INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Technische Grundlagen Spule/ Spezifikation für AVCC
01.04.2015, 19:37 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.04.2015 19:41 von itsy.)
Beitrag #1
Technische Grundlagen Spule/ Spezifikation für AVCC
Hallo zusammen,

mit den gängigen Bauteilen finde ich mich ja gut zurecht.
Mit einer Spule hatte ich jedoch bisher kaum Berührung.

Wenn ich mir die Beschaltung von ATMEGA-Prozessoren anschaue, dann finde ich häufig am AVCC eine Spule mit 10uH. Mit der Suche nach diesem einen Wert scheint es allerdings nicht getan zu sein, denn dort finde ich weitere Angaben wie Widerstand, Selbstresonanzfrequen, Testfrequenz und Strombelastbarkeit, die sich unterscheiden und nicht im Datenblatt beschrieben sind.

Welche weiteren Werte benötige ich (und warum) ?

Und gibt es Nachteile, wenn ich kleinste Bauformen wie SMD 0805 wähle?

Vielen Dank
itsy

Bei diesen hier fehlen ein paar Angaben - diese Größe hätte ich allerdings ins Auge gefasst: >>KLICK<<
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 16:33
Beitrag #2
RE: Technische Grundlagen Spule/ Spezifikation für AVCC
Hallo t.a.f.k.a.Z.,

hab vielen Dank für deine Antwort. Das klingt doch schon mal sehr gut!

Wenn ich bei Ebay schaue, habe ich in der Bauform 0805 leider nicht besonders viel Auswahl. Meinst Du, dass ich die Spule aus dem Link verwenden kann?

Hier sind leider keine weitere Angaben gemacht. Zudem verstehe ich den Strombereich nicht ... warum ist ein minimaler Strom angegeben? Bei 8 analogen Ports mit bis zu 40mA sollte das Maximum ja locker hinhauen.

Vielen Dank
itsy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 17:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.04.2015 17:25 von itsy.)
Beitrag #3
RE: Technische Grundlagen Spule/ Spezifikation für AVCC
Jep, ganz genau - ich bin grade im Finetuning und bestelle die Bauteile auch um zu sehen, ob ich alles bekomme, um notfalls im Layout noch etwas ändern zu können.

Dann werden die jetzt auch bestellt!

Im Datenblatt steht leider nur 10uH - mehr nicht ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.04.2015, 17:39
Beitrag #4
RE: Technische Grundlagen Spule/ Spezifikation für AVCC
Danke :-)

Jep, für den Preis bekomme ich in D nicht einmal das Porto bezahlt Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste