INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Temperatur Messung
03.08.2013, 12:12
Beitrag #1
Temperatur Messung
Hallo Forum.

Ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Sketch zum Temeratur messen in mein Programm eingebunden:
// Analog input pin
#define analogInPin A0

// Referenzspannung A/D-Wandler
#define Vcc 5.0

int sensorValue = 0; // Sensorwert
float temp; // Temperaturwert

void setup()
{
// serielle Schnittstelle einschalten und auf 9600 bps setzen
Serial.begin(9600);
}

void loop()
{
// Analogwert lesen
sensorValue = analogRead(analogInPin);
// in Celsiusgrade umrechnen
temp = (Vcc * sensorValue / 10.24) - 273.15;

// Ausgabe auf dem seriellen Monitor
Serial.print("Sensor = " );
Serial.print(sensorValue);
Serial.print("\t Temperatur = ");
Serial.println(temp);

// 1/2 Sekunde warten
delay(500);
}
sowei so gut, es wird auch gemessen und auf dem Monitor ausgegeben, jedoch immer Zahlenwerte im 5 oder 6 Stelligem Bereich. Ich möchte aber die Temperatur angaben mit höchstens einer Stelle hinter dem Komma haben, also = z.B. 25,5 C und es müssten auch lediglich 5er Schritte ausgeführt werden. Laut Sketch Angaben werden die Ausgelesenen Daten in Grad Zahlen umgewandelt mit: temp = (Vcc * sensorValue / 10.24) - 273.15; jedoch bei mir werden immer 6 oder 5 Stellige Werte angegeben.

l.G.Jürgen

l.G. Jürgen

Verzeihe Deinen Feinden, aber vergesse nie Ihren Namen.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2013, 08:16
Beitrag #2
RE: Temperatur Messung
Hallo malerlein, ich würde den errechneten Wert (temp) z.B. durch 1000 teilen, dann könnte das Ergebnis stimmen.

Gruß neuling
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2013, 14:56
Beitrag #3
RE: Temperatur Messung
Hallo Jürgen,

was für ein Sensorelement verwendest du denn?

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Temperatur mit nrf24 übertragen jgrothe 17 660 09.09.2016 14:01
Letzter Beitrag: jgrothe
  Problem bei Temperatur/volt Ampere Abfrage LCD Flimmern nuernie66 9 645 04.03.2016 19:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  Temperatur auf 3,2 Zoll TFT Anzeigen jgrothe 12 1.898 04.07.2015 17:06
Letzter Beitrag: jgrothe
  [geteilt] DHT22 Temperatur- / Luftfeuchte-Sensor akrecok 1 1.700 10.11.2014 11:38
Letzter Beitrag: RMR
  Temperatur prokonp 2 970 10.11.2014 10:00
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Peltier-Element, Temperatur unter die Raumtemperatur bringen Cray-1 43 8.967 25.10.2014 12:02
Letzter Beitrag: Cray-1
  PT100-Messverstärkerschaltung auslesen und in Temperatur umwandeln Cray-1 35 12.375 07.10.2014 18:20
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Problem bei Messung von Sytemspannung snopc 3 2.407 22.01.2014 10:25
Letzter Beitrag: snopc
  Temperatur LM35 mauricio1893 2 1.829 08.01.2014 20:02
Letzter Beitrag: mauricio1893
  Temperatur auf Lan ausgeben iselein 13 8.998 05.01.2014 15:57
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste