INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterschiedliche Sensoren mit Arduino betreiben
31.03.2015, 11:28
Beitrag #1
Unterschiedliche Sensoren mit Arduino betreiben
Hallo Zusammen,

ich bin neu ihr und habe von Programierung so gut wie keine Ahnung und auch nicht was man alles genau dafür benötigt.
Ich habe mir mal überlegt, die Wasserwerte von meinem Meerwasserbecken und eventuell auch noch von meinem Ablegerbecken per Wlan bzw. Bluetooth an meinen PC zu übertragen.
Kurz mal meine Vorstellung:

Folgende Werte würde ich gerne per Sonden Messen:
- Temperatur
- Leitwert
- PH

Hätte da an ein 2Zeilen x 20Zeichen Display gedacht wo ich mir das alles anzeigen lassen möchte im Dauerbetrieb.

Funktionsweise:
Hauptbecken:
Display Zeigt die Uhrzeit, Datum, 500l und die Temperatur an für jeweils ca. 10s danach wechselt er und zeigt dann nur noch Uhrzeit, Datum, 500l und den Leitwert an. Und zum gutem Schluss noch Uhrzeit, Datum, 500l und den PH-Wert.
Ablegerbecken:
Display Zeigt die Uhrzeit, Datum, 100l und die Temperatur an für jeweils ca. 10s danach wechselt er und zeigt dann nur noch Uhrzeit, Datum, 100l und den Leitwert an. Und zum gutem Schluss noch Uhrzeit, Datum, 100l und den PH-Wert.

Jetzt sollte er wie eine Schleife durchlaufen ( Hauptbecken und Ablegerbecken ).


Ist das überhaupt möglich?
Was würde man da alles benötigen?
Ist das mit einer Arduino UNO R3 möglich?

Über eine INFO wäre ich euch dankbar.

Gruß,
Manfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2015, 21:49
Beitrag #2
RE: Unterschiedliche Sensoren mit Arduino betreiben
Was mist er alles ? Welche Sensoren verwendet er? Kannst du mal ein Foto von einem schaltkreis Posten? Welche Komponenten verwendet er?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.04.2015, 22:06
Beitrag #3
RE: Unterschiedliche Sensoren mit Arduino betreiben
Wäre super wenn du es in Erfahrung bringen könntest. Nein die Seite kenne ich nicht.

Falls du Fotos von den Anlage und von der arduino Steuerung hättest wäre das eine verdammt gute Sache.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.04.2015, 09:25
Beitrag #4
RE: Unterschiedliche Sensoren mit Arduino betreiben
Auch recht interessant: http://www.instructables.com/id/ORP-pH-T...-Supplies/
RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Reifendruck-Sensoren Auslesen? Binatone 18 343 Gestern 12:00
Letzter Beitrag: Binatone
  MEGA 2560 mit 5V 12A Netzteil betreiben möglich? Nafetz 18 479 11.11.2016 05:59
Letzter Beitrag: peterfido
  Pull-Up / -Down auch bei sensoren? StephanBuerger 2 391 14.06.2016 09:26
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  LEDs mit 3.3V anstatt 4.5-6V betreiben? MrFuzzy 24 1.644 05.05.2016 12:05
Letzter Beitrag: hotsystems
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 803 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Tacho mit Arduino betreiben shadow_broker 1 1.254 02.06.2015 14:11
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.211 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Uno unterschiedliche Farben timpatue 2 814 27.04.2015 20:18
Letzter Beitrag: timpatue
  Arduino Nano mit 12V betreiben? torsten_156 2 3.417 15.04.2015 20:03
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  DHT22 drahtlos an Mega betreiben alpenpower 1 1.071 03.02.2015 12:00
Letzter Beitrag: alpenpower

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste