INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Timer und LCD Problem
22.07.2014, 11:26
Beitrag #1
Timer und LCD Problem
Hallo erstmal.

Ich wollte auf meinem 1,8" tft einfach einen Counter laufen lassen. Allerdings nervt es mich dass wenn ich ein Delay von 1000 anhänge er macnhaml Zahlen überspringt. Was ja auch logisch ist da er für die Rechenoperationen auch eine gewisse Zeit benötigt bis er dann wieder an dem Teil der Schleife ist wo eine neue Zeit ausgegeben wird. Und wenn ich den Delay weg lasse dann flimmert das ganze total nervig.
Und wenn ich den Teil mit dem grauen hintergrund Streifen hinter den Zahlen weg lasse, dann schreibt er nur die Pixel um wo die Zahl hingehört und löscht nicht die alten weg.
BSP: Wenn ich mir erst eine 8 anzeigen lasse und danach eine 3 dann macht er die Pixel die bei der 8 zu viel wären nicht mehr schwarz sondern lässt die weiß.

Kann man da irgentwas machen, oder muss ich mit dem Flimmern leben?

das passende Sketch dazu:

#define sclk 13 // Don't change
#define mosi 11 // Don't change
#define cs 9
#define dc 8
#define rst 7 // you can also connect this to the Arduino reset
#include <Adafruit_GFX.h> // Core graphics library
#include <Adafruit_QDTech.h> // Hardware-specific library
#include <SPI.h>

Adafruit_QDTech tft = Adafruit_QDTech(cs, dc, rst); // Invoke custom library

void setup (){
tft.init();

tft.setRotation(1); // 0 - Portrait, 1 - Lanscape
tft.fillScreen(QDTech_BLACK);

}

void loop() {

tft.setCursor(0, 0);
tft.setTextColor(QDTech_RED);
tft.setTextSize(1);
tft.println("Hello World!");
tft.setTextColor(QDTech_YELLOW);
tft.setTextSize(2);
tft.println("Hello World!");

tft.setTextColor(QDTech_WHITE);
tft.setTextSize(1);
tft.println("Sketch has been");
tft.println("running for: ");
tft.setTextColor(QDTech_MAGENTA);
tft.fillRect (0, 60, 128, 16, QDTech_GREY);
tft.setCursor(0, 60);
tft.setTextSize(2);
tft.print(millis() / 1000);
tft.setTextColor(QDTech_WHITE);
tft.print(" seconds.");
delay(1000);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2014, 12:51
Beitrag #2
RE: Timer und LCD Problem
Hallo cd_baer,

delay() ist Mist, da im Prinzip der komplette Code und etliche "Innereien" des Arduino gestoppt werden.
Teste mal folgendes:
Code:
#define sclk 13 // Don't change
#define mosi 11 // Don't change
#define cs 9
#define dc 8
#define rst 7 // you can also connect this to the Arduino reset
#include <Adafruit_GFX.h> // Core graphics library
#include <Adafruit_QDTech.h> // Hardware-specific library
#include <SPI.h>
unsigned long lastnow;
Adafruit_QDTech tft = Adafruit_QDTech(cs, dc, rst); // Invoke custom library

void setup () {
  tft.init();

  tft.setRotation(1); // 0 - Portrait, 1 - Lanscape
  tft.fillScreen(QDTech_BLACK);
  lastnow = millis();
}

void loop() {
  tft.setCursor(0, 0);
  tft.setTextColor(QDTech_RED);
  tft.setTextSize(1);
  tft.println("Hello World!");
  tft.setTextColor(QDTech_YELLOW);
  tft.setTextSize(2);
  tft.println("Hello World!");

  tft.setTextColor(QDTech_WHITE);
  tft.setTextSize(1);
  tft.println("Sketch has been");
  tft.println("running for: ");
  tft.setTextColor(QDTech_MAGENTA);
  tft.fillRect (0, 60, 128, 16, QDTech_GREY);
  tft.setCursor(0, 60);
  tft.setTextSize(2);
  tft.print(millis() / 1000);
  tft.setTextColor(QDTech_WHITE);
  tft.print(" seconds.");
  while (millis() - lastnow < 1000) ;
  lastnow = millis();
}
Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.07.2014, 12:55
Beitrag #3
RE: Timer und LCD Problem
Top, Funktioniert tadellos.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Über drei Taster zwei externe Timer steuern Sidamo 23 345 09.01.2017 20:12
Letzter Beitrag: Tommy56
  Beim Hochladen USB Problem Nils 10 327 29.12.2016 21:05
Letzter Beitrag: renid55
  Countdown Timer Uwe1475 23 842 19.10.2016 18:33
Letzter Beitrag: Uwe1475
  Problem mit SD Card Library BennIY 4 261 06.10.2016 18:38
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Problem mit SD.remove Eichner 6 249 22.08.2016 19:42
Letzter Beitrag: Eichner
  4x16 Tastermatrix Problem Michel 16 950 14.07.2016 10:02
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Problem mit Delay und Millis funnyzocker 1 538 26.06.2016 09:54
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem mit ESP8266 und EMail senden torsten_156 1 743 13.06.2016 21:14
Letzter Beitrag: torsten_156
  (Mega) Timer 3 A, B & C Scheams 0 264 04.06.2016 17:09
Letzter Beitrag: Scheams
  ESP8266_01 flashen - Problem torsten_156 12 1.206 30.05.2016 20:12
Letzter Beitrag: torsten_156

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste