INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Volumendaten Messsystem
16.11.2020, 15:11
Beitrag #9
RE: Volumendaten Messsystem
(16.11.2020 13:54)Laika10 schrieb:  .....
Nun müsste ich nur noch die Messung durch einen Startimpuls am Touchscreen starten lassen und danach beenden die nächste Messung soll dann erst wieder mit dem Startknopf starten. Smile

Das hatte ich dir doch schon beschrieben, wie es geht.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2020, 12:22
Beitrag #10
RE: Volumendaten Messsystem
(16.11.2020 15:11)hotsystems schrieb:  
(16.11.2020 13:54)Laika10 schrieb:  .....
Nun müsste ich nur noch die Messung durch einen Startimpuls am Touchscreen starten lassen und danach beenden die nächste Messung soll dann erst wieder mit dem Startknopf starten. Smile

Das hatte ich dir doch schon beschrieben, wie es geht.

Genau Smile. Hat auch auf anhieb geklappt vielen dank dafür Tongue. Mir gehen leider nur die Steckplätze langsam aus Undecided Hast du evtl. ne Idee wie ich die erweitern kann oder könnte man einfach am Elegoo Kabel ran löten Huh?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2020, 12:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.11.2020 13:43 von Tommy56.)
Beitrag #11
RE: Volumendaten Messsystem
Was für "Steckplätze" gehen Dir aus?
Beschreibe mal, was Du wo / wie angeschlossen hast oder male einen Schaltplan.

Dass Dir die IO-Pins am 2560 ausgehen glaube ich eher nicht. Benutzt Du kein Breadboard?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2020, 13:48
Beitrag #12
RE: Volumendaten Messsystem
(18.11.2020 12:48)Tommy56 schrieb:  Was für "Steckplätze" gehen Dir aus?
Beschreibe mal, was Du wo / wie angeschlossen hast oder male einen Schaltplan.

Dass Dir die IO-Pins am 2560 ausgehen glaube ich eher nicht. Benutzt Du kein Breadboaerd?

Gruß Tommy

Hi Tommy,

ich versuch es dir mal zu Beschreiben, wo ich was angeschloßen habe. Anbei findest du auch noch ein paar Bilder um dir ein besseres Bild zu machen Tongue. Leider benutze ich kein Breadboard wäre aber eine Überlegung wert Smile.

(Bitte beachtet, dass alles bisher nur provisorisch befestigt ist, deshalb habe ich viel mit klemmen gearbeitet. Da meine Kabel zu kurz waren Tongue (dem ein oder anderen Elektriker wird es schlecht bei diesem Anblick))

Habe nun
- Drei Sensoren am 5V Stecker
- 3x GND belegt
- PWM 3 dient als ein EchoPin für einen Sensor
- PWM 5 dient ebenfalls als EchoPin für einen Sensor
- PWM 6 dient auch als EchoPin für den letzten Sensor
- PWM 4 wird genutzt als TriggerPin für all meine drei Sensoren

[    
   

So ungefähr soll mein Messsystem am ende aussehen:
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2020, 13:54
Beitrag #13
RE: Volumendaten Messsystem
Du solltest jeden Sensor einzeln triggern. Warum legst Du alles auf PWM-Pins?

Ja, ein kleines Breadboard wäre angebracht. Bei dem Aufbau solltest Du dich aber nicht über Fehler wundern.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lineares Messsystem zur Positionsbestimmung mithilfe eines Hallsensors Philipp_ 3 3.146 05.04.2017 16:29
Letzter Beitrag: ardu_arne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste