INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vin am Arduino
22.01.2020, 08:52
Beitrag #1
Vin am Arduino
Moin

haben die Arduinoboards am Vin Eingang einen Verpolungsschutz, in der Form einer Diode, integriert?

mitm Gruß von der Ostsee

Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2020, 09:01
Beitrag #2
RE: Vin am Arduino
(22.01.2020 08:52)DG4XP schrieb:  Moin

haben die Arduinoboards am Vin Eingang einen Verpolungsschutz, in der Form einer Diode, integriert?

mitm Gruß von der Ostsee

Peter

Da es wohl sehr viele dieser Boards gibt, musst du in das entsprechende Schaltbild schauen.
Meist ist das nicht der Fall.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2020, 09:04
Beitrag #3
RE: Vin am Arduino
Moin Dieter

Danke für Deine fixe Antwort.

Dann wird ne externe Diode spendiert.

Gruss

Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.01.2020, 09:53
Beitrag #4
RE: Vin am Arduino
(22.01.2020 09:04)DG4XP schrieb:  Dann wird ne externe Diode spendiert.
Das wird sicher die beste und einfachste Methode sein.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 04:10
Beitrag #5
RE: Vin am Arduino
Hallo,
Ich habe mit einen IRLML6402 als verpolschutz sehr gute Erfahrungen gemacht.
Gruß, Markus.

Immer in Stress
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 08:59
Beitrag #6
RE: Vin am Arduino
(24.01.2020 04:10)Chopp schrieb:  Hallo,
Ich habe mit einen IRLML6402 als verpolschutz sehr gute Erfahrungen gemacht.
Gruß, Markus.
Das kann ich bestätigen.
Hat auch gleich den Vorteil, man kann darüber die Spannung zum Verbraucher sehr gut schalten, ist aber auch etwas aufwändiger.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mega 2560 vs Arduino DUE Batucada 24 10.504 11.07.2020 15:46
Letzter Beitrag: Tommy56
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 4.563 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 10.487 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Original Arduino MEGA 2560 und Original Arduino TFT LCD screen funzt nicht Odiug 6 7.113 12.12.2014 15:28
Letzter Beitrag: Odiug
  Arduino XBee mit XBee Arduino Werte versenden th3Khem 2 4.939 23.08.2013 10:12
Letzter Beitrag: th3Khem
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 10.445 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste