INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Touchscreen - Problem mit den Buttons
15.02.2014, 00:13
Beitrag #9
RE: Touchscreen - Problem mit den Buttons
Hi
Habe versucht mich noch ein bisschen schlau zu lesen.

Wie es aussieht muss ich meinen ganzen sketch noch mal überdenken. Undecided
Das ich alles was mehr oder weniger gleichzeitig laufen soll in der loop steht und ich außerhalb der loop nur Variabel setzt die dann in der loop für die gewünschte Funktionen sorgen.

Falls es doch noch Möglichkeit geben sollte, immer her damitSmile

Gruß Kücki
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2014, 10:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.02.2014 11:00 von rkuehle.)
Beitrag #10
RE: Touchscreen - Problem mit den Buttons
Hallo Kücki,
Kannst du bitte mal den kompletten Code reinstellen oder per PN senden.
Ich habe zwar deine Funktionswünsche (glaube ich Huh ) verstanden, mir fehlt aber dein bisheriger kompletter Code dazu. Manchmal sinds halt nur Kleinigkeiten, die man aber mit Codeauszügen nicht sieht.
Es kann auch sein, dass man hier nur mit einer Scheduler Library weiterkommt.
Aber lösbar wird es schon sein.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2014, 20:17
Beitrag #11
RE: Touchscreen - Problem mit den Buttons
Hallo Kücki,
Zitat:Das ich alles was mehr oder weniger gleichzeitig laufen soll in der loop steht und ich außerhalb der loop nur Variabel setzt die dann in der loop für die gewünschte Funktionen sorgen.
Das ist genau das was du wohl mit der Variablen led_szene_1 aktuell machst.
Ich denke auch dass das der einzig mögliche Weg ist.
Entsprechend der Variablen "aktuelle_zeit_1" musst du dann aber für jede Szene eine Variable deklarieren.
Die Funktion do_led_1() wird aktuell nicht benutzt!
Wenn du mit der Variablen arbeitest vermeidest du auch, in den do_led_x()- Funktionen diese selbst wieder aufzurufen (sieht mir ziemlich Huh aus).

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.02.2014, 01:18 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.02.2014 01:20 von Kücki.)
Beitrag #12
RE: Touchscreen - Problem mit den Buttons
Das was ich dir geschickt habe war der letzte Stand. Alles noch ziemlich durcheinander. Habe es heute Nachmittag schon mal soweit geschafft das ich das blinken und das mit zufälliger Geschwindigkeit der Motor läuft. Bin schon mal auf den richtigen Weg Big Grin. Danke deiner Hilfe.

Gruß Kücki
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem mit der Textauswertung Franz54 13 336 15.04.2018 18:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  Problem mit RIFD UID ParadoxDev 6 244 27.03.2018 12:04
Letzter Beitrag: ParadoxDev
  Problem mit OLED 0.96" Display torsten_156 5 1.725 07.03.2018 23:27
Letzter Beitrag: Tommy56
  Ucglib Library Problem Bully 26 945 05.03.2018 18:47
Letzter Beitrag: Tommy56
  Problem mit Wire.available() abfrage avoid 1 335 11.01.2018 13:40
Letzter Beitrag: Tommy56
  SerialComInstruments 4 Problem Darstellung Nextero 35 1.483 15.12.2017 18:51
Letzter Beitrag: ElEspanol
  Problem mit Nema17 und A4988 Philthy 6 472 08.12.2017 12:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino -> Controllino [Problem gelöst] Cyrilsneer 17 1.348 27.11.2017 18:49
Letzter Beitrag: Franz54
Question Problem beim seriellen Einlesen von RFID-Reader Bezel 5 618 05.11.2017 22:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  Touchscreen Problematik ElAleMaNo 7 594 25.09.2017 18:23
Letzter Beitrag: SkobyMobil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste