INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uni Projekt und keine Ahnung von E-Technik !!HILFE!!!
29.04.2015, 13:48
Beitrag #1
Uni Projekt und keine Ahnung von E-Technik !!HILFE!!!
Hallo liebe Community,

aufgrund eines Willkürlich durch den Professor angeordnetes Projekt einen Rasenmäher-Roboter zu bauen und der absoluten Unwissenheit meinerseits, wende ich mich an euch. Es geht, bei der Problemstellung mit der Hardware und der Verbindung der Komponenten. Wir sind im 4. Semester (Informatik) haben schon öfters mit PROCESSING gearbeitet, weswegen ich denke das wir die Implementierung der Software lockerer hinbekommen als die Hardware.

Zum Projekt:

Mein Team und ich planen einen Rasenmäher-Roboter mit Hilfe von einem Arduino Mega, einem Quadstepper und 4 Steppermotoren als Antrieb. Als Schneidklinge wollen wir Draht benutzen, welcher von einem RC-Motor angetrieben wird.
Mittels diverser Sensoren soll der Rasenmäher den Garten sicher durchqueren & und nach dem Chaos-Prinzip handeln ( Also bei anschlagendem Sensor 45° nach rechts und weiter). Dauert zwar lange, ist aber eine einfache Lösung in der Implementation & für den Prototypen absolut ausreichend. Das Ganze wird über 2 LIPOs a 2200 Milliampere mit Storm versorgt (Hoffentlich reicht das auch :/ ).


Nun zum Kritischen Teil:

1. Haben wir nur beschränktes Wissen in Elektrotechnik.
2. Sind wir uns noch unsicher, welche Komponenten zueinander Kompatibel sind und wie die Komponenten zu verbinden sind.
&
3. Habe ich mich heute mal an einem Schaltplan mit dem Tool FRITZING versucht und bin aufgrund meines mangelnden Wissens nicht sehr weit gekommen.



ALSO:
Ich würde mich sehr über Anregungen und Hilfe zu unserem Projekt freuen.

Wäre nett wenn mir mal jemand ein Paar Themen mit Grundwissen zum erstellen eines Schaltplanes zukommen lassen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2015, 16:37
Beitrag #2
RE: Uni Projekt und keine Ahnung von E-Technik !!HILFE!!!
Naja unsere Projektidee passte ihm halt nicht und da hat er uns dieses Projekt vorgeschlagen.

Also, zu dem Thema findet man ja einiges. Mein eigentliches Problem stellt eigentlich nur der Schaltplan dar, da dieser ja so gesehen als Vorlage für den eigentlichen Herstellungsprozess dient. Z.b. wie ein Shield für die Steppermotoren genau verkabelt werden müssen. Findet man detaillierte Informationen über die Verbindungen in der OVP von sowas?

Und wie viel Saft wäre denn nötig um das teil so ca. ne halbe Stunde am Kacken zu halten?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hilfe 433MHz Empfänger OLDARDUINO 12 368 16.11.2016 09:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe für einen GPS gestützten Quadrocopter TeamQuadro 13 388 02.11.2016 08:14
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe, ist der bmp280 defekt? reimundko 5 594 12.09.2016 18:49
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Hilfe bei IR Lichtschranke cb_baer 55 23.586 02.09.2016 14:37
Letzter Beitrag: Sarlochin
  Bitte un Hilfe 3ddrucker 3 247 18.08.2016 16:24
Letzter Beitrag: Binatone
Star Bitte um hilfe bei Aurel Empfänger & Sender Mischa 3 522 08.06.2016 15:26
Letzter Beitrag: hotsystems
Heart Bitte um Hilfe um auf Display Temperatur auzugeben Mischa 6 512 04.06.2016 20:49
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe bei Ironman Helm Sketch Heppo 4 396 31.05.2016 17:18
Letzter Beitrag: Heppo
  Benötige Hilfe zu Schaltbild torsten_156 4 489 07.04.2016 16:09
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Mega2560 keine USB Funktion Bobby32 3 734 11.01.2016 13:54
Letzter Beitrag: Bobby32

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste