INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
25.08.2014, 17:23
Beitrag #9
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Hi SkobyMobil,

tja das ist so mit den billigen Modulen habe absolut kein Datenblatt dazu muss wohl so etwas ähnliches im Netz suchen.

Es ist ein Arduino Uno gekauft bei funduino
Dran hängen 2 DC Motoren welche eine Art umgebauten Panzer sieht gar nicht mal so schlecht aus ;-) antreiben. Dann ein Servo mit einen Ultraschalsensor drauf der sich hin und her bewegt. dazu seitlich 2 Ultras das ganze wird am Display ausgegeben. Was ich aber noch will ist nochmal ein Ultraschalsensor und Eine Relais karte und .... ja es geht so weiter. Das teil soll schon was können. Im Moment liegt aber das ganze an mir denn ich komme mit so einen popligen I2C Baustein nicht weiter .

1000 Dank und sollte ich Fragen zu dem Code Haben ( und die werde ich haben ) melde ich mich per PN

Gruß
Chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2014, 01:12
Beitrag #10
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Hallo,
ich hoffe es hilft:

http://fluuux.de/wp-content/uploads/2014...F8574A.pdf
http://www.elektronik-bastelkeller.de/ar...cf8574.php
http://forum.arduino.cc/index.php?topic=107467.0
http://fluuux.de/2014/04/pcf8574-ein-lcd...betreiben/

Für UltraSchall wohl nicht zu gebrauchen, Timing Problem- zuuu langsam!
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2014, 16:46
Beitrag #11
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Hallo Andreas,

das kann doch wohl nicht Wahr sein ... Obwohl das ding bidirektional ist hmm.
Habe da was gefunden Link

Was habe ich für Alternativen? außer Arduino zu Schrotten ?

Der Mega hat nur unwesentlich mehr Pins....

Was empfählst Du mir ???

Gruß
Chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2014, 18:13
Beitrag #12
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Ich erlaube mir mal ein paar Worte zu der Frage:
Zitat:Was habe ich für Alternativen? außer Arduino zu Schrotten ?
Ganz kurz Suchen und lesen, oder länger:
1. Ich würde versuchen herauszubekommen welchen typ der Sensor hat. Also das Teil mal genau angucken ob da irgendwas an Ziffern/Buchstaben steht. Die hier mal posten und dann gucken halt ein paar mehr Leute im Inet nach dem Teil.
2. Dann könnte man die Datasheets vom PCF und dem Sensors begucken um rauszubekommen ob der PCF das notwendige Timing überhaupt realisiert
3. Wenn ja, einfach mal die von Bitklopfer verlinkte PCF-Klasse angucken. Ohne die kommst du sowieso nicht aus, es sei denn du möchtest sehr viel Code schreiben. An sich bietet dir die PCF-Klasse alles was du brauchst um angeschlossene Peripherie anzusteuern bzw. auszulesen.
Grüße Ricardo
PS: Keep cool Smile

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2014, 18:54
Beitrag #13
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
HI

also es handelt sich um WaveShare PCF8574 Port Expander Modul.
Datasheet liegt im meinen vorherigen Link unter Link ( im Download Bereich) kann ich aber auch explizit versenden. Hier nochmal Link

Meine Frage wenn ich den Mega nehme sind die Shields vor allem der Motor R3 Shield kompatibel ?
Kann ich auch dieselbe Programme (Scripte) für ihm benutzen ?
Wenn Ja dann...

Ich glaube ich mache es mir einfach und bestelle den Mega ;-)

Gruß
und Vielen Dank im voraus
Chris.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.08.2014, 21:05
Beitrag #14
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Hallo,
"WaveShare PCF8574 Port Expander Modul"
Das ist nichts weiter als eine Platine mit einem PCF8574 drauf.
Liest Du Deinen UltraSchall alle Sekunde einmal aus, dann mag das funktionieren.
Liefert der die Daten aber "amStück" schafft der PCF das nicht.
Dann ist das ein 8Bit, der I2C aber ein 7Bit, d.h. Du mußt die BitBastelei auch noch teilen.
Da geht Software und Rechenzeit bei drauf. Aber probiere das ruhig.

Bei Deinen Shield´s mußt Du mal schauen, ob sie Mega kompatibel sind.
Manche sind es, andere nicht. Steht im Datenblatt.
Wenn Du Dir den Schaltplan Deiner Shield´s mal anschaust, dann könnte es sein, dass nicht alle
Pin´s tatsäch genutzt werden.
Mußt mal schau´n.
Die UltraSchallsensoren würde ich immer direkt anschließen. Da herrscht zu hoher Datenverkehr.
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2014, 07:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.08.2014 07:56 von rkuehle.)
Beitrag #15
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
Moin,
ich zitiere mich mal selbst:
Zitat:1. Ich würde versuchen herauszubekommen welchen typ der Sensor hat. Also das Teil mal genau angucken ob da irgendwas an Ziffern/Buchstaben steht. Die hier mal posten und dann gucken halt ein paar mehr Leute im Inet nach dem Teil.
Hier tappen wir noch im dunkelnExclamation
R.Kühle
-----------------------------------------------------
Edit. Anstatt pulseIn() zu nutzen würde ich den PCF-Pin, an dem der Echo-Pin des Sensors hängt, auf INPUT setzen. Über den INT_OUT Pin des PCF kannst du bei Wechsel des Pegels am INPUT des PCF dann eine Interruptroutine auf dem Arduino auslösen, die dann die Zeitdauer bis zur Pegeländerung berechnet. Daraus sollte man dann die Entfernung berechnen können.

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.08.2014, 16:35
Beitrag #16
RE: Ultraschallsensor am I2C Bitte um Hilfe
@Rkuehle,

Welchen meinst Du ?
Port Expander habe ich angegeben
Ultraschallsensor ist der HC-SR04 laut meinen ersten Beitrag .


Gruß

Chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hilfe: IR Remote Steuerung, MSGEQ7 + RGB-LED Streifen dastob 1 119 14.10.2016 21:40
Letzter Beitrag: hotsystems
Sad Ich brauche Hilfe Prosac 4 233 09.10.2016 18:39
Letzter Beitrag: Prosac
  at24c256 Hilfe Gandalf 6 248 29.08.2016 18:59
Letzter Beitrag: MKc
Smile Progammier Neuling Codeschloss bittet um Hilfe Donalonso 2 285 27.08.2016 18:23
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe gesucht. Webserver Statsiche und Dynamische HTMl Seite b3ta 11 449 22.08.2016 08:07
Letzter Beitrag: b3ta
  Hilfe: Mega2560 - ENC 28J60 - MYSQL Gandalf 1 180 28.07.2016 16:30
Letzter Beitrag: Gandalf
  Selbstfahrender Roboter Programm änderung hilfe ? arekklone 11 542 06.07.2016 14:59
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe beim Arduino Shield reimundko 6 455 05.06.2016 11:28
Letzter Beitrag: rpt007
  Brauche etwas Hilfe bei der Umsetzung einer Idee raspido 3 530 23.04.2016 10:26
Letzter Beitrag: rkuehle
  Wo finde ich bitte die LIB USBHOST ? arduinopeter 6 501 24.03.2016 16:53
Letzter Beitrag: arduinopeter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste