to TTL with DTR and RST reimundko 3 211 02.10.2016 16:53
Letzter Beitrag: hotsystems
  Wo kann ich hier noch Code spahren? (SPI-,Ethernet-,SD-,GSM-Library) avoid 4 377 05.06.2016 14:16
Letzter Beitrag: avoid
  [Suche] Library Programmierer/in für privates Projekt avoid 8 577 19.05.2016 15:01
Letzter Beitrag: avoid
  PID ohne Library MeisterQ 5 525 01.05.2016 09:23
Letzter Beitrag: MeisterQ
  Problem mit Pin Change Interrupt in Library Retian 0 317 10.02.2016 23:37
Letzter Beitrag: Retian
  433 MHZ RCSwitch Library Frage Marc2014 5 704 11.01.2016 16:28
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste