INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
27.05.2015, 18:34
Beitrag #1
WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
Hallo zusammen,

ein PC-Wechsel und dadurch eine kpl. Neuinstallation von Arduino macht Probleme mit dem Erkennen von Mega2560 u. einem ProMicro (Leonardo). Beide µC waren erfolgreich im Einsatz. Ich kann im Gerätemanager keinen Treiber installieren.
Das war doch immer total einfach....soweit ich mich noch erinnere.
Ich muss noch anmerken, dass ich einen Nano V3 mit dem CH340-Chip als erstes installiert hatte und dieser auch aktuell erkannt wird.
Habe ich mir da was ausgesperrt?
Vielleicht hat jemand eine Idee zum Problem.
Vielen Dank

Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2015, 16:54
Beitrag #2
RE: WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
Oh, sorry, hab ich vergessen.
Es ist die neueste 1.6.4.

Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2015, 18:27
Beitrag #3
RE: WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
Ja, habe ich. Es sind alle meine verbauten Arduinos aufgeführt.

Ich kann auch per Hand, also manuell, keinen Treiber nachladen. Das war doch die Sache mit FTDI. FTDI-Treiber sind auf der HDD.
Noch eine Idee?

Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2015, 19:37
Beitrag #4
RE: WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
(28.05.2015 18:27)alpenpower schrieb:  Ja, habe ich. Es sind alle meine verbauten Arduinos aufgeführt.

Ich kann auch per Hand, also manuell, keinen Treiber nachladen. Das war doch die Sache mit FTDI. FTDI-Treiber sind auf der HDD.
Noch eine Idee?

Franz

Hi, vielleicht hilft Dir das weiter. Siehe Anhang !

Sorry für die Größe des Anhangs , konnte ich auf die Schnelle nur so machen !


Angehängte Datei(en)
.docx  Mega2560.docx (Größe: 105,24 KB / Downloads: 37)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2015, 12:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.2015 12:35 von alpenpower.)
Beitrag #5
RE: WIN7 erkennt keinen Mega2560+Leonardo...
Hallo nochmals,

so, alles an Hardware läuft nun, ich war zur Treiberinstallation zu weit im Untermenü. Es reicht wenn man sich im Verzeichnis '...\drivers' befindet.
Vielen Dank für die Hilfestellung
Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino MEGA2560 Lernkit HDT 10 660 27.05.2016 15:34
Letzter Beitrag: hotsystems
  display ili9325, r61505, hx8347 an mega2560 Pit 0 672 15.02.2016 10:36
Letzter Beitrag: Pit
  Mega2560 keine USB Funktion Bobby32 3 724 11.01.2016 13:54
Letzter Beitrag: Bobby32
  Mega2560 bei -20 C im Frost ?? Pit 14 1.625 26.09.2015 09:41
Letzter Beitrag: Pit
  Mega2560 + Netzwerk/SD Shield hängt sich weg Gandalf 1 684 12.09.2015 13:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Windows 10 erkennt Arduino Mega 2560 nicht Th3o 5 2.120 08.08.2015 09:02
Letzter Beitrag: Th3o
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 806 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  7" SainSmart Touchdisplay +Mega2560 fhacke 6 1.820 17.04.2015 20:24
Letzter Beitrag: HaWe
  Arduino Leonardo MINI? NANO?? MICRO??? Wampo 3 1.359 04.04.2015 10:57
Letzter Beitrag: Wampo
  Der Sinn des Leonardo Stefan 20 2.100 31.10.2014 21:40
Letzter Beitrag: Stefan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste