INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Warum kein Touch?
20.01.2021, 23:11
Beitrag #17
RE: Warum kein Touch?
(20.01.2021 22:25)Tommy56 schrieb:  Wenn Du das schon nicht kannst, dann fehlen Dir völlig die elementarsten Grundkenntnisse.
Code:
Serial.begin(Baudrate); // im Setup, den seriellen Monitor auf die gleiche Baudrate einstellen
//irgendwo
Serial.print(variable); // den Variablenwert anzeigen
Gruß Tommy
Hallo, Tommy, vielen dank für dein Beispiel, werde es morgen früh checken.
Tja, Grundkenntnisse habe ich in XProfan, Bascom und etwas in Pixxos - C wenige.
Aber für mein Modellbahn-Projekt sind nur Schaltbefehle nötig - und die klappen alle prima. Das Touch-Display war eine große Versuchung und ich wollte es gerne Testen.
Könnte auch für die erforderlichen Funktions-Abfragen 3 Tasten zusätzlich benutzen, aber wie gesagt die Versuchung war eben mit Touch sehr groß. Wäre ja auch moderner und mehr Luxus.
Also, erst einmal Danke für dein Beispiel und Grüße vom Heiner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 12:05
Beitrag #18
RE: Warum kein Touch?
(20.01.2021 23:11)Heiner schrieb:  
(20.01.2021 22:25)Tommy56 schrieb:  Wenn Du das schon nicht kannst, dann fehlen Dir völlig die elementarsten Grundkenntnisse.
Code:
Serial.begin(Baudrate); // im Setup, den seriellen Monitor auf die gleiche Baudrate einstellen
//irgendwo
Serial.print(variable); // den Variablenwert anzeigen
Gruß Tommy
Hallo, Tommy, vielen dank für dein Beispiel, werde es morgen früh checken.
Tja, Grundkenntnisse habe ich in XProfan, Bascom und etwas in Pixxos - C wenige.
Aber für mein Modellbahn-Projekt sind nur Schaltbefehle nötig - und die klappen alle prima. Das Touch-Display war eine große Versuchung und ich wollte es gerne Testen.
Könnte auch für die erforderlichen Funktions-Abfragen 3 Tasten zusätzlich benutzen, aber wie gesagt die Versuchung war eben mit Touch sehr groß. Wäre ja auch moderner und mehr Luxus.
Also, erst einmal Danke für dein Beispiel und Grüße vom Heiner
Am nächsten Tag:
Hallo Tommy,
in meinen anderen Programmiersprachen habe ich fehlerhafte Programmteile immer mit sogenannten "Marken" überprüft. Wobei diese im einfachsten Fall aus einem Schreibbefehl bestanden. Dieser wurde dann zur Nachverfolgung in Verzweigungen, Abfragen usw. eingesetzt.
Das C dafür den "Seriellen Monitor" anbietet ist eine sehr gute Möglichkeit.
Ich hatte aber bei meinem Touch-Problem gar nicht mehr daran gedacht.
Also Danke für deinen Tipp, denn der hat mich nun aber ein entscheidendes Stück weiter geholfen hat.

Nun zur Ausführung deines Hinweises:
Ich habe festgestellt, dass bis ins LOOP der Sketch richtig läuft. Jeder berührte Punkt des gesamten Displays wurde angezeigt - nur meine Signal-Abfragen wurden übersprungen.
Habe darauf ELSE eingebaut. Nun wird meine IF-Abfrage erkannt und ausgeführt - aber eben nur der ELSE-Teil.
Also sind meine IF-Signal-Abfragen falsch formuliert!!!

Nun ist also die Frage zu klären:
Wie muss ich meine IF-Abfragen richtig formulieren?
Daran werde ich weiter arbeiten, bin jedoch für jeden weiteren Tipp sehr dankbar.

Nochmals herzlichen Dank bis hier und Grüße vom Heiner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 12:10
Beitrag #19
RE: Warum kein Touch?
Hast Du auch mal p.x und p.y ausgegeben, um zu kontrollieren, ob die Werte stimmen?

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 17:59
Beitrag #20
RE: Warum kein Touch?
(21.01.2021 12:10)MicroBahner schrieb:  Hast Du auch mal p.x und p.y ausgegeben, um zu kontrollieren, ob die Werte stimmen?
Hallo, danke habe es eben probiert und auf Button O (oben links) geklickt.
Der Wert: 17820664
Sagt mir leider nichts. TS_MINX hat 1016, TS_MINY hat 570
TS_MAXX hat 1006, TS_MAXY hat 1015
Diese Werte hatte mir ein Calibrierungsprogramm ermittelt. Ich habe sie auch schon gegeneinander getauscht.
Es kann nur an meinen IF-Abfragen liegen und da probiere ich wie ein Weltmeister.
Also Danke und weiter geht's Grüß Heinz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 19:07
Beitrag #21
RE: Warum kein Touch?
Hast Du mal die Beispiele, die zu Deiner Lib mitgeliefert sind probiert? Funktionieren die?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 21:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.2021 21:40 von MicroBahner.)
Beitrag #22
RE: Warum kein Touch?
(21.01.2021 17:59)Heiner schrieb:  
(21.01.2021 12:10)MicroBahner schrieb:  Hast Du auch mal p.x und p.y ausgegeben, um zu kontrollieren, ob die Werte stimmen?
Hallo, danke habe es eben probiert und auf Button O (oben links) geklickt.
Der Wert: 17820664
Ist das jetzt p.x oder p.y ? Und der Wert passt überhaupt nicht zum Display und deinen if-Abfragen. Der ist doch total daneben. Da kann was nicht stimmen. Du solltest auch die Wert nach dem map-Aufuf ausgeben. Hast Du das gemacht?

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2021, 21:59
Beitrag #23
RE: Warum kein Touch?
(21.01.2021 21:35)MicroBahner schrieb:  
(21.01.2021 17:59)Heiner schrieb:  
(21.01.2021 12:10)MicroBahner schrieb:  Hast Du auch mal p.x und p.y ausgegeben, um zu kontrollieren, ob die Werte stimmen?
Hallo, danke habe es eben probiert und auf Button O (oben links) geklickt.
Der Wert: 17820664
Ist das jetzt p.x oder p.y ? Und der Wert passt überhaupt nicht zum Display und deinen if-Abfragen. Der ist doch total daneben. Da kann was nicht stimmen. Du solltest auch die Wert nach dem map-Aufuf ausgeben. Hast Du das gemacht?
Hallo, ich bedanke mich erst mal - kann erst morgen weiter machen
Dank auch an Tommy.
Gruß Heiner
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Touch Button am TFT mit Libary „MCUFRIEND_kbv“ Heiko67 2 392 18.02.2021 21:56
Letzter Beitrag: Tommy56
  3,5" TFT-Touch mit microSD am MEGA Heiko67 9 902 17.02.2021 20:45
Letzter Beitrag: Heiko67
  WiFi ende - sofern kein connect rev.antun 18 1.074 31.01.2021 15:00
Letzter Beitrag: rev.antun
Question warum ist die IDE so unglaublich schlecht? spunky 12 1.048 25.11.2020 18:01
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem Arduino Mega und Nextion Touch Display pds14 9 1.221 28.10.2020 11:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kein Zeilenvorschub bei client.println("...") Retian 5 711 16.09.2020 11:36
Letzter Beitrag: Retian
  ESP32 Web Radio VS1053 - touch-"buttons" funktionieren nur so halb crazysky 4 1.115 14.06.2020 22:43
Letzter Beitrag: crazysky
  bekomme kein Variablenwert der im String sein soll Willmi64 4 938 06.06.2020 11:41
Letzter Beitrag: Willmi64
  3.2” TFT Touch LCD PopEye007 3 3.599 25.01.2020 11:44
Letzter Beitrag: unkreativ
  SD shield / Kein Zugriff auf Karte Ernie70 33 4.361 10.01.2020 18:06
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste