INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ultraschallsensor
24.10.2017, 15:07
Beitrag #41
RE: Ultraschallsensor
(23.10.2017 23:42)Binary1 schrieb:  Wahrscheinlich Endress+Hauser...
Gruß
Rainer

Die haben wir auch im Einsatz, sind richtig gut, aber der Sauger hat so eine gelbe, ich glaube von Vega. Kann jetzt nur nicht nachsehen, habe Urlaub.
Gruß, Markus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2017, 15:10
Beitrag #42
RE: Ultraschallsensor
Vega ist gelb, die anderen blau. Kann man nicht verwechseln.
Gruß
Rainer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.10.2017, 16:12
Beitrag #43
RE: Ultraschallsensor
(24.10.2017 15:10)Binary1 schrieb:  Vega ist gelb, die anderen blau. Kann man nicht verwechseln.
Gruß
Rainer

Richtig, ich bin mir nur nicht sicher ob die gelbe bei uns eine Vega oder irgend etwas anderes ist. Die blauen und die Grünen ( Pepperl und Fuchs ) laufen bei uns Störungsfrei.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2017, 15:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.2017 15:59 von Franz54.)
Beitrag #44
RE: Ultraschallsensor
So, jetzt habe ich das mal getestet. Der Sensor für 1ß-80 cm ist noch nicht da, kommt vielleicht morgen. Habe mir jetzt auf das Uno Brett ein Display 4x20 montiert und gebe die Werte direkt auf das Display aus. So bin ich ein wenig beweglich damit. Hatte am Boden einen Wasserbehälter mit etwa 20cm Wasser und er misst wirklich zur Wasseroberfläche. Ohne Wasser gute 500, mit Wasser rund 530 bei einem Meter zum Boden.
Der erste Test war bei Tageslicht (Sonne) im Garten, da kommt nur noch Mist bei den Messungen. Da wird offenbar soviel Licht vom Wasser reflektiert dass überhaupt keine Messung mehr möglich ist.

Also wenn Pegelmessung, dann wäre es wohl sinnvoll, wenn das ganze vom Tageslicht abgeschirmt ist. Auch wenn ich im Raum Licht an habe oder nicht, verändert das Ergebnis.

Franz

http://www.bilder.disunddas.de/Laserboard.JPG

http://www.superlaugh.com/behappy
Hier was zum Thema Deutsche Politik Angry
Und hier zum Thema richtige Politik Big Grin
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2017, 18:05 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.2017 18:06 von Chopp.)
Beitrag #45
RE: Ultraschallsensor
Hallo,
Schade das der so Störanfällig auf Licht ist.
Normalerweise haben die eine Modulation um Umbebungslicht rauszufiltern.
OK, vielen Dank fürs testen.
Übrigens: sieht gut aus mit deinen Testaufbauten.
So ähnlich mache ich das auch, aber die Variante mit der gebogenen Halterung
für das Display finde ich besser.
Hoffendlich hast du da kein Copyright drauf weil ich das jetzt auch nachbauen will. ( Big Grin )
Gruß, Markus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2017, 18:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.2017 19:08 von Franz54.)
Beitrag #46
RE: Ultraschallsensor
Ja ich habe einen Mega mit dem Nextion Display so aufgebaut und einen Uno mit dem 4x20 Zeichen LCD. Die schräge vom Display ist recht gut. Man sieht die Anzeige einfach viel schöner als bei nem liegenden Display.

Jetzt habe ich auch noch den 10-80cm Sensor bekommen.Big Grin
Habe den kleinen gerade noch getestet. Das Ding ist gut, das kommt in die Suppe. Big Grin

Da werde ich jetzt als nächstes den kleinen Sensor auf einen Servo schnallen und ihn wie in dem von mir verlinkten Video weiter oben, dann das ganze Feld vor "dem Fahrzeug" scannen lassen. So kann man gleich rechtzeitig vor dem Hinderniss feststellen, in welche Richtig das ausweichen sinnvoller ist. Wenn das Licht schräg auf dem Hindernis auftrifft reagiert der Sensor übrigens recht cool. Nicht wie bei den EchoSensoren, wo der Wert gleich ins Bodenlose abtriftet.

http://www.superlaugh.com/behappy
Hier was zum Thema Deutsche Politik Angry
Und hier zum Thema richtige Politik Big Grin
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2017, 11:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.10.2017 11:32 von Franz54.)
Beitrag #47
RE: Ultraschallsensor
Also die Messwerte beim Ultraschall Sensor sind wesentlich besser als beim IR Sensor. Diese Aussage ist solange gültig wie der Schall in 90 Grad Winkel aufs Hindernis auftrifft.
Beim IR Sensor sind die Messergebnisse nicht sehr genau, die sind abhängig vom Licht, sowie von der Reflektion am Hindernis. Positiv ist, dass der Winkel wie die IR auf das Hindernis auftrifft, keine große Rolle spielt. Aber die Messwerte sind Schätzwerte.

Franz

http://www.superlaugh.com/behappy
Hier was zum Thema Deutsche Politik Angry
Und hier zum Thema richtige Politik Big Grin
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste