INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstellung meines Mini-Attiny Programmers
13.10.2015, 22:47
Beitrag #1
Vorstellung meines Mini-Attiny Programmers
Ich habe mir jetzt auch einen Programmer für einen Attiny gebaut.
Dafür habe ich einen Arduino Nano verwendet und habe den so beschaltet, wie es auch beim UNO gemacht wird.
   
Auf eine Lochrasterplatine heb ich eine IC-Fassung sowie 2 4er Buchsenleisten aufgelötet und Drähte von der IC-Fassung zu den Nano PINs gezogen.
Das sieht dann so aus.
           

Damit der Programmer etwas schöner aussieht und die Elektronik geschützt ist, habe ich ein Gehäuse aus Balsa gebaut.
Das habe ich dann 4 mal mit Zwischenschliff (400er) lackiert.
   
Besondere Funktionen habe ich nicht vorgesehen und eine Diode mit Vorwiderstand zum Testen habe ich hier rum liegen.

Gruß, Klaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2015, 22:55
Beitrag #2
RE: Vorstellung meines Mini-Attiny Programmers
(13.10.2015 22:47)Klaus(i) schrieb:  Ich habe mir jetzt auch einen Programmer für einen Attiny gebaut.
Dafür habe ich einen Arduino Nano verwendet und habe den so beschaltet, wie es auch beim UNO gemacht wird.

Auf eine Lochrasterplatine heb ich eine IC-Fassung sowie 2 4er Buchsenleisten aufgelötet und Drähte von der IC-Fassung zu den Nano PINs gezogen.
Das sieht dann so aus.


Damit der Programmer etwas schöner aussieht und die Elektronik geschützt ist, habe ich ein Gehäuse aus Balsa gebaut.
Das habe ich dann 4 mal mit Zwischenschliff (400er) lackiert.

Besondere Funktionen habe ich nicht vorgesehen und eine Diode mit Vorwiderstand zum Testen habe ich hier rum liegen.

Gruß, Klaus

Gute Möglichkeit, mal die hier rumliegenden Nanos zu verbraten.
Ach und Holzfan bist du auch. Wink

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2015, 23:03
Beitrag #3
RE: Vorstellung meines Mini-Attiny Programmers
(13.10.2015 22:55)hotsystems schrieb:  Ach und Holzfan bist du auch. Wink
Big Grin
   

Was ich oben vergessen habe:
Die PIN-Leisten sollten zuerst mit der Lochrasterplatine verlötet werden und erst ganz zum Schluss am Nano.
Wird sonst schwierig.

Gruß, Klaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2015, 23:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.2015 23:22 von hotsystems.)
Beitrag #4
RE: Vorstellung meines Mini-Attiny Programmers
Ich hatte das ja schon bei deinem Scope-Projekt bewundert.

Zitat:Die PIN-Leisten sollten zuerst mit der Lochrasterplatine verlötet werden und erst ganz zum Schluss am Nano.

Wird bei mir nicht vorkommen, da ich ein großer Fan von Steckerleisten bin. Es wird alles gesteckt, damit es wieder auseinander genommen werden kann. Ist bei mir halt so.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mini Pro mit RCSwich und 433MHz Empfänger OLDARDUINO 6 262 03.11.2016 14:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  Meine Arduino/Attiny-Projekte Retian 8 3.802 25.11.2015 23:42
Letzter Beitrag: hotsystems
Wink Vorstellung analoge Eisenbahn mit Arduino gesteuert Klaus(i) 0 1.356 04.10.2015 11:04
Letzter Beitrag: Klaus(i)
  1. Mini-Projekt : Temperaturgesteuerte Klappenverstellung SpeedShifter 26 6.869 23.05.2015 15:27
Letzter Beitrag: SpeedShifter
  Mini Mega 2560 itsy 22 4.429 02.04.2015 18:01
Letzter Beitrag: itsy
  Vorstellung meiner Pillen Box malerlein 5 8.965 04.05.2014 21:03
Letzter Beitrag: Eichner
  brauche Starthilfe bei ATTiny Projekt mit touch key (kapazitiv) und Taktausgabe ti-two 4 2.775 27.02.2014 17:05
Letzter Beitrag: Stich73
Information Vorstellung: XBug GByte 1 1.415 27.01.2014 12:12
Letzter Beitrag: burgi650
  Vorstellung / Projekte mschumi 1 2.220 31.07.2013 10:14
Letzter Beitrag: NoWay

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste