INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verbrauch von "unbekannten" LED herausfinden
25.06.2016, 18:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.06.2016 18:38 von hotsystems.)
Beitrag #9
RE: Verbrauch von "unbekannten" LED herausfinden
(25.06.2016 18:22)TimeMen schrieb:  Und kann ich die Platine dann wenigstens mit dem Arduino an und ausschalten?
Oder passt das dann mit den Ampere nicht? (Wenn ich die wüsste)

Habe ich doch schon geschrieben.
Strom messen und dann entscheiden.
Nie mehr wie 20 mA dauernd direkt aus dem Pin.

Also Transistor zum Schalten verwenden.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.06.2016, 18:41
Beitrag #10
RE: Verbrauch von "unbekannten" LED herausfinden
Alles klar,
Danke für die Geduld
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste