INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
12.10.2016, 20:23
Beitrag #1
Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
Hallo
Ich bin Arduino-Anfäger und habe mit einem Hilfe eines Buches schon diverse Schaltungen erstellt. Nun habe ich ein Projekt, wo ich eure Unterstützung benötige.
Von einem Impulswahl-Telefon nehme ich die Impulse ab und kann mit einem Script, welches ich zur Verfügung gestellt bekommen habe, diese erkennen. D.h. wenn ich eine 3 wähle, gibt mir das Script die "Telefon 3" zurück. Es erkennt auch, ob der Hörer abgenommen wird oder aufgelegt wurde.

Nun stelle ich mir folgendes vor:
Hörer abnehmen
dann nacheinander 3 verschiedene Tasten wählen (also eine dreistellige Telefonnummer)
Hörer auflegen

Serieller Monitor Beispiel
telefon abgehoben
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon 3
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon klackern
telefon 7
telefon klackern
telefon 1
telefon aufgelegt
-> so wird mir als Beispiel die Nummer 371 zurückgegeben
Nun möchte ich die Zahlen erkennen können. Also z.B. wenn 371 gewählt wird, soll über ein Relais ein MP3 Player angesteuert werden. Das Script für die Pin-Ansteuerung z.B. A0 habe ich... mir fehlt also nur das Zwischenstück.

Hier der Script für die Tasten-Erkennung in der Beilage.
.ino  TelefonImpulswahl_final.ino (Größe: 2,66 KB / Downloads: 9)

Vielen Dank.
Gruss harryba
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.10.2016, 21:35
Beitrag #2
RE: Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
(12.10.2016 20:23)harryba schrieb:  ... mir fehlt also nur das Zwischenstück...

Von welchem Zwischenstück redest du ?

Wenn du schon den Sketch für die Nummernerkennung hast, kannst du doch die ankommende Nummer per "if-Anweisung" auswerten und mit deiner Vorgabe vergleichen. Stimmt diese überein, schaltest du einen Ausgangspin, der dein Relais zum anziehen bringt.

Ich würde hier allerdings kein Relais sondern einen Transistor verwenden, spart zusätzlichen Strom und das Relais musst du eh mit einem Transistor steuern. Dann kannst du den auch gleich zum Schalten des MP3-Players verwenden.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 09:31
Beitrag #3
RE: Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
Hallo hotsystems
Danke für deine Antwort.
Mit Zwischenstück meinte ich eben den Teil des Scripts, welcher mir noch fehlt. Also zwischen der Tastenerkennung und dem Schalten des Transistors/Relais...
Müsste ich nur eine Zahl auswerten, wüsste ich schon, wie ich eine If-Anweisung schreiben könnte. Aber ich muss ja nacheinander verschiedene Antworten erkennen (Telefon 3, Telefon 7, Telefon 1). Also die Vorgabe wäre z.B. die Zahl 371. Und da bräuchte ich eben nun eure Hilfe, wie ich da innerhalb des Vorgangs von "Telefon abgehoben" bis "Telefon aufgelegt" die Zahlen nacheinander richtig erkennen kann.
Schaue mir auch noch die verwandten Themen an. Vermute aber, dass ich die Bedingung dort so nicht finden werde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 09:45
Beitrag #4
RE: Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
(13.10.2016 09:31)harryba schrieb:  Hallo hotsystems
Danke für deine Antwort.
Mit Zwischenstück meinte ich eben den Teil des Scripts, welcher mir noch fehlt. Also zwischen der Tastenerkennung und dem Schalten des Transistors/Relais...
Müsste ich nur eine Zahl auswerten, wüsste ich schon, wie ich eine If-Anweisung schreiben könnte. Aber ich muss ja nacheinander verschiedene Antworten erkennen (Telefon 3, Telefon 7, Telefon 1). Also die Vorgabe wäre z.B. die Zahl 371. Und da bräuchte ich eben nun eure Hilfe, wie ich da innerhalb des Vorgangs von "Telefon abgehoben" bis "Telefon aufgelegt" die Zahlen nacheinander richtig erkennen kann.
Schaue mir auch noch die verwandten Themen an. Vermute aber, dass ich die Bedingung dort so nicht finden werde.

wenn die zahlen als string ankommen musst du sie in einen int verwandeln.
wenn die zahlen als int nacheinander kommen, den vorher angekommenen wert mit zehn multiplizieren und die neue ziffer addieren, solange bis nichts mehr kommt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 10:12
Beitrag #5
RE: Telefon-Nummer erkennen - Schaltung auslösen
(13.10.2016 09:31)harryba schrieb:  ...Aber ich muss ja nacheinander verschiedene Antworten erkennen (Telefon 3, Telefon 7, Telefon 1). Also die Vorgabe wäre z.B. die Zahl 371. Und da bräuchte ich eben nun eure Hilfe, wie ich da innerhalb des Vorgangs von "Telefon abgehoben" bis "Telefon aufgelegt" die Zahlen nacheinander richtig erkennen kann.

So ganz verstehe ich das noch nicht.

Was genau bekommst du aus dem Auswerte-Sketch heraus ?
Wie sieht das aus ?
Ist das eine Zahl ? 371
Oder ein String ? "371"

Willst du die gesamte Zahl, also 371 auswerten, bzw. den String "371" auswerten?

Oder jede Ziffer für sich ?

Wenn ja, warum ?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  SoftwareSerial Baudrate automatisch korrekt erkennen - geht das? Gelegenheitsbastler 5 531 21.04.2016 12:32
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Dauer des Tastendrucks erkennen - wie? Gelegenheitsbastler 11 933 08.12.2015 17:30
Letzter Beitrag: Binatone
  Mehrstufige Schaltung bash42 11 1.047 30.06.2015 20:44
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Objekt mehrfach erkennen Zerebrator 1 446 02.08.2014 12:25
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Automatisches Erkennen verschiedener USB-Eingabegeräte DbAd 7 2.459 30.10.2013 17:33
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste