INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Treiber für Nano unter Win10
02.02.2020, 19:26
Beitrag #1
Treiber für Nano unter Win10
Hallo allerseits, ich versuche, unter Windows 10 64bit mit der IDE 1.8.10 einen Sketch auf einen Nano aus einem Lernpaket von Franzis hochzuladen. Es erscheint die Fehlermeldung "avrdude: stk500_recv(): programmer is not responding und
avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync: resp=… "
Die hex-Zahl in „resp=…“ ist zufällig (0x0a, 0x42, …), hängt NICHT ab vom Programmer-Typ. Programmer = „AVR ISP“ Prozessor = „ATmega328P (Old Bootloader)“. Mit einem NanoV3 von Fa. Joy-it und dessen Treiber Ch341.exe klappt es. Mit einem Original-Uno klappt es auch.
Ich vermute, dass mir ein Treiber fehlt. Im Forum habe ich dazu nichts gefunden.
Kann mir jemand sagen, wie genau der benötigte Treiber heißt und wo ich ihn runterladen kann? Oder steckt doch ein anderer Fehler dahinter?
Ich (ben) bin dankbar für jede Antwort, jeden Hinweis.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.02.2020, 19:48
Beitrag #2
RE: Treiber für Nano unter Win10
Das kommt darauf an, welchen USB-Schaltkreis Du drauf hast.
Den CH340/341 hast Du schon installiert. Es könnte noch der CP2102 sein.

Oder Dein Nano hat den alten Bootlader, das kannst Du unter Prozessor einstellen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 10:13
Beitrag #3
RE: Treiber für Nano unter Win10
(02.02.2020 19:48)Tommy56 schrieb:  Das kommt darauf an, welchen USB-Schaltkreis Du drauf hast.
Den CH340/341 hast Du schon installiert. Es könnte noch der CP2102 sein.

Oder Dein Nano hat den alten Bootlader, das kannst Du unter Prozessor einstellen.

Gruß Tommy

Hallo Tommy,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe den CP2102-Treiber installiert und Windows danach neu gestartet: Hat nichts genützt, ich bekomme beim Hochlade-Versuch die gleichen Fehlermeldungen wie vorher. Den alten Bootloader hatte ich schon vor meinem Hilferuf eingestellt. Nun hoffe ich, dass meine Anfrage bei Franzis etwas bringt und warte die Antwort von dort erstmal ab.
Viele Grüße ben
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 10:56
Beitrag #4
RE: Treiber für Nano unter Win10
(03.02.2020 10:13)ben schrieb:  .....
Nun hoffe ich, dass meine Anfrage bei Franzis etwas bringt und warte die Antwort von dort erstmal ab.
Wenn du ein Lernpaket von Franzis hast, solltest du da einfach mal nachlesen.
Z.B. habe ich dies gefunden:
Zitat:Treiber für das Nano Board
Für die Kommunikation mit dem Entwicklungsrechner befindet sich auf dem Board ein CH340G-USB-Chipsatz. Damit das Board bei einer Verbindung auch erkannt wird, müssen Sie einen Treiber installieren. Den Treiber finden Sie unter http://www.buch.cd. Besonderheiten bei der Installation sind in der im Archiv liegenden Datei beschrieben.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 13:18
Beitrag #5
RE: Treiber für Nano unter Win10
(03.02.2020 10:56)hotsystems schrieb:  
(03.02.2020 10:13)ben schrieb:  .....
Nun hoffe ich, dass meine Anfrage bei Franzis etwas bringt und warte die Antwort von dort erstmal ab.
Wenn du ein Lernpaket von Franzis hast, solltest du da einfach mal nachlesen.
Z.B. habe ich dies gefunden:
Zitat:Treiber für das Nano Board
Für die Kommunikation mit dem Entwicklungsrechner befindet sich auf dem Board ein CH340G-USB-Chipsatz. Damit das Board bei einer Verbindung auch erkannt wird, müssen Sie einen Treiber installieren. Den Treiber finden Sie unter http://www.buch.cd. Besonderheiten bei der Installation sind in der im Archiv liegenden Datei beschrieben.
Hallo Dieter,
die Anleitung zur Installation von Franzis hatte ich gelesen und befolgt: erfolglos. Darin steht auch, dass man den CH341SER.EXE installieren soll. Das habe ich durch Doppelklick versucht. Dann erscheint ein Fenster, in dem man auf "INSTALL" klicken kann. Erfolg: Fehlermeldung "Driver install failure!". Ich habe auch den USB 2.0 Anschluss benutzt, und ich habe die erforderlichen Administrator-Rechte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 13:38
Beitrag #6
RE: Treiber für Nano unter Win10
Versuche mal den Treiber von hier.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 13:38
Beitrag #7
RE: Treiber für Nano unter Win10
(03.02.2020 13:18)ben schrieb:  Hallo Dieter,
die Anleitung zur Installation von Franzis hatte ich gelesen und befolgt: erfolglos. Darin steht auch, dass man den CH341SER.EXE installieren soll. Das habe ich durch Doppelklick versucht. Dann erscheint ein Fenster, in dem man auf "INSTALL" klicken kann. Erfolg: Fehlermeldung "Driver install failure!". Ich habe auch den USB 2.0 Anschluss benutzt, und ich habe die erforderlichen Administrator-Rechte.

Dann sieht es nach einem Problem deines Rechners aus.
Mein Tipp, evtl. vorhandenen Treiber deinstallieren und diesen dann neu installieren.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.02.2020, 13:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.02.2020 13:54 von MicroBahner.)
Beitrag #8
RE: Treiber für Nano unter Win10
Das aktuelle Win 10 bringt eigentlich einen CH340 Treiber mit. Ich habe jedenfalls nichts installieren müssen, wie ich meinen Rechner mit aktuellem Windows komplett neu aufgesetzt habe.
Hast Du denn mal im Gerätemanager geschaut, ob der Nano erkannt wird, und ein entsprechendes COM-Device eingerichtet wird?

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Merkwürdiges Verhalten mit Timer1 am Nano Craiden 2 385 28.07.2020 11:56
Letzter Beitrag: Retian
  Nano: CRC-Berechnung mit PROGMEM falsch miq19 3 387 22.07.2020 13:56
Letzter Beitrag: MicroBahner
  NodeMCU steuert Nano und sendet Werte an Maria DB daniel_hh 11 934 15.07.2020 15:26
Letzter Beitrag: Tommy56
  App für Android Tablet, Entwicklung unter Linux egerlach 2 490 15.07.2020 03:41
Letzter Beitrag: Corvus
  Arduino Programm funktioniert auf nano nicht Arduino DMX Master 10 1.278 15.06.2020 13:07
Letzter Beitrag: Arduino DMX Master
  Wemos D1 an Nano und Uno DO3GE 31 1.805 02.05.2020 18:28
Letzter Beitrag: hotsystems
  Polaritätsprüfer mit Arduino Nano Jonah898 36 2.819 17.04.2020 18:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  Nano Every upload geht nicht Jeanlion1 6 790 01.04.2020 17:45
Letzter Beitrag: Tommy56
  S-BUS und Arduino Nano plu 2 450 25.03.2020 14:51
Letzter Beitrag: ingo46
  Bitte um Hilfe für ein Arduino Nano Andi-1090 14 1.343 08.03.2020 14:55
Letzter Beitrag: Andi-1090

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste