INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terrarien Steuerung
21.09.2015, 15:49
Beitrag #1
Terrarien Steuerung
Hallo,

Zu allererst, ich bin absoluter Laie in der MSR Technik. Deshalb bitte ich darum vielleicht "doof" gestellte Fragen nicht gleich als Spinnerei ab zu tun.

Projekt: Ein Terrarium welches die Temperatur, Feuchtigkeit und Beleuchtung relativ "naturnah" wieder spiegelt.

Beleuchtung: Geplant sind hier drei Möbeleinbaulampen. Zwei zur Darstellung des Tageslichts und eine zur Darstellung des Mondlichts. Die Tageslichtlampen sollten einen über einen Dimmer langsam angesteuert werden und in ca. 30 Minuten ihre Haupthelligkeit erreichen. Abends sollten sie langsam heruntergedimmt werden können und gleichzeitig sollte die Lampe (Mond) langsam hochgedimmt werden.

Temperatur: Die Temperatur sollte tagsüber zwischen 24-28 Grad liegen. Die möchte ich einerseits durch die Einbauleuchten erreichen , zusätzlich aber noch eine Heizschlange an der Rückseite anbringen. Ein als Felsvorsprung gearbeiteter Stein Hohler Styropr) soll als Hotspot durchgehend eine Temperatur von 24 Grad haben.
In der Nachtphase sollte die Temperatur auf 20 Grad Celsius herunter gefahren werden.

Feuchtigkeit: Die Relative Luftfeuchtigkeit soll im Schnitt bei 60-70% liegen, wobei aber eine Benebelungsanlage einmal am Tag das Terrarium bestäuben soll (ca 10 Minuten in der Tagesphase).

Feuchtigkeit und Temperatur möchte ich über einen PC-Ventilator regeln. Meine Zuluft kommt über einen ganz normalen Lufteintrittsschlitz im unteren Bereich und zur Abluft würde ich den Ventilator nutzen.
Habe ich zuviel Feuchte Luft oder zu warme Temperatur läuft der Ventilator Drehzahlgesteuert in einem gewissen Tempo.

Meine Frage ist nun ob ich dies mit einer Arduino Regelung hin bekommen könnte und welche anderen Bauteile ich noch brauchen würde.
Ich hoffe mal das es einigermaßen Verständllich geworden ist was mir da im Kopf rumgeht und wäre für Hilfe sehr dankbar.
Vielleicht hat ja jemand so etwas schon realisiert und ich kann ein wenig "abschauen" ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.09.2015, 16:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.2015 16:56 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: Terrarien Steuerung
Das wird mit einem Arduino def. funktionieren.
Es gibt auch sehr viele Anregungen im Web die genau dieses Thema ansprechen.
Wenn du mit "arduino Terrarium" googelst, wirst du sehr viele Informationen darüber finden.

Du solltest allerdings die Arduino Betriebsspannung von der evtl. nicht ungefährlichen (230 Volt) Betriebsspannung der Lampen und Heizer strikt trennen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  360° Kamera Steuerung mit Gopro ardu1n1x 7 990 16.11.2016 10:11
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  DIY Arduino Timelapse Slider Steuerung Uwe1475 6 680 12.11.2016 10:41
Letzter Beitrag: Uwe1475
  Serielle Eingabe zur Steuerung einer RGB-LED Tommy56 5 609 22.07.2016 18:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  KFZ Steuerung mit Nfc nice123 7 2.408 07.08.2015 10:26
Letzter Beitrag: hotsystems
  Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung CoreXY 13 4.506 14.07.2015 13:34
Letzter Beitrag: Hilgi
  Mithilfe bei Rasenroboter-Steuerung (Ardumower) alexandergrau 8 4.341 13.07.2015 08:18
Letzter Beitrag: rdharry
  Steuerung eines höhenvestellbaren Luftfahrwerk m@rkus 1 1.635 05.05.2015 17:45
Letzter Beitrag: dqb312
Lightbulb Steuerung einer Modellbahn mit Arduino und PC via ethernet nilsh 8 5.338 19.03.2015 18:10
Letzter Beitrag: Home38
  Steuerung Velleman Roboterarm BonsEiki 2 1.465 17.01.2015 17:27
Letzter Beitrag: BonsEiki
  Gyro-Steuerung apriliaracing 10 6.399 04.05.2014 12:32
Letzter Beitrag: Eichner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste