INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Troubleshooting
05.07.2019, 17:06
Beitrag #1
Troubleshooting
Sehr geehrte Arduino Community,
für ein privates Projekt möchte ich gerne mithilfe eines Transistors und meines Arduinos einen 50 V Kondensator kontrolliert (mit dem Arduino) über eine Spule kurzschließen. Um den Arduino zu laden verwende ich Akkus. Ein Step up bringt nun die eig. 9V auf 50V.
Durch einen Schalter registriert mein Arduino ein HIGH Signal und gibt dann für 20ms ein HIGH Signal aus, welches zum Gate des FDA24N50F Mosfets geleitet wird. Soweit so gut, doch es passiert nichts. Weder entläd sich der Transistor, noch raucht irgend etwas auf. Es passiert einfach garnichts. Kabel habe ich alle geprüft ein HIGH Signal wird auch ausgegeben. Verwende ich den MOSFET einfach falsch ? Oder habe ich ein grundlegendes Verständnissproblem?
Vielen dank schon mal im Vorraus. VG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 17:10
Beitrag #2
RE: Troubleshooting
(05.07.2019 17:06)IchfindekeinenNamen schrieb:  .....
Verwende ich den MOSFET einfach falsch ? Oder habe ich ein grundlegendes Verständnissproblem?

Leider können wir das nicht wissen, da wir die Schaltung nicht kennen.

Aber lass mich mal raten, du hast die GND-Verbindung vergessen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 19:35
Beitrag #3
RE: Troubleshooting
Nein das kann nicht sein alles verbunden die Last ist über VCC geschaltet usw. . Wie würden sie das alles schalten. (Bitte so simple wie möglich)
Vielen dank schonmal.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 20:53
Beitrag #4
RE: Troubleshooting
Warum zeigst du uns nicht endlich mal ein Schaltbild, dann sehen wir evtl. den Fehler der gemacht wird.
So ist es nur stochern im Nebel.
Natürlich ist auch der Sketch wichtig, auch den zeigen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 20:56
Beitrag #5
RE: Troubleshooting
Schaltbild schik ich morgen. Was ist ein Sketch?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 21:09
Beitrag #6
RE: Troubleshooting
(05.07.2019 20:56)IchfindekeinenNamen schrieb:  Schaltbild schik ich morgen. Was ist ein Sketch?

Der Code für den Arduino.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 21:16
Beitrag #7
RE: Troubleshooting
Ja daran liegt der Fehler nicht, denn ich kann nämlich eine Spannungserhöhung feststellen wenn ich den Schalter betätige. So wie es sein soll.
VG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2019, 21:36
Beitrag #8
RE: Troubleshooting
(05.07.2019 21:16)IchfindekeinenNamen schrieb:  Ja daran liegt der Fehler nicht, denn ich kann nämlich eine Spannungserhöhung feststellen wenn ich den Schalter betätige. So wie es sein soll.
VG

Na dann ist ja gut.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste