INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verbindung von Arduino mit SPS via Modbus TCP
03.02.2021, 14:51
Beitrag #1
Verbindung von Arduino mit SPS via Modbus TCP
Hallo liebes Forum,

ich bin ein Wenig am verzweifeln... Ich versuche seit Tagen, einen Arduino Mega mit Ethernet W5100 Shield und eine SPS (Easy E4) über Modbus TCP miteinander zu verbinden. Da mir alles rund um Modbus recht fremd ist, finde ich nicht einmal den Ansatz einer Lösung. Ich habe sämtliche Libarys und Beispiele probiert, die ich finden konnte. Leider immer ohne Ergebnis.

Zum Anfang würde es mir reichen, wenn einfach nur ein Integer von der SPS zum Arduino geschickt würde. Die SPS verwendet für Variablen sogenannte Merkerbits, -bytes, -worte und -doppelworte. Wenn diese an irgendeiner Stelle im Programm genutzt werden, werden sie in einer Tabelle (.itf-Datei) aufgelistet. Dies dient dem Import in andere Modbus-Anwendungen. Der vollständigen Inhalt der Datei sieht folgendermaßen aus:

Name Type Address
MW001 WORD R1001

Einen Sketch zu hochzuladen spare ich mir an dieser Stelle, da ja, wie bereits erwähnt, nicht einmal mit Beispielen etwas zu machen war. Egal, welche Adresse ich den Arduino abfragen lasse, ich erhalte immer das Ergebnis 0.

Ich gehe davon aus, dass das Netzwerk funktioniert, das ich Arduino und SPS anpingen kann. Die SPS arbeitet als Slave, der Arduino muss also Master sein. zu einem späteren Zeitpunkt wird er auch Slave aber das ist eine andere Baustelle.

Jetzt möchte ich erst einmal die elementarsten Funktionen zum Laufen bekommen. Ich hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen. Gern so ausführlich und kleinschrittig wie möglich.

Beste Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2021, 19:57
Beitrag #2
RE: Verbindung von Arduino mit SPS via Modbus TCP
Hi,
ich habe damals auch sehr lange gebraucht, bis ich die Adressen herausgefunden habe, wo was ankommt...

Führt hier zu einer endlosen Story.

Ich empfehle:
https://www.modbusdriver.com/modpoll.html

Das war eines der ersten und besten Tools zum lernen, ob überhaupt was ankommt.

Wenn du damit Daten empfängst, kannst due an die C++ Libs rangehen.
Aber auch da sind viele Wege (nach Rom) möglich.
Ich habe vor kurzem eine rs485 via Modbus zwischen einem raspi(Codesys) und mehreren Nanos hinbekommen.

Viel Spaß beim forschen
Shrimps
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Keine Verbindung zum Board wenn CNC Shield aufgesteckt ist flotschibotschi 14 909 03.02.2021 17:35
Letzter Beitrag: flotschibotschi
  Modbus RTU Code Probleme dahans 4 469 10.12.2020 21:43
Letzter Beitrag: dahans
  RS485-Verbindung aufbauen und Befehle an Schrittmotormodul senden. Irek 24 2.005 17.11.2020 14:23
Letzter Beitrag: Irek
  Modbus RTU programmieren Alex_tech 3 888 01.06.2020 11:06
Letzter Beitrag: Tommy56
Lightbulb HC05 Bluetooth auf Verbindung / Empfang überprüfen Beatzler 7 1.542 27.02.2020 16:49
Letzter Beitrag: Beatzler
Lightbulb Internet Verbindung Mirkan 1 879 11.11.2019 09:39
Letzter Beitrag: hotsystems
  Wert von einem Arduino zu einem zweiten Arduino senden Thorsten_S 9 3.546 14.10.2019 14:48
Letzter Beitrag: Thorsten_S
  Passwort Schutz fuer Client-Server Verbindung TCP/IP im W-Lan, braucht man einen? gutschy 9 2.289 04.08.2019 21:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Stromversorgung Arduino in Verbindung mit Motortreiber L298N delay 12 2.951 20.07.2019 15:44
Letzter Beitrag: Herbert
  Verbindung zwischen BLE Shield und Feather32u4 WinTiger 10 2.540 21.05.2019 11:07
Letzter Beitrag: WinTiger

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste