INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
21.04.2015, 15:06
Beitrag #1
Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
Hallo,

ich bin relativ neu mit Arduino unterwegs und stehe vor einem Problem, welches hier hoffentlich eine Lösung findet.

Zum Szenario:

3 UNOs mit RedFly Wifi-Shields sollen per Ad-Hoc untereinander verbunden werden.
Dabei ist zusätzlich folgendes an die Unos angeschlossen:
UNO 1: Temperatursensor
UNO 2: Servo
UNO 3: RFID-Lesegerät

Nun möchte ich die Variablen "Temperatur" und "RFID-Tagnummer" an UNO 2 senden damit dieser in Abhängigkeit von der Temperatur bzw. der richtigen Tagnummer den Servo einstellt.
Verbunden kriege ich die UNOs untereinander doch ich weiß nicht, wie ich die Variablen verschicken kann.
Ich habe es mit einer Webserver-Variante versucht. Doch ich weiß nicht, wie ich die Variablen vom Server zum Client kriege.

Ich hoffe, ihr könnt mir mit der Webserver-Variante weiterhelfen. Bin aber auch offen für Alternativen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2015, 15:33
Beitrag #2
RE: Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
(21.04.2015 15:06)Daewid schrieb:  Verbunden kriege ich die UNOs untereinander
Was genau bedeutet das? Kannst Du irgendwas verschicken?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2015, 16:11
Beitrag #3
RE: Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
(21.04.2015 15:33)Thorsten Pferdekämper schrieb:  
(21.04.2015 15:06)Daewid schrieb:  Verbunden kriege ich die UNOs untereinander
Was genau bedeutet das? Kannst Du irgendwas verschicken?


Ja, ich erstelle mit einem UNO ein Ad-Hoc Netzwerk. Ein weiterer UNO verbindet sich zu diesem und verbindet sich mit dem Server. Als Vorlage habe ich die Beispiel-Sketches vom RedFly genommen (WebServer & WebClient). Mit Hilfe einer if-Abfrage, frage ich nach, ob eine Verbindung steht.

Ich muss jetzt nur noch dem Server sagen, er soll dem Client die Variablen schicken. Oder ich sage dem Client, er soll die Variablen anfragen (GET).
Nur leider weiß ich bei beiden Varianten nicht wie?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2015, 16:41
Beitrag #4
RE: Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
Hi,
also normalerweise geht die Aktivität vom Client aus. Der Client fragt und der Server antwortet, oder der Client schickt einfach seine Daten periodisch ungefragt zum Server. Letzteres geht am einfachsten, wenn man die Information in die die URL des GET "verpackt". Das erste (Server antwortet) macht man so, dass man den Server was auch immer man antworten will in die HTTP Response verpackt.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2015, 01:22
Beitrag #5
RE: Variablen per WIFI zwischen 3 Arduinos versenden
(21.04.2015 16:41)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
also normalerweise geht die Aktivität vom Client aus. Der Client fragt und der Server antwortet, oder der Client schickt einfach seine Daten periodisch ungefragt zum Server. Letzteres geht am einfachsten, wenn man die Information in die die URL des GET "verpackt". Das erste (Server antwortet) macht man so, dass man den Server was auch immer man antworten will in die HTTP Response verpackt.
Gruß,
Thorsten

So hatte ich mir das auch überlegt. Ich werde es in den nächsten Tagen mal so versuchen und dann berichten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Exclamation Frage zur I2C zwischen Master und Slave saberlucien 6 427 27.02.2018 15:49
Letzter Beitrag: Tommy56
Question Falsche Variablen Deklaration? nimmzwei 7 565 15.01.2018 18:31
Letzter Beitrag: Tommy56
  Float über I2C zwischen 2 Arduinos UNO Marduino_UNO 12 3.834 13.01.2018 11:54
Letzter Beitrag: hotsystems
  [Frage] Unterschied zwischen &=~ und ^= beim Bit ändern auf dem Port? avoid 13 967 11.01.2018 00:53
Letzter Beitrag: avoid
  Arduino zu MySQL via Wifi Fehler beim compilieren Franzel007 21 1.156 05.01.2018 20:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  Libs mit peristenten Variablen Gerri3d 2 462 04.11.2017 07:20
Letzter Beitrag: Gerri3d
  Frage zur Adressierung von Variablen ardu_arne 14 1.100 28.10.2017 11:16
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Kommunikation über das WiFi-Shield Flap 13 1.988 12.09.2017 22:12
Letzter Beitrag: Flap
  Zwei Arduinos mit ISP verbinden Binary1 17 2.559 01.08.2017 16:40
Letzter Beitrag: Binary1
  2 Arduinos Serielle Übertragung mit SPI RFID Kit OE5AMP 18 1.655 05.05.2017 20:46
Letzter Beitrag: OE5AMP

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste