INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
12.12.2019, 10:53
Beitrag #9
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??


Euch beiden schon einmal vielen lieben Dank, das werde ich mir heute Nachmittag mal zu gemühte führen. Wenn man weiß was sich hinter den Anschlüssen verbirgt, ist es scheinbar einfach. Wenn alle Anschlüsse aber nur A0-A5 heißen, steht man da schon mal wie'n Ochs vorm Berg.


So... benötige ich noch eine Kaufempfehlung für die Kabellose Übetragung zwischen Uno und Mega unter Berücksichtigung der oben genannten Probleme....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.12.2019, 12:01
Beitrag #10
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
(12.12.2019 10:53)DO3GE schrieb:  .....
Wenn man weiß was sich hinter den Anschlüssen verbirgt, ist es scheinbar einfach. Wenn alle Anschlüsse aber nur A0-A5 heißen, steht man da schon mal wie'n Ochs vorm Berg.

Dann sollte man sich einfach mal das Datenblatt zum Arduino durchlesen, da steht alles drin.

Zitat:So... benötige ich noch eine Kaufempfehlung für die Kabellose Übetragung zwischen Uno und Mega unter Berücksichtigung der oben genannten Probleme....

Ich empfehle da die Funkmodule HC-12.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.12.2019, 13:42
Beitrag #11
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
(12.12.2019 10:53)amithlon schrieb:  Welchen Bewegungsraum hat denn der Mähroboter (Entfernung zu den Sensoren)?
Wenn das z.B. nur ein Garten ist, kannst Du froh sein, wenn die GPS-Daten im Garten bleiben. Wink

Ja, Robi hält sich nur im Garten auf. Max.20m
Die GPS-Daten haben damit nichts zu tun. De sind für eine Diebstahlsicherung und werden bei Bedarf via SIM800L abgerufen.

Die Sensoren hingegen sollen Einfluss auf die Einsatzzeiten nehmen.

(12.12.2019 10:53)amithlon schrieb:  PS: falls Dein Username ...

Ja ist es Michael ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2019, 07:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.12.2019 07:49 von DO3GE.)
Beitrag #12
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
Hallo zusammen,

bin jetzt endlich dazu gekommen eure Tipps zu verarbeiten.
Display und Uhr funktionieren nun wunderbar parallel. VIELEN DANK!

Muss jetzt nur noch einmal schauen, wie ich das Display zu nicht benötigten Zeiten wegen Stromverbrauch abschalte...

Nur mit der Datenübertragung bin ich noch nicht wirklich weiter.
Dieter hatte ja HC12 empfohlen, da hatte ich an anderer Stelle schon negatives von gelesen.
Könnt ihr mir diesbezüglich vielleicht noch einmal weiterhelfen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.12.2019, 14:35
Beitrag #13
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
(18.12.2019 07:48)DO3GE schrieb:  .....
Dieter hatte ja HC12 empfohlen, da hatte ich an anderer Stelle schon negatives von gelesen.

Über solch eine Äußerung kann ich nur schmunzeln.
Was sollen wir damit anfangen ?
Was ist daran negativ ?
Wie sollen wir da weiter helfen, wenn wir nicht wissen, wo das Problem liegt.
Ich habe mit den HC-12 keine Probleme. Wenn du nicht damit klar kommst, solltest du danach suchen, evtl. bei dir.

Also ein wenig mehr Informationen sind hier schon angebracht.
Z.B. der Beitrag, der negativ darüber schreibt, dann können wir uns auch ein Bild darüber machen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.12.2019, 08:38
Beitrag #14
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
(18.12.2019 07:48)DO3GE schrieb:  ......
Könnt ihr mir diesbezüglich vielleicht noch einmal weiterhelfen?

Würden wir ja gerne, wenn du uns noch Informationen zukommen lässt.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2019, 20:29
Beitrag #15
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
Da es wohl noch immer offene Fragen gibt,
(obwohl eigentlich alles im Text steht)
hier noch einmal alle Infos als geballte Information auf einmal:


(12.12.2019 10:53)DO3GE schrieb:  ... benötige ich noch eine Kaufempfehlung für die Kabellose Übertragung zwischen Uno und Mega unter Berücksichtigung der oben genannten Probleme....

(12.12.2019 10:53)amithlon schrieb:  Welchen Bewegungsraum hat denn der Mähroboter (Entfernung zu den Sensoren)?

Der Roboter hält sich nur im Garten auf. Max.20m...
Die zu übertragenen Sensoren Werte sollen Einfluss auf die Einsatzzeiten nehmen.





(18.12.2019 14:35)hotsystems schrieb:  
(18.12.2019 07:48)DO3GE schrieb:  .....
Dieter hatte ja HC12 empfohlen, da hatte ich an anderer Stelle schon negatives von gelesen.

Über solch eine Äußerung kann ich nur schmunzeln...

...Also ein wenig mehr Informationen sind hier schon angebracht.
Z.B. der Beitrag, der negativ darüber schreibt, ...

Ich finde den Beitrag leider nicht mehr wieder.
Ich meine mich daran zu erinnern, das es bei den HC12 Modulen zu Störungen kommen könnte. So wie ich das verstanden habe war das wohl funktechnisch gemeint.

Da ich noch lerne,. teste ich gerade die Verbindung via WiFi.
Bin aber für weitere Vorschläge offen, den es gefällt mir nicht, das ich dann auf das WLAN angewiesen bin. Mir wäre eine direkte Kommunikation zwischen den beiden Arduinos lieber.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2019, 19:38
Beitrag #16
RE: Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt??
(21.12.2019 20:29)DO3GE schrieb:  Ich meine mich daran zu erinnern, das es bei den HC12 Modulen zu Störungen kommen könnte. So wie ich das verstanden habe war das wohl funktechnisch gemeint.

Ich benutze ein HC-12 Modul um die Daten von eines BME280 auf ein Display zu übertragen und habe damit keine Probleme.

(21.12.2019 20:29)DO3GE schrieb:  Da ich noch lerne,. teste ich gerade die Verbindung via WiFi.
Bin aber für weitere Vorschläge offen, den es gefällt mir nicht, das ich dann auf das WLAN angewiesen bin. Mir wäre eine direkte Kommunikation zwischen den beiden Arduinos lieber.

Ich kann HC-12 nur empfehlen.

Harry

Wenn etwas nicht funktioniert -> Kondensator hinzufügenSmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wert durchsuchen und in einen String packen Juljano 12 2.677 28.06.2020 13:50
Letzter Beitrag: Tommy56
  Array Werte in einen String ChriscoGT 3 369 12.05.2020 15:41
Letzter Beitrag: Tommy56
  einen zweiten joystick einbauen ardutobias 1 363 15.03.2020 00:47
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  LED an wenn PC an René1987 2 408 18.02.2020 21:38
Letzter Beitrag: Tommy56
  Nextion Fehler bei Button Abfrage wenn ich zusätzlich Text sende MarkZero0815 24 1.979 28.01.2020 08:23
Letzter Beitrag: hotsystems
  Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben! Tibor 4 516 24.01.2020 10:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Mit einen Taster zwischen zwei Ausgängen Toggeln luft-post 6 622 13.01.2020 17:41
Letzter Beitrag: hotsystems
  Longruner ws2812b Matrix aufbauen benötige einen Denkanstoß marcobiblis 2 641 07.01.2020 23:22
Letzter Beitrag: marcobiblis
  Auth Failed wenn ArduinoOTA.setPasswordHash benutzt wird Hoffmakl 9 1.125 26.11.2019 19:02
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Taster machen was sie wollen. StefanBehmenburg 12 1.113 23.11.2019 16:40
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste