INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
19.11.2014, 12:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.11.2014 12:20 von 12IT.)
Beitrag #1
VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Hallo ich hab mit vb das eine einfache on/off schaltung für mein Arduino UNO gebaut.


ARDUINO
Code:
int ledPin = 11;

void setup() {
Serial.begin(9600);
pinMode(ledPin, OUTPUT);
digitalWrite(ledPin, LOW);
}

void loop(){
while (Serial.available() == 0);
int val = Serial.read() - '0';

if (val == 1) {
Serial.println("LED on");
digitalWrite(ledPin, HIGH);
}
else if (val == 0)
{
Serial.println("LED OFF");
digitalWrite(ledPin, LOW);
}
else
{

}
Serial.println(val);
Serial.flush();
}


VB.NET-Quellcode
Code:
Imports System.IO
Imports System.IO.Ports
Imports System.Threading
Imports System.Security.Cryptography

Public Class Form1
    Shared _continue As Boolean
    Shared _serialPort As SerialPort

    Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, ByVal e As
System.EventArgs) Handles MyBase.Load
        SerialPort1.Close()
        SerialPort1.PortName = "com3" 'change com port to match your Arduino port
        SerialPort1.BaudRate = 9600
        SerialPort1.DataBits = 8
        SerialPort1.Parity = Parity.None
        SerialPort1.StopBits = StopBits.One
        SerialPort1.Handshake = Handshake.None
        SerialPort1.Encoding = System.Text.Encoding.Default 'very important!
    End Sub

    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        SerialPort1.Open()
        SerialPort1.Write("1")
        SerialPort1.Close()
    End Sub
    Private Sub Button2_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button2.Click
        SerialPort1.Open()
        SerialPort1.Write("0")
        SerialPort1.Close()
    End Sub
End Class


Meine Frage ist ob man auch einzelne Pins ansteuern kann. Bitte um Hilfe.

Gruß Julian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2014, 14:27
Beitrag #2
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Hallo Julian,
Zitat:Meine Frage ist ob man auch einzelne Pins ansteuern kann.
Du schaltest doch mit deinem Arduinocode schon einen einzelnen Pin, den LED-Pin, an Hand dessen was über den Serialport reinkommt?!
Was genau möchtest du erreichen?
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2014, 17:08
Beitrag #3
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Mein Ziel ist es, dass ich eine Anwendung hab und damit 3 verschiedene digitalpins (z.B. 9,10,11) steuern kann. Hab eine RGB LED Strip dran hängen und will dann Rot Grün oder Blau wählen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.11.2014, 21:55
Beitrag #4
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Hi, je nach dem sollte das doch relativ einfach über PWM möglich sein?

Liebe Grüße,

xuino
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 18:08
Beitrag #5
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Wenn du mir erklärst wie, dann ja. Bin ziemlich neu Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 18:14
Beitrag #6
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Hi,

helfe gerne soweit ich kann. Also was hast du denn für ein LED Stripe? Welche Spannung brauchst du, wieviel Strom nimmt das Ding auf und wie werden dabei die einzelnen Farben angesprochen, über unterschiedliche Spannungspegel oder einfach über 3 Eingänge wie du bereits angesprochen hast?

Liebe Grüße,

xuino
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 18:15
Beitrag #7
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Generell hat das ding 5 Volt und Rot, Grün, Blau werden über drei pins angsprochen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.11.2014, 18:30
Beitrag #8
RE: VB und Arduino (ON/OFF reicht nicht)
Also das sind 30 LEDs die jeweils RGB können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD geht nicht - keine Ahnung warum?? DL1AKP 12 324 15.05.2017 13:17
Letzter Beitrag: DL1AKP
  433mHz Funkmodule senden/empfangen nicht metzgefa 2 326 06.05.2017 13:30
Letzter Beitrag: metzgefa
  Firmata (Daten senden an den Arduino und empfangen vom Arduino) comfan 6 588 29.04.2017 14:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  SD Karte wird nicht erkannt Maxi290997 6 237 31.03.2017 06:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Sad Sketch funktioniert auf dem Mega 2560 nicht Frank1234 16 642 26.03.2017 14:15
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Mein Skript macht nicht das was es soll ;( DerMatze79 4 293 16.03.2017 22:19
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Programmablauf macht nicht das was ich möchte !! ESP + Blynk b3ta 3 228 01.03.2017 14:29
Letzter Beitrag: Tommy56
Rainbow File geht nicht zum compilieren!!!! Jocky 7 335 19.02.2017 20:01
Letzter Beitrag: Binatone
  IRremote bringe ich nicht zum laufen Franz54 5 264 19.02.2017 11:56
Letzter Beitrag: Tommy56
  Code aus 1.6.9 geht mit 1.8.1 nicht mehr zu kompilieren DL1AKP 7 485 02.02.2017 12:16
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste