INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UNO R3 16U2 Sourcecode
26.07.2014, 10:45
Beitrag #1
Question UNO R3 16U2 Sourcecode
Hallo zusammen,
weiß Jemand wo man den Sourcecode für die Firmware herbekommt die auf dem ATmega16U2 der auf dem UNO R3 Board den USB Anschluß bewerkstelligt ?
Auf arduino.cc und github.com habe ich schon alles (hoffe ich) ohne Erfolg umgedreht Huh
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2014, 12:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.07.2014 12:31 von rkuehle.)
Beitrag #2
RE: UNO R3 16U2 Sourcecode
Naja, die .hex Files stehen unter ...\hardware\arduino\avr\firmwares\atmegaxxu2 der IDE Installation. Dann könnte man mit avr-objdump das Teil disassembeln.
Das unter ./arduino-usbserial sollten dann die Quellcodes sein Huh (VermutungExclamation)
Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.07.2014, 13:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.07.2014 16:24 von Bitklopfer.)
Beitrag #3
RE: UNO R3 16U2 Sourcecode
(26.07.2014 12:31)rkuehle schrieb:  Naja, die .hex Files stehen unter ...\hardware\arduino\avr\firmwares\atmegaxxu2 der IDE Installation. Dann könnte man mit avr-objdump das Teil disassembeln.
Das unter ./arduino-usbserial sollten dann die Quellcodes sein Huh (VermutungExclamation)
Grüße RK

nene, ich meinte schon DIE Source, Dissass hilft da nichts....die HEXen habe ich alle auf der Platte zum klonen schon gesichert.
Dann kuck ich mal ob deine Vermutung richtig ist...

...ahja...DAS dürfte der gesuchte Sourcecode sein...da habe ich nun was zu tun den selber zum laufen zu bringen was wohl ne Weile Zeit kosten wird bis da dann alle Librarys usw. im richtigen Verzeichnis stehen...püüüh....
Denn mal vielen Dank...manchmal sieht einfach den Berg nicht und wenn man davorsteht....Danke dir Ricardo.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste